Nautilus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Modellgemeinde ,

      brauche eure Hilfe.

      Kann jemand von euch diese Zähne herstellen mit einer CNC-Fräse oder Drei- D Drucker ?????
      Original 70m und ich versuche es in 1: 46.


      Danke im voraus , Frank.
      Dateien
      • Zaehne.jpg

        (62,29 kB, 609 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Das Leben meistert man lächelnd, oder überhaupt nicht.
    • Hallo Frank,
      wenn du mir eine .stl Datei geben kannst, drucke ich dir die Zähne gerne gegen Unkostenübernahme aus.
      Gruß
      Dennis
      Fahrbereit: Seawolf (brushless), VIIC U96 (1:40), Typhoon (1:100), S100 (1:72), Kfk (1:72)
      Projekte: 212A (1:40), XXI (1:40), Seehund (1:10), VIIC (1:40), Alfa (1:80), Smit Rotterdam (1:75), SRK Berlin (1:72), Jean Bart (1:200), FlowerClass (1:48)
      Im Lager: Seawolf (Forschung), Seawolf (Jagd), Seawolf (Subdog), VIIC U47 (1:40), XXI (1:40), 206A (1:32), Seehund (1:10), Playmobil Forschungsuboot
      Macht in Summe: 16 UBoote und 6 Schiffe - und es werden immer mehr :bw:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Exocet ()

    • Hallo Denni,

      danke für dein Angebot,werde mich um ein 3-D-Programm bemühen , hoffentlich finde ich jemanden der so ein Programm hat.

      Hallo Eduard,

      die Idee hatte ich auch , aber dazu braucht man ein Muster.

      Hallo an die anderen Leser,

      hat jemand ein 3 D-Programm und kann mir so einen Zahn in 3 D-Zeichnen ????

      Danke im voraus , Frank.
      Das Leben meistert man lächelnd, oder überhaupt nicht.
    • RE: Nautilus

      Hallo,
      Ich habe leider keinen Zahn mehr übrig, die sind irgendwie spurlos verschwunden :(
      ich suche heute Abend aber nochmal den Keller durch ... irgendwo muss dat Zeug doch sein.


      Original von koiwing
      Hallo Bjoern,

      kann ich deine Nautilus mal sehen ????

      Danke Frank.


      klar, gerne ... aber da kann ich dir nur zZt ein Bild vom Baubeginn zeigen:

      Link zur Bildergalerie: Nautilus 20.000mm unter dem Meer

      es sind am Ende 14.000 Nieten ... 4.500 Stück habe ich schon geklebt ... ne Idiotenarbeit sag ich dir ^^
      Dateien
      __________
      Gruss Bjoern

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Suppenhuhn ()

    • RE: Nautilus

      @Frank: Weiß nicht, ob du noch suchst: 123 SketchUp ist ein ziemlich cooles Programm. Sogar für Lau und recht umfangreich!

      Hier geht´s zum Download. Hier nochmal der Downloadlink von Chip

      Grüße
      Alle Menschen sind schlau!

      Die Einen vorher, die Anderen hinterher...

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Larz ()

    • RE: Nautilus

      Hallo Frank,
      Original von koiwing
      habe mich bei Facebook angemeldet , weil ich die Bilder sehen wollte.
      Die Nautilus macht Fortschritte.
      Gefällt mir sehr gut , was du da machst . :co:

      Habe wieder etwas dazugelernt .
      /quote]
      vielen Dank für die Blumen :bd:

      Aber eigentlich sollte das Facebook-Album auch für nicht-Mitglieder sichtbar sein (?).

      Der Bau meiner Nautilus wird sich sicherlich noch bis Mitte nächstes Jahr hinziehen ... die "Nietenkleberei" ist wirklich zeitintensiv.
      __________
      Gruss Bjoern
    • Hallo Frank,
      ist deine Nautilus ein Eigenbau, oder ein Bausatz?

      Meine ist ein Eigenbau und eigentlich das Urmodell, welches als Vorlage für den
      Engel-Bausatz diente. Im Gegensatz zu Björn habe ich die Nieten nicht geklebt,
      sondern mit schwarzer Window-Color Konturenpaste und einem feinen Düsen-
      Aufsatz gepunktet. Die Verzahnung habe ich aus Hartholz einzeln geschliffen.
      Mein Modell fahre ich mittlerweile seit 12 Jahren. Was die Tiefenruder anbelangt,
      so habe ich die Paddel im seitlichen Kranz total weggelassen und
      nutze anstatt dessen ein normales TR am Heck, welches unlackiert aus Plexi ist.
      Damit fährt das Boot aber auch relativ gut unter Wasser, was mit den Paddeln
      nicht möglich gewesen wäre.

      Ich habe dir hier ein paar Bilder eingestellt.

      Gruß
      Matthias
      Dateien
      • Nautilus_02.jpg

        (121,03 kB, 601 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Nautilus_01.jpg

        (57,72 kB, 594 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Nautilus_03.jpg

        (93,36 kB, 593 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Hallo Matthias,

      ich versuche mich an einen Selbstbau.
      Danke für deine Info, hilft mir etwas weiter. :2:
      Für die Zähne habe ich eine Firma gefunden, die es mal probieren möchte sie mit einem 3d-Drucker zu drucken. ( Kunststoff Teile )

      Dennis hat mir die Hilfe mit einem 3d-Drucker angeboten, aber die Zähne in 3d zu zeichnen ist eine Herausforderung.Ich habe festgestellt, dass die Firma die ich habe sich auch schwer damit tut.

      Gibt es ein Bericht über deine Nautilus irgend wo ?????

      Ich habe so angefangen.

      Gruß Frank.
      Dateien
      • DSC_9119.jpg

        (50,3 kB, 600 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_9121.jpg

        (41,42 kB, 591 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_9126.jpg

        (72,06 kB, 592 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 21.01.2015 150.jpg

        (115,89 kB, 597 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 21.01.2015 151.jpg

        (84,27 kB, 594 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 21.01.2015 152.jpg

        (69,63 kB, 592 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 21.01.2015 153.jpg

        (74,11 kB, 592 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Das Leben meistert man lächelnd, oder überhaupt nicht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Suppenhuhn ()

    • Hallo Frank,

      schau doch mal da rein, ist sehr interessant.

      google.de/imgres?imgurl=http:/…AbJvIHIBA&ved=0CEwQ9QEwBg


      Gruß Georg
      Mein Modellbau : modellbau-steinhauser.npage.de
      Mit vielen Tipps, Tricks und Baubeschreibung.
      Bauberichte und Bauverlauf von..
      Bismarck Hachette Schlachtschiff
      Adastra Luxusyacht
      Pegasus III Yacht
      MS- Berlin Fahrgastschiff
      Bugsier 7 Schlepper
      Feuerwehrboot Branddirektor Dr.-Ing. Sander
      Calypso Forschungsschiff
      Kaprodon(Antias) russischer Longliner Fischereiboot
      Mississippi Queen Seitenraddampfer
      La Sirené französische Fregatte
    • Hallo Georg,
      danke für dein Interesse. :2:

      Hallo Bjoern,

      ich möchte eine GfK Form bauen.
      Es ist mein zweiter Versuch, da der Erste nicht funktionierte. Mit den Trennmittel habe ich etwas falsch gemacht.
      Somit fing ich noch ein mal an.
      Gruß Frank.
      Dateien
      • 21.01.2015 154.jpg

        (103,54 kB, 238 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Das Leben meistert man lächelnd, oder überhaupt nicht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Suppenhuhn ()

    • Hallo an die Interessenten,

      hier noch zwei Bilder vom kleinen Fortschritt.

      Gruß Frank.
      Dateien
      • DSC_9468.jpg

        (86,54 kB, 248 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_9469.jpg

        (111,72 kB, 241 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Das Leben meistert man lächelnd, oder überhaupt nicht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Suppenhuhn ()