RC-Modellbau-Schiffe Forum

Die Internetseite zum Thema Schiffsmodellbau

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Schlachtschiff der Bismarck Klasse

68

lemydanger

Aquacraft Bristol

38

BlackbirdXL1

Und wieder ein Pollux...

0

Versuch Baubericht MS Ostfriesland III

11

danni1962

Baubericht K33 Härnösand (Visby Klasse)

101

Ike

Trash Sumpfboot

131

Mikel

Baubericht 58FM2o18

67

Beuth

Veerhaven VII, vom Plan zum Modell

33

taucher RALPH

Auswahl einer Yacht/ Sportboot

51

vanadri9799

Höchste Geschwindigkeit

7

muscle

*** Werbung unserer Partner ***



  • Mehr als 2500 Teile rund um den Schiffsmodellbau !



    Mehr als 2500 Teile rund um den Schiffsmodellbau !

Letzte Aktivitäten

  • lemydanger -

    Hat eine Antwort im Thema Schlachtschiff der Bismarck Klasse verfasst.

    Beitrag
    Hallo Tom, und schön dran denken zwischen den Leisten einen schwarzen Faden als Kalfatterung einzulegen. :w1: :w1: :w1: Kleiner Tip mach das nur wenn du gaaaanz viel Ruhe und Zeit hast ich bin bei meinem Graf Zeppelin auch gerade dabei. Welch ein Gewirr aus…
  • BlackbirdXL1 -

    Hat eine Antwort im Thema Aquacraft Bristol verfasst.

    Beitrag
    Weißt Du was ein Servo braucht? Die Werte liegen bei Standardservos knapp unter 1A. Digitalservos können schon mal locker das Doppelte verbrauchen. Diese mittlere Stromaufnahme ist immer da, auch wenn sich das Servo nicht bewegt. Die Spitzenwerte…
  • bernd thimister -

    Hat eine Antwort im Thema Schlachtschiff der Bismarck Klasse verfasst.

    Beitrag
    Moin Tom, tolle Aufnahmen - eine Wucht Gruß Bernd
  • JB007 -

    Hat eine Antwort im Thema Schlachtschiff der Bismarck Klasse verfasst.

    Beitrag
    Also wenn du mit zwei zuviel zu tun hast.....ich nehm eine :lol: :iro2:
  • PetrOs -

    Hat eine Antwort im Thema Aquacraft Bristol verfasst.

    Beitrag
    So eine ist drin, Turbowing 25mW 700TVL rcmoment.com/p-rm7966.html Der Empfänger ist der Hawkeye Little Pilot 5" FPV. Wenn man den Angaben glaubt, ca. 200-215 mA Verbraucht
  • BlackbirdXL1 -

    Hat eine Antwort im Thema Aquacraft Bristol verfasst.

    Beitrag
    Ich brauch dafür auch weniger Blei :pf: :D Nötige Zuladung steck ich meist in Form von Amperestunden in den Rumpf. Meine Bristol Bay wird wohl letztendlich zu einer Kutteryacht mutieren, schaumerma.
  • JB007 -

    Hat eine Antwort im Thema Aquacraft Bristol verfasst.

    Beitrag
    Sag mal....was hast du denn für eine Kamera da verbaut...? Ja so ein externe Stromversorgung für RC Komponenten macht mitunder Sinn....gibt aber auch Regler mit 5Amp BEC...
  • PetrOs -

    Hat eine Antwort im Thema Aquacraft Bristol verfasst.

    Beitrag
    Ich will nicht unbedingt 2 Akkus fahren, aber evtl einen DC-DC Wandler abzweigen ist vielleicht nicht verkehrt. Man muss aber aufpassen, dass man den ESC nicht kurzschliesst, es gibt meist kein Common Ground zwischen ESC Batterie und BEC Vordere Mast…
  • BlackbirdXL1 -

    Hat eine Antwort im Thema Aquacraft Bristol verfasst.

    Beitrag
    Ich persönlich bin kein uneingeschränkter Freund von BEC. Da wo es auch Gewichtsgründen Sinn macht, OK. Aber wenn ich genug Platz und Zuladung habe, dann würde ich immer einen separaten Empfängerakku vorziehen. Viele machen sich keine Gedanken…

*** Werbung unserer Partner ***

  • Klebstoffwelten

    Der Spezialist für den Schiffsmodellbau

    Alles rund um

    www.autoersatzTEILE24.ch



Anstehende Termine

  1. Freitag, 1. Juni 2018

    jan ceulemans - 79271 St. Peter, Deutschland

  2. Sonntag, 1. Juli 2018

    Sigurdson - 58708 Menden (Sauerland), Deutschland

  3. Sonntag, 1. Juli 2018

    jan ceulemans - 79271 St. Peter, Deutschland

  4. Samstag, 7. Juli 2018 - Sonntag, 8. Juli 2018

    Grenzhausen - Wiesbach 4, 56130 Bad Ems, Deutschland

Heute waren bereits 366 Benutzer online: