RC-Modellbau-Schiffe Forum

Die Internetseite zum Thema Schiffsmodellbau

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Eine Graupner Commodore

56

Modellteile

Fusion 360 schränkt die KOSTENLOSE PRIVATE NUTZUNG ab 1. Oktober stark ein

19

Starkaptain

Baubericht Streckenschubschiff Herkules VIII

47

Carsten_N

Vorüberlegungen zum Bau eines griechischen Fischerbootes

14

Skipper61

Hafenschlepper Jonny - Baubericht

134

SkyRanger

FLB Düsseldorf von Krick - zum Zweiten

212

mybetanet

Baubericht der „J-Class Enterprise 1930“ aus der Filebase

38

Joerg_B

Noch eine Ariston 113cm von Kuhlmann...

86

Spree Skipper

Klappbarer Segelschiffsständer für meine Monsoon

10

Reiseleiter

Peter der Große / Pyotr Weliky 1:100

38

Amateur

*** Werbung unserer Partner ***

  • Der Spezialist für den Schiffsmodellbau

    Mehr als 2500 Teile rund um den Schiffsmodellbau !

    www.autoersatzTEILE24.ch



Letzte Aktivitäten

  • Modellteile -

    Hat eine Antwort im Thema Eine Graupner Commodore verfasst.

    Beitrag
    Mal sehen ob ich etwas finde . Eine Puppe hatte ich immer, nur hat die kleine die zum Spielen benutzt und jetzt ist die nicht auffindbar. Die wird sich aber irgendwann finden lassen.
  • Starkaptain -

    Hat eine Antwort im Thema Fusion 360 schränkt die KOSTENLOSE PRIVATE NUTZUNG ab 1. Oktober stark ein verfasst.

    Beitrag
    Zitat von DivisionByZero: „Autodesk müsste aus meiner Sicht eine weitere Lizenz anbieten, die mehr bietet als die Gratis Version aber weniger kostet als eine kommerzielle Lizenz. Da kann ja auch beschränkt auf eine Jahres Lizenz sein. Oder sie bieten…
  • Carsten_N -

    Hat eine Antwort im Thema Baubericht Streckenschubschiff Herkules VIII verfasst.

    Beitrag
    Hier noch die Fenster in der Vorderansicht. rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…ee4c875f8861b2a57f985cd6f Ansonsten ging es weiter mit dem Aufbau. Das Deck und einige Aufbauwände wurden gefräst. rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…ee4c875f8861b2a57f985cd6f
  • Skipper61 -

    Hat eine Antwort im Thema Vorüberlegungen zum Bau eines griechischen Fischerbootes verfasst.

    Beitrag
    Hallo Stefan, beim Fahren auf der Ostsee gibts immer gute Bilder. Den Rumpf hab ich im Rohbau nicht gewogen. Es sind 400g Ballast im Rumpf um auf KWL zu kommen. Knapp 300g kommen auf Motor, Akku, Servo, Regler, Empfänger. Gruesse aus EF Jürgen
  • SkyRanger -

    Hat eine Antwort im Thema Hafenschlepper Jonny - Baubericht verfasst.

    Beitrag
    So, der Mast ist dran - mittlerweile die Version 3. Version 1 (nach Originalplan schon Ende 2018 gefertigt) war handwerklich so schrottig, dass ich ich ihn selbst angeekelt in den Müll verbracht habe <X (ohne Bild!) Ich habe im Internet einen Schlepper…
  • mybetanet -

    Hat eine Antwort im Thema FLB Düsseldorf von Krick - zum Zweiten verfasst.

    Beitrag
    Hi Zuerst mal Danke für Euer Lob. @Jörg: Weder noch, die Selbstabschaltung sollte über einen Mikroschalter im Stromkreis vom Motor erfolgen. Wenn der Anker am Anschlag ist oder irgendwo festklemmt, sollte sich der ganze Arm nach oben anheben und…
  • Joerg_B -

    Hat eine Antwort im Thema Baubericht der „J-Class Enterprise 1930“ aus der Filebase verfasst.

    Beitrag
    Hallo Axel, bei der unteren Variante ist der Ballastanteil weiter nach vorn verlängert. Mir erscheint daher die Ballastverteilung bei der oberen Variante etwas günstiger, da ich die Gewichtsverteilung etwas hecklastiger einschätzen würde, was ich…
  • DivisionByZero -

    Hat eine Antwort im Thema Fusion 360 schränkt die KOSTENLOSE PRIVATE NUTZUNG ab 1. Oktober stark ein verfasst.

    Beitrag
    Hallo zusammen, Ich habe mir die Kommentare hier und auch auf Facebook und Youtube mal zu Gemüte geführt. Interessieren tut es mich, da ich auch am Erlernen von Fusion360 bin. Ein mehrere befreundete Maschinenbauer haben mir dieses Programm empfohlen.…
  • Czaui -

    Hat eine Antwort im Thema FLB Düsseldorf von Krick - zum Zweiten verfasst.

    Beitrag
    Nabend Pascal... das läuft doch richtig gut ... wichtig bei den Ankerwinden ist immer die Leichtgängigkeit der Trommel, weil im Modell meist ein oder manchmal sogar zwei Rohre als Führungen verbaut werden, wo die Kette drinnen läuft und natürlich…
  • axelerf -

    Hat eine Antwort im Thema Baubericht der „J-Class Enterprise 1930“ aus der Filebase verfasst.

    Beitrag
    Hallo Ragnar, hallo Axel, zunächst mal wieder vielen Dank für Eure Hilfe ! Ich tendiere auch eher zu der von Axel genannten Variante und habe sie ja auch schon so aufgezeichnet. Meine Überlegung dabei war, dass damit das Gewicht auch etwas tiefer…

*** Werbung unserer Partner ***

Heute waren bereits 429 Benutzer online: