Bausatz der Kaiser K-500 im Maßstab 1:6 Länge 83 cm

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Heute gibt es nichts zu Sehen aber dafür zu Lesen.
      Denn nachdem die Holzteile für die Kaiser K-500 alle schon sehr gut passen,
      habe ich mich die letzten Tage intensiv um den Beschlagsatz gekümmert.
      Und seit gestern ist dieser komplett und wird zur Messe FN auch verfügbar sein.
      Er wird sehr umfangreich werden, und auch viele gelaserte Edelstahlbeschläge umfassen.
      Sogar die Scheuerleisten werden aus Edelstahl und mit 1mm Kreuzschlitzschrauben zur Montage am Modell beiliegen.

      @Michael: Sobald verfügbar schreibe ich dir eine PN ;)
      Viele Grüße

      Gernot


      Aktuell im Bau:

      - Kaiser K-500 in 1:6
      - Kaiser K-625 in 1:6
      - Kaiser K-425 in 1:10 mit Wellenantrieb
      - Ghost von Kuhlmann / Schweri in 1:6
      - Baby Bootlegger "Miss Bootlegger" in 1:6
      - Chris Craft Barrelback "Fastwood" in 1:4
    • Alle Preisinteressierte bitte ich noch um etwas Geduld.
      Die Kosten für die Herstellung teils sehr kleiner Bauteile
      sind sehr beachtlich, so dass ich für eine saubere Kalkulation noch etwas Zeit brauche.
      Beispielsweise die Scheuerleisten in Edelstahl zu Lasern ist in der Herstellung extrem aufwändig und teuer.
      Aber sehr schick ;)

      @Lutz, damit sollte deine Frage beantwortet sein. Chromleisten meiner anderen Boot fertige ich aus Messingleisten, Bohren, polieren, verchromen und anschrauben.
      Viele Grüße

      Gernot


      Aktuell im Bau:

      - Kaiser K-500 in 1:6
      - Kaiser K-625 in 1:6
      - Kaiser K-425 in 1:10 mit Wellenantrieb
      - Ghost von Kuhlmann / Schweri in 1:6
      - Baby Bootlegger "Miss Bootlegger" in 1:6
      - Chris Craft Barrelback "Fastwood" in 1:4
    • Gernot, danke für deine Antwort.....

      Herstellung der Leisten ist bekannt. Würdest du mir verraten, wo du die Leisten verchromen läßt??

      Oder würdest du mir angefertigte Leisten verchromen / verchromen lassen?

      Gruesse

      Lutz
      Kapitaen Blaubaer :moin:
      :wink: "Noch einer der Remstalskipper"
      ______________________________________________________

      Werftaufenthalt: zuviele :pf:
    • @Lutz: Ein Freund von mir verchromt mir meine Beschläge. Dies macht er aber nur für mich. Sorry... Frage einfach mal freundlich bei einem Galvanisierbetrieb in deiner Nähe nach.
      Viele Grüße

      Gernot


      Aktuell im Bau:

      - Kaiser K-500 in 1:6
      - Kaiser K-625 in 1:6
      - Kaiser K-425 in 1:10 mit Wellenantrieb
      - Ghost von Kuhlmann / Schweri in 1:6
      - Baby Bootlegger "Miss Bootlegger" in 1:6
      - Chris Craft Barrelback "Fastwood" in 1:4
    • Hallo zusammen,
      nachdem beim Bau des ersten Prototypen noch einige kleine Ungenauigkeiten bei den Frästeilen des Bausatzes aufgefallen sind,
      passt der zweite Prototyp schon fast perfekt. Ein paar Kleinigkeiten habe ich aber immer noch gefunden und optimiert.
      Ziel ist es nun, ab dem kommenden Wochenende mit der Fertigung der ersten Bausätze zu beginnen. Schließlich verbleiben bis FN lediglich noch 2,5 Wochen...
      Der zweite Prototyp wird übrigens lackiert. Das Deck besteht aus Wenge Holz mit weißen ABS Streifen. Als Antrieb hat die zweite K-500 übrigens den Marinetic Jet mit 35mm erhalten.
      Beigelegt wird dem Bausatz zwei Heckspiegel für die 28 & 35mm Jets. Der Rumpfboden ist angepasst für den 28mm Jet. Es liegt aber eine Schablone bei, um die beiden Rumpfböden so auszusägen, dass der 35 mm Marinetic Jet optimal passt.

      IMG_4139.JPGIMG_4143.jpgIMG_4144.JPGIMG_4146.JPGIMG_4325.JPG
      IMG_4327.JPGIMG_4328.JPG
      Viele Grüße

      Gernot


      Aktuell im Bau:

      - Kaiser K-500 in 1:6
      - Kaiser K-625 in 1:6
      - Kaiser K-425 in 1:10 mit Wellenantrieb
      - Ghost von Kuhlmann / Schweri in 1:6
      - Baby Bootlegger "Miss Bootlegger" in 1:6
      - Chris Craft Barrelback "Fastwood" in 1:4
    • das sieht schon sehr gut aus Gernot. Da freu ich mich mein Päckchen in FN in Empfang zu nehmen :2:

      Der Jet vom Timo ist schon da ... juhuuu :juhu:

      bis denn und ich bin gespannt wie ein Flitzebogen
      Grüßle
      Robert
      viel Spaß am Bauen und Fahren euerer Modelle ob nun Originalgetreu oder wie es Euch gefällt
    • @ Alex: es ist eine menge Arbeit ein solches Boot zu entwickeln. Der Markt für ein Boot mit 140cm ist zu klein für den Aufwand. Denn in der Größe wird die Technik sehr teuer und ein solches Boot würde richtig extrem kostspielig....
      Viele Grüße

      Gernot


      Aktuell im Bau:

      - Kaiser K-500 in 1:6
      - Kaiser K-625 in 1:6
      - Kaiser K-425 in 1:10 mit Wellenantrieb
      - Ghost von Kuhlmann / Schweri in 1:6
      - Baby Bootlegger "Miss Bootlegger" in 1:6
      - Chris Craft Barrelback "Fastwood" in 1:4
    • Miniwerft.de schrieb:

      @ Alex: es ist eine menge Arbeit ein solches Boot zu entwickeln. Der Markt für ein Boot mit 140cm ist zu klein für den Aufwand. Denn in der Größe wird die Technik sehr teuer und ein solches Boot würde richtig extrem kostspielig....
      Hallo, das ist schade aber nachvollziehbar bin trotzdem auf das Boot gespannt und freu mich auf Friedrichshafen um es Live zu sehen
      Grüße Aus Esslingen
    • Hallo zusammen,
      Nachfolgende ein paar Maßangaben der K-500
      Länge 83 cm
      Breite 33 cm
      Gewicht des Boots incl. Jet fertig lackiert aber noch ohne Technik und Beschläge 1280 Gramm!!

      Am Wochenende habe ich den letzten Prototypen Bausatz zusammengesteckt und alles perfekt gepasst!
      Ab jetzt beginnt die Serienfertigung.
      Der Edelholz-Bausatz komplett mit Bauanleitung und Stabdeck aus Mahagoni, Ahorn, Birne oder Nuss kostet 329 € Ein Deck aus Teak kostet 12 € extra.
      Der umfangreiche und komplette Beschlagsatz aus vielen gelaserten Edelstahlteilen kostet incl. Edelstahl Scheuerleisten mit 1mm Kreuzschlitzschrauben 68 €.

      Und ein Foto vom aktuellen Baustatus gibt's abschließend auch noch.
      IMG_4415.JPG
      Viele Grüße

      Gernot


      Aktuell im Bau:

      - Kaiser K-500 in 1:6
      - Kaiser K-625 in 1:6
      - Kaiser K-425 in 1:10 mit Wellenantrieb
      - Ghost von Kuhlmann / Schweri in 1:6
      - Baby Bootlegger "Miss Bootlegger" in 1:6
      - Chris Craft Barrelback "Fastwood" in 1:4
    • na da kommt beim Betrachter Freude auf :juhu: sieht klasse aus Gernot :h:

      Dann freu ich mich noch mehr auf FN wenn ich meine mit Nussbaumstabdeck in Empfang nehmen kann :clap:
      Auf den Beschlagsatz bin ich auch gespannt, wird bestimmt gut so wie ich Dich kenne

      bis dahin und frohes werkeln
      Robert
      viel Spaß am Bauen und Fahren euerer Modelle ob nun Originalgetreu oder wie es Euch gefällt
    • Hallo Gernot

      sieht schon wirklich klasse aus.
      Im Moment hab ich ja noch mehr als genug Projekte am laufen, aber ich glaub (man kennt mich ja :lol: ) ich kann mich ja sowieso nicht zurückhalten. Also werd ich mir wohl einen Deiner Bausätze kpl. auf Lager legen.

      Nuss hab ich noch gar nicht. Also würd ich ein Nussdeck nehmen. Klar, auch den Beschlagsatz.

      Ich würd mir dazu den Marinetic-35mm-Jet bestellen. Welche Motorgröße bzw. welche KV-Zahl würdest denn dafür empfehlen?
      Bis zu welcher Drehzahl geht der Jet? Der Kehrer soll ja nicht viel über 20.000 kommen, aber der Marinetic?
      Marinetic schreibt: ... oder ein neuer Brushless-Motor Innenläufer mit einem Durchmesser von ca 40-46mm und einer Länge von ca. 60-80mm und einer Drehzahl (Lipo 4-5Zellen) von ca. 1400/min mit Wasserkühlung empfohlen.
      Soll das heißen zB 5S bei 1400kv? Wären ja dann knapp 30000.
      Dann ging ja ein 4055 mit 1740kv an 4S auch?
      Was baust Du ein?

      Ob ichs nach Friedrichshafen schaffe weiß ich noch immer nicht. Das wird sich leider erst kurzfristig ergeben.

      Tolle Arbeit!!
      Fahrbereit:
      Krick - Borkum, mit DM Victor
      Aeronaut - Victoria, Princess, Bella, Spitfire
      Kuhlmann - Coolman 1/12Jet, Coolman 1/6Jet
      Im Bau :
      Kaiser K-425 1/10
      Kaiser K-500 (demn.)
      Crackerbox
      Torpedo 1/8