RC-Modellbau-Schiffe Forum
private Nachrichten Galerie von RC - Modellen Galerie der User-Modelle Download - Area Download - Area suchen Hilfe Lexicon


Portal Forum Portal Portal Kontakt Linkliste Landkarte Chat Spende Kleinanzeige

Spendenticker

RC-Modellbau-Schiffe Forum » RC - Schiffsmodelle » Schlepper / Arbeitsschiffe » Schlepper » Baubericht -Süderoog- VSP Schlepper in 1:20 RSS-Feed » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (8): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Baubericht -Süderoog- VSP Schlepper in 1:20
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

taucher RALPH taucher RALPH ist männlich
Hauptgefreiter


images/avatars/avatar-2834.jpg

Dabei seit: 29.11.2014
Beiträge: 373
Vorname: Ralph
Wohnort: Averlak
meine Galerie (9)
Baubericht -Süderoog- VSP Schlepper in 1:20 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nabend Gemeinde es ist wieder Kiellegung.

Was soll ich sagen; diesen Schlepper muss man haben.

Die Pläne hab ich von der Werft Husum und von Nordmark71 Schlepperhistorie gesucht

Die VSP werden nach Plan von MHaussmann seiner Isar 1 VSP Schlepper ISAR

Danke Euch beiden.

Die Pläne ermöglichten mir die Fertigung von 8 Spanten. Das muss langen. Die erste Fuhre Material für die VSP ist auch eingetroffen.

Wünsche euch viel Spass.

Ralph

Dateianhänge:
jpg Forum.jpg (109,24 KB, 1.517 mal heruntergeladen)
jpg Spanten.jpg (101,47 KB, 1.506 mal heruntergeladen)
jpg VSP roware.jpg (106 KB, 1.507 mal heruntergeladen)


__________________
Im Bau: Süderoog

Wie rette ich das jetzt wieder ? wand
31.05.2016 19:20 taucher RALPH ist online E-Mail an taucher RALPH senden Beiträge von taucher RALPH suchen Nehmen Sie taucher RALPH in Ihre Freundesliste auf
taucher RALPH taucher RALPH ist männlich
Hauptgefreiter


images/avatars/avatar-2834.jpg

Dabei seit: 29.11.2014
Beiträge: 373
Vorname: Ralph
Wohnort: Averlak
meine Galerie (9)
Themenstarter Thema begonnen von taucher RALPH
RE: Baubericht -Süderoog- VSP Schlepper in 1:20 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nabend Gemeinde

Der Plan ist eine Form zu erstellen und ein GFK Rumpf zu bauen.

Erstmal aus den paar Spanten einen Rumpf schnitzen.

Ralph

Dateianhänge:
jpg Spanten2.jpg (93,38 KB, 1.418 mal heruntergeladen)
jpg Spanten3.jpg (103,25 KB, 1.417 mal heruntergeladen)


__________________
Im Bau: Süderoog

Wie rette ich das jetzt wieder ? wand
04.06.2016 20:56 taucher RALPH ist online E-Mail an taucher RALPH senden Beiträge von taucher RALPH suchen Nehmen Sie taucher RALPH in Ihre Freundesliste auf
JB007 JB007 ist männlich
Stabsbootsmann


Dabei seit: 03.09.2012
Beiträge: 2.481
Vorname: Jens
Wohnort: Ilvesheim
meine Galerie (1)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

COOL Schlepper...tolles Projekt, da schau ich doch gern
vorbei.... ok

__________________
Gruß Jens
05.06.2016 00:09 JB007 ist offline E-Mail an JB007 senden Beiträge von JB007 suchen Nehmen Sie JB007 in Ihre Freundesliste auf
MHaussmann
Bootsmann


images/avatars/avatar-1834.jpg

Dabei seit: 18.09.2011
Beiträge: 797
Vorname: Martin
Wohnort: München
meine Galerie (10)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Als Leser hast Du mich sicher. Wenn Fragen zum Voith aufkommen, einfach melden. Ein paar Hinweise zu Verbesserungen hab´ ich Dir ja schon geschrieben.

__________________
Hier geht´s zu meiner Werftseite
zu Martin´s Werft

Voith-Schneiderschlepper ISAR
Baubericht

im Hafen liegt
- Löschkreuzer Elbe
05.06.2016 18:43 MHaussmann ist offline E-Mail an MHaussmann senden Homepage von MHaussmann Beiträge von MHaussmann suchen Nehmen Sie MHaussmann in Ihre Freundesliste auf
taucher RALPH taucher RALPH ist männlich
Hauptgefreiter


images/avatars/avatar-2834.jpg

Dabei seit: 29.11.2014
Beiträge: 373
Vorname: Ralph
Wohnort: Averlak
meine Galerie (9)
Themenstarter Thema begonnen von taucher RALPH
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Heute nur zwei Fehlschläge

1. Beim drehen der Statorgehäuse der VSP hat sich der Keilriemen meiner Drehe verabschiedet. = Pause

2. Die Annahme ich könne den Styrodurblock den mein Rumpf darstellt mit Polyesterspachtel füllen war falsch. Zum glück nicht die Katastrophe die es hätte sein können aber mehr is das nicht geworden wand Hab jetzt mal Moltofill auf ein Probestück geschmiert ( hatte ich im Haus ) oder was hätte ich nehmen müssen ?

Ralph

Dateianhänge:
jpg Riemen.jpg (100,16 KB, 1.278 mal heruntergeladen)
jpg Spachtel.jpg (60,31 KB, 1.280 mal heruntergeladen)


__________________
Im Bau: Süderoog

Wie rette ich das jetzt wieder ? wand
07.06.2016 21:00 taucher RALPH ist online E-Mail an taucher RALPH senden Beiträge von taucher RALPH suchen Nehmen Sie taucher RALPH in Ihre Freundesliste auf
promocean promocean ist männlich
Kapitän zur See


images/avatars/avatar-2856.jpg

Dabei seit: 03.02.2006
Beiträge: 4.661
Vorname: Ernst
Wohnort: Münsteraner im Allgäu (Börwang)
meine Galerie (30)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

1x Weissleim wasserfest draufpinseln, dann Zeitungspapier nass drauf, und trocknen lassen. DANN mit Harz und Glasfaser den Rumpf überziehen. Nun Spritzspachtel drauf, glatt schleifen und innen den Schaumkern entsorgen. Arbeit für 3 Tage und der Roh-Rumpf ist fertich :-)

__________________
MfG, Ernst
(Moderator)

Das Vorteilhafte an Standmodellen ist, dass sie selten absaufen...

IG-Yachtmodellbau seit 1996

Under Construction Riva Iseo 1/10 - Sweepstakes Racer T-46 von 1924 in 1/6 - Riva 86 Domino in 1/22
07.06.2016 22:57 promocean ist offline E-Mail an promocean senden Homepage von promocean Beiträge von promocean suchen Nehmen Sie promocean in Ihre Freundesliste auf
nietlogger nietlogger ist männlich
Bootsmann


images/avatars/avatar-2844.jpg

Dabei seit: 05.04.2012
Beiträge: 573
Vorname: Peter
Wohnort: Braunschweig
meine Galerie (0)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Warum eigentlich wasserfester Leim?
08.06.2016 08:45 nietlogger ist offline E-Mail an nietlogger senden Homepage von nietlogger Beiträge von nietlogger suchen Nehmen Sie nietlogger in Ihre Freundesliste auf
JB007 JB007 ist männlich
Stabsbootsmann


Dabei seit: 03.09.2012
Beiträge: 2.481
Vorname: Jens
Wohnort: Ilvesheim
meine Galerie (1)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,

hat doch Ernst geschrieben...mal abgesehen von dem nassen Zeitungspapier,
Glasfasermatten werden ja nicht trocken aufgebracht.... lol

__________________
Gruß Jens
08.06.2016 09:08 JB007 ist offline E-Mail an JB007 senden Beiträge von JB007 suchen Nehmen Sie JB007 in Ihre Freundesliste auf
taucher RALPH taucher RALPH ist männlich
Hauptgefreiter


images/avatars/avatar-2834.jpg

Dabei seit: 29.11.2014
Beiträge: 373
Vorname: Ralph
Wohnort: Averlak
meine Galerie (9)
Themenstarter Thema begonnen von taucher RALPH
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke werd ich so tun.

Ralph

__________________
Im Bau: Süderoog

Wie rette ich das jetzt wieder ? wand
08.06.2016 18:19 taucher RALPH ist online E-Mail an taucher RALPH senden Beiträge von taucher RALPH suchen Nehmen Sie taucher RALPH in Ihre Freundesliste auf
PeterS
Fähnrich


Dabei seit: 27.06.2010
Beiträge: 816
Vorname: Peter
Wohnort: bei Stuttgart
meine Galerie (0)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Ralph

Das Styrol im Polyesterspachtel löst dein Styrodur auf. Da hab ich auch schon so leidvolle Erfahrungen gesammelt...
Ich hab dann mit Styropor-Kleber gespachtelt. Ist auf Dispersions-Basis, gibt es eimerweise im Baui für kleines Geld. Um den etwas anzudicken und voluminöser zu machen kamen bei mir noch so Glas-Bubles rein (muß aber nicht).

Problem bei dieser Bauweise ist:
Die Spachtelschicht ist deutlich härter als das Styro.
Wenn also beim Schleifen blau rauskommt muß man aufpassen, dort keine Delle reinzuschleifen !

Peter
09.06.2016 06:53 PeterS ist offline E-Mail an PeterS senden Beiträge von PeterS suchen Nehmen Sie PeterS in Ihre Freundesliste auf
taucher RALPH taucher RALPH ist männlich
Hauptgefreiter


images/avatars/avatar-2834.jpg

Dabei seit: 29.11.2014
Beiträge: 373
Vorname: Ralph
Wohnort: Averlak
meine Galerie (9)
Themenstarter Thema begonnen von taucher RALPH
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Malzeit

Rumpf: Habe experimentirt, Kunststoffgrundierung auf den Schaum und ich kann mit dem Stinkezeug spachteln TOP

VSP: Die Drehe dreht wieder- Brunnen bis auf Flanschlöcher fertig.

Neue Baustelle Schleppgeschirr: Die Sache hat zwei Haken fett grins

Ralph

Dateianhänge:
jpg Spachtel2.jpg (97,29 KB, 1.123 mal heruntergeladen)
jpg VSP brunnen.jpg (99 KB, 1.119 mal heruntergeladen)
jpg Haken1.jpg (110,50 KB, 1.122 mal heruntergeladen)


__________________
Im Bau: Süderoog

Wie rette ich das jetzt wieder ? wand
11.06.2016 17:50 taucher RALPH ist online E-Mail an taucher RALPH senden Beiträge von taucher RALPH suchen Nehmen Sie taucher RALPH in Ihre Freundesliste auf
taucher RALPH taucher RALPH ist männlich
Hauptgefreiter


images/avatars/avatar-2834.jpg

Dabei seit: 29.11.2014
Beiträge: 373
Vorname: Ralph
Wohnort: Averlak
meine Galerie (9)
Themenstarter Thema begonnen von taucher RALPH
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Stolz Freude

Der "Scheibenhaken" hat Funktion freude Der Orginal Mechanismuss ist dermaßen Filigran und kompliziert das eine Vereinfachung her muste. Noch der Auslösehebel feddich.

Ralph

Dateianhänge:
jpg Haken2.jpg (92,11 KB, 1.098 mal heruntergeladen)
jpg Haken3.jpg (90,39 KB, 1.096 mal heruntergeladen)
jpg Haken4.jpg (102,27 KB, 1.097 mal heruntergeladen)
jpg Haken5.jpg (95 KB, 1.098 mal heruntergeladen)
jpg ScheibenH.jpg (119,46 KB, 1.102 mal heruntergeladen)


__________________
Im Bau: Süderoog

Wie rette ich das jetzt wieder ? wand
11.06.2016 21:52 taucher RALPH ist online E-Mail an taucher RALPH senden Beiträge von taucher RALPH suchen Nehmen Sie taucher RALPH in Ihre Freundesliste auf
taucher RALPH taucher RALPH ist männlich
Hauptgefreiter


images/avatars/avatar-2834.jpg

Dabei seit: 29.11.2014
Beiträge: 373
Vorname: Ralph
Wohnort: Averlak
meine Galerie (9)
Themenstarter Thema begonnen von taucher RALPH
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Boa schrub ich; nur noch. Big Haare

Naja es hat mich vom Rumpf schleifen abgehalten Flöt

Hält 5Kg

läst sich unter Last auslösen

Und die Werft feg ich morgen mal bestimmt

Ralph

Dateianhänge:
jpg Haken6.jpg (136 KB, 1.048 mal heruntergeladen)
jpg Haken7.jpg (90 KB, 1.047 mal heruntergeladen)
jpg Haken8.jpg (95 KB, 1.045 mal heruntergeladen)


__________________
Im Bau: Süderoog

Wie rette ich das jetzt wieder ? wand
12.06.2016 22:30 taucher RALPH ist online E-Mail an taucher RALPH senden Beiträge von taucher RALPH suchen Nehmen Sie taucher RALPH in Ihre Freundesliste auf
MHaussmann
Bootsmann


images/avatars/avatar-1834.jpg

Dabei seit: 18.09.2011
Beiträge: 797
Vorname: Martin
Wohnort: München
meine Galerie (10)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ralph,

der Haken ist ja prima geworden. Ich hab´ so einen für meine Fairplay auch gebastelt, der hält aber nur ein paar 100 gr, bevor er auslöst. Die Brunnen sehen aus wie meine ;-)

Übernimmst Du die Maße 1:1 von meinen Plänen?
Meine Voiths laufen nun sauber rund. Ich hatte sie auf der Messe in Wels ausgestellt



Der Bau meines Schleppers zieht sich doch ziemlich hin. Ich hab´ momentan noch ne Baustelle mit der Renovierung meiner umgebauten Weser. Außerdem feiert einer "meiner" Vereine dieses Jahr seinen 20er, und da bin ich auch ziemlich eingespannt.

Grüße Martin

__________________
Hier geht´s zu meiner Werftseite
zu Martin´s Werft

Voith-Schneiderschlepper ISAR
Baubericht

im Hafen liegt
- Löschkreuzer Elbe

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von MHaussmann: 13.06.2016 22:03.

13.06.2016 22:03 MHaussmann ist offline E-Mail an MHaussmann senden Homepage von MHaussmann Beiträge von MHaussmann suchen Nehmen Sie MHaussmann in Ihre Freundesliste auf
taucher RALPH taucher RALPH ist männlich
Hauptgefreiter


images/avatars/avatar-2834.jpg

Dabei seit: 29.11.2014
Beiträge: 373
Vorname: Ralph
Wohnort: Averlak
meine Galerie (9)
Themenstarter Thema begonnen von taucher RALPH
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Martin

Mein Außendurchmesser ist 120mm dafür brauch ich aber nur vier Flügel.

Wieviel Watt hat Dein Motor ? Habe einen 150W 2500rpm Kühlerfüftermotor, kann der reichen ?


Dann sehen wir demnächst Fahrversuche ? Wäre toll.

Ralph

__________________
Im Bau: Süderoog

Wie rette ich das jetzt wieder ? wand
14.06.2016 09:30 taucher RALPH ist online E-Mail an taucher RALPH senden Beiträge von taucher RALPH suchen Nehmen Sie taucher RALPH in Ihre Freundesliste auf
Seiten (8): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
RC-Modellbau-Schiffe Forum » RC - Schiffsmodelle » Schlepper / Arbeitsschiffe » Schlepper » Baubericht -Süderoog- VSP Schlepper in 1:20

Impressum | Sitemap Board

WAP-ZUGANG für Mobil-Geräte

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Style by stevius