Viper 203 Maßstab 1:6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was soll man da noch sagen?

      Schmeiss die Fräse an und sag Bescheid, ob das Teil bezahlbar ist. WIR brauchen unbedingt Ersatz für die Florida 26!!!
      MfG, Ernst
      (Moderator)

      Das Vorteilhafte an Standmodellen ist, dass sie selten absaufen...

      IG-Yachtmodellbau seit 1996

      Under Construction: Riva Iseo 1/10 - Riva Aquariva 33 by Marc Newson 1/10 - Riva 86 Domino in 1/22 - Range Rover Projects 1/10

      MFC Ikarus Kempten - Modellfliegen auf 895,2m Starthöhe :)
    • Florida-Ersatz

      Also ich kann mich nur den Aüßerungen der hier vertretenen Spezies anschließen.....

      Sieht wirklich gut aus, was die 3D Architektur da so gezaubert hat!1 :resp: :resp:

      Wenn das Produkt dann gegebenenfalls auch für Außenstehende ( Forum ) erhältlich ist ( natürlich gegen Bares... :ok:), ....WIRF DIE FRÄSE AN !!


      Ich würde da sogar einen Jet einbauen....


      Gruß


      Thomas :2: :2:
    • zu den abmessungen:

      es wird ja im maßstaß 1:6 geplant.
      es solle wenn es fertig ist
      L=1042 mm
      B= 390 mm
      H= noch unbekannt müsste ich rausmessen wenn es gefräst ist

      ich denke schon das wir es auch im forum anbieten können. als fertigmodell, standmodell und als bausatz denke ich.

      mfg alex
      Gruß aus Bingen
      ________________________________________________________________


      Alex


      In der Werft: Viper 203 Maßstab 1:6
    • Hi Alex,

      Das sind nette Abmessungen und sicherlich mal was anderes auf den Heimischen Badeteichen.......
      Mit FPV ausgestattet, ein typisches Soundmodul und die passende Austattung mit Badenixen :lol: :lol: und Licht....... :2: :2:


      Also wenn ich mich vormerken kann und der Preis reißt kein Loch in die Portokassa.....nehme ich Eins!! :co: :co:

      Gruß


      Thomas
    • so jetzt ist es fast fertig noch 2 kleine änderung, die vorrausichtlich morgen gemacht werden.

      jetzt muss die cnc noch fertig zusammengebaut werden und dann gehts los.

      auf ein gutes jahr dann
      Dateien
      Gruß aus Bingen
      ________________________________________________________________


      Alex


      In der Werft: Viper 203 Maßstab 1:6
    • Kann mich da nur der Meinung meiner Kollegen anschließen.

      Sieht sehr gut aus.

      Schätze, wenn Du damit auf eine 5-Achs Fräse gehst, ist das teil in einen halben Tag fertig und Du hast eine Negativ Form.

      Aber wie gesagt, so eine Fräse hat eben nicht jeder zur verfügung.


      Auf jeden Fall läßt sich daraus sehr viel machen, denn das Teil kann schon am Papier was !!! :co:


      Gruß


      Thomas :resp:
    • Hi @ all,

      leider dauert das mit der fräse noch ziehmlich. er macht das nur als hobby neben beruf und nebebberuf. daher meine frage wär könnte uns das modell fräsen und dann zukkommen lassen. aber sollte nicht zu viel kosten.

      mfg alex
      Gruß aus Bingen
      ________________________________________________________________


      Alex


      In der Werft: Viper 203 Maßstab 1:6
    • Hi @ all,

      wie es scheint haben wir eine fräse. nur wollten wir in styrodur fräsen, leider geht das nicht weil er es nicht gepannt bekommt.

      was könnt ihr empfehlen als material für das urmodell. sollte aber auch nicht all zu teuer sein?

      hatten an ureol gedacht aber ist vieeeellll zu teuer.

      mfg alex
      Gruß aus Bingen
      ________________________________________________________________


      Alex


      In der Werft: Viper 203 Maßstab 1:6
    • Fragt doch mal bei Marinetic (Timo Stracke) nach. DER hat 'ne Fräse und macht auch Schaum darauf.
      MfG, Ernst
      (Moderator)

      Das Vorteilhafte an Standmodellen ist, dass sie selten absaufen...

      IG-Yachtmodellbau seit 1996

      Under Construction: Riva Iseo 1/10 - Riva Aquariva 33 by Marc Newson 1/10 - Riva 86 Domino in 1/22 - Range Rover Projects 1/10

      MFC Ikarus Kempten - Modellfliegen auf 895,2m Starthöhe :)
    • WAS? Du kennst Marinetic nicht? DEN Hersteller für Exclusiv-Yachtmodelle, Rümpfe und Zubehör 1:10!

      Du Googel!!! :lol:

      marinetic.de
      MfG, Ernst
      (Moderator)

      Das Vorteilhafte an Standmodellen ist, dass sie selten absaufen...

      IG-Yachtmodellbau seit 1996

      Under Construction: Riva Iseo 1/10 - Riva Aquariva 33 by Marc Newson 1/10 - Riva 86 Domino in 1/22 - Range Rover Projects 1/10

      MFC Ikarus Kempten - Modellfliegen auf 895,2m Starthöhe :)
    • so endlich gehts los.

      hier ein paar bilder

      und ein video youtube.com/watch?v=ONKgj22Fo8Q
      Dateien
      • image.jpg

        (28,39 kB, 606 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • image1.jpg

        (26,38 kB, 606 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Gruß aus Bingen
      ________________________________________________________________


      Alex


      In der Werft: Viper 203 Maßstab 1:6
    • So Form 1 von 4 ist fertig.

      mussten sie in 4 teile aufteilen.

      schreibt mal bisschen was dazu?

      :juhu:
      Dateien
      • rumpf1_1.jpg

        (19,28 kB, 573 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • rumpf1_2.jpg

        (12,41 kB, 570 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Gruß aus Bingen
      ________________________________________________________________


      Alex


      In der Werft: Viper 203 Maßstab 1:6
    • Hi Alex,

      das sieht richtig klasse aus. Du schreibst von vier Teilen. Die anderen zwei ergeben das Deck, richtig? Wie wird denn dann die Negativ Form aussehen und wie setzt Du das Ganze zusammen?

      Bin schon auf das Bugteil gespannt!

      Viele Gruesse, Florian
      In der Werft:
      • Sunseeker Predator 108 im M 1:20
      • Frauscher Lido Edt. Feltrinelli mit Jet Antrieb im M 1:6,5
      • Frauscher 717 GT im M 1:6,5
      • Riva Rivale im M 1:10 mit Williams Tender
    • hi ja des sind noch 2 decksteile und 1 rumpfteil.

      die negativform kann ich dir noch ein bild anhängen. und zusammen kommt sie mit kleber es sind rundherum wie eine art kante wird also am rand verklebt und am boden.
      Dateien
      • negativ 1.jpg

        (12,5 kB, 560 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • negativ 2.jpg

        (13,86 kB, 560 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Gruß aus Bingen
      ________________________________________________________________


      Alex


      In der Werft: Viper 203 Maßstab 1:6