Ankündigung Low Budget - es muss nicht immer teuer sein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hi Leute habe aus einer Geschirrspülmaschine eine Leistungsstarke Pumpe für ein Lösch Monitor oder aber als Strahlruder gebastelt. Bilder aus dem Versuchsbecken im Garten im Anhang. Pumpe ist von Askoll . Herkunft -Schrottplatz. Lg Kurt. Weiter mit Eueren Ideen und last Bilder spechen.
      Dateien
      • BILD1006 web.jpg

        (53,65 kB, 775 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • BILD1009 web.jpg

        (50 kB, 776 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Wer nicht Fragt , der bekommt nicht !
      Mitglied: www IG-X-Bow.de
    • Schrottplatzpumpe

      Hallo. War mal kurz auf der Suche nach Material beim Schrotti. Da lagen ein paar defekte Industrie.-Kantinen Geschirrspülmaschinen rum, bei näherer Betrachtung der Pumpen kam mir die Idee sie auszubauen und umzufunktionieren. Bugstrahlruder gehen aufgrund vorgegebener Fließrichtung nur in einer Richtung(bauartbedingt) .Bei Waschmaschinen sind Laugenpumpen wie zb Askoll mit Pumpengehäuse wie im Bild weiter oben vewendet drin. Habe nur einen GZ400 Motor versuchsweise drangehängt und war überrascht wie hoch der Druck mit nur 6V schon war. Wenn ich noch mal etwas am Gehäuse ändere wäre es in beide Richtung zu betreiben und ein günstiges Bugstrahlruder für gerade mal unter 10€. Der Schrotthändler war sehr freundlich , deshalb an dieser Stelle Lieben Dank. Also auf gehts und viel Spaß bei nachmachen (erwünscht) . Lg Kurt .
      Wer nicht fragt , bekommt nichts.
      Wer nicht Fragt , der bekommt nicht !
      Mitglied: www IG-X-Bow.de
    • RE: Schrottplatzpumpe

      @Mondeo

      Hallo Kurt

      :resp: Eine klasse Idee! Wer das ausbauen nicht scheut,kommt für kleines Geld an eine Leistungsstarke Wasserpumpe. Und das beste daran... Die Gummidichtungen im Pumpengehäuse halten ewig!! Weil : Sie müssen Laugenresistent sein. Und wir wollen ja "nur" klares Wasser pumpen.

      Grüsse: Mikel

      P.s. :
      Wer mit 12V fährt kann auch die Tauchpumpen aus dem Wohnwagenbereich nutzen. Diese Pumpen liegen komplett getaucht ( daher der Name ) im Frischwassertank eines Wohnwagens.
      Diese Pumpen kosten NEU ,je nach Leistung bis zu 25,00 euro.
      Die Leistungskleinste : ca. 10 ,00 euro ( ca. 8 Liter/min )
      Ich benutze diese Pumpe als Löschpumpe und "werfe" einen 8mm Wasserstrahl ca. 10m weit.
      Wenige wissen vieles,Niemand weiss alles... :pf:
    • Hallo Leute,

      ich betreibe meine Lotse mit einem günstigen Fahrtenregler aus einem RC-Auto. Ebenfalls Empfänger, Standardservo und Akku wanderten vom RC-Auto in die Lotse.

      Diese Teile sind erheblich günstiger als die Sachen für die Modellschiffe, die dann zum Teil wassergeschützt sind.

      Aber mit einem dichten Böötchen und etwas vorsichtiger Fahrweise sind diese Teile einsetzbar :lol:

      Gruß aus Hamm
      Stefan
    • Billig Pumpe (Laugenpumpe)

      Hallo . Ich habe nochmal ein Bild für diejenigen die doch auch mal zum Schrottplatz kommen. Bitte ausbauen und probieren. Möchte gerne Euere Meinung und Verwendungszwecke mit Bildern sehen. Lg.Mondeo.
      Dateien
      • DSCF1498web.jpg

        (39,02 kB, 435 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Wer nicht Fragt , der bekommt nicht !
      Mitglied: www IG-X-Bow.de
    • Hallo Ihr Spülmaschinen Bastler!
      Seht das Gute liegt so nah! Set Jahren verwende ich gerne die Anschluß stücke für die Zuleitungskabel.Gemeint ist dabei das Anchlußteil hier Schrauben (ähnl. Lüsterklemme) wo also das Zuleitungskabel in das Gerät reinführt. Die andere Seite, also der Abgang sind oft sog. AMP Klemmen.
      Also das Format was auf jedem Bleiakku sitzt. Eben diese Teile schraube ich als Zugang in den Rumpf.
    • Hallo zusammen.
      Ich bin gerade zufällig auf diesen Beitrag gestoßen und lese ihn mit voller Begeisterung.
      Toll was man alles so für sein Hobby verwenden kann, da denkt man so garnicht drüber nach.
      Gerade wenn man finanziell nicht auf Rosen gebettet ist, kann man sich hier die ein oder andere Idee mit den Augen stehlen.
      Ich werde das auf jeden Fall weiter verfolgen.
      Ich könnte vielleicht auch den ein oder anderen Beitrag dazu leisten nur kommen die alle aus dem Eisenbahnbereich und ich weiss nicht ob das hier so von Interesse ist.

      Liebe Grüße
      Claus
    • Hallo Forengemeinde. Ich möchte mich für die ein oder andere Idee von Euch bedanken. Es scheint mir aber fast so als ob hier einige etwas verbergen wollten. Gebt doch Euere Ideen heraus und lasst uns teilhaben. Kann doch nicht sein, dass niemand mehr etwas beizutragen hat. Es kommt die kalte Zeit wo wieder viel gebastelt wird. Also ran an den PC und evt. auch ein paar Bilder mit einstellen. MFG Kurt.
      Wer nicht Fragt , der bekommt nicht !
      Mitglied: www IG-X-Bow.de