Helgoländer Schellfisch Schaluppe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hier wird sehr fotoreich der originalgetreue Nachbau einer Helgoländer Schellfisch Schaluppe um 1890 gezeigt.
Auf diesen Boote basieren die heutigen Börteboote:
Die Hatecke Werft vergab zwischen den Kriegen den Auftrag an einen Schiffsarchitekten, Konstruktionen für motorisierte Rudder zu entwickeln.
Danach baute Hatecke und später Kröger mit anderen Werften die heute bekannten Börteboote.
Firma
Arbeitskreis historischer Schiffsbau e.V.
Ansprechpartner
Jürgen Hinrichsen