RC-Modellbau-Schiffe Forum

Die Internetseite zum Thema Schiffsmodellbau

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Kymodel Peba SRK Berlin

15

gerald

Bad Mergentheim - Modell-Mitfahrgelegenheit gesucht

0

Baubericht MS Malo (von Sievers Modellbau), 1:25

21

AxelF

Möwe 2 - aeronaut

30

MadKai

Helgoland / Carreraumbau die Zwote

17

Käptn Graubeer

Projekt "Tarana"

443

Bootspaul

Teile für meine Graupner Eiswette

10

Ike

Hedonist Hardtop - eine Mahagoni-Superyacht

261

Herbert-P

DC Motor - Reglerauswahl

19

nettom

Beluga Wal

17

Guido#

*** Werbung unserer Partner ***

  • Der Spezialist für den Schiffsmodellbau

    Mehr als 2500 Teile rund um den Schiffsmodellbau !

    www.autoersatzTEILE24.ch



Letzte Aktivitäten

  • gerald -

    Hat eine Antwort im Thema Kymodel Peba SRK Berlin verfasst.

    Beitrag
    Hier kaufen ist immer besser, ich wollte aber jetzt ein Modell und nicht in vielleicht 12 Wochen. Sind denn auch Berlins verkauft worden, oder nur Koebkes? Ich hab im ganzen Netz noch von keiner einzigen fahrenden Berlin gehört oder gelesen.
  • cmdjoesi -

    Hat das Thema Bad Mergentheim - Modell-Mitfahrgelegenheit gesucht gestartet.

    Thema
    Hallo Forum, ich suche für ein Modell (1,36m) eine Mitfahrgelegenheit von Bad Mergentheim in die Rhein-Neckar-Region oder nach Frankfurt. Alternativ auch jemand, der das Modell abholen könnte und entsprechend verpackt versenden würde. Zeitrahmen…
  • AxelF -

    Hat eine Antwort im Thema Baubericht MS Malo (von Sievers Modellbau), 1:25 verfasst.

    Beitrag
    Drei Bilder, aufgenommen im Museum für Verkehr & Technik in Berlin anno 2005. Hier wird ein Doppelruder angelenkt, der Quadrant zeigt nach achtern und sitzt auch achterlicher als die beiden Ruderwellen.
  • MadKai -

    Hat eine Antwort im Thema Möwe 2 - aeronaut verfasst.

    Beitrag
    Hallöchen :) Wie gesagt..wäre jetzt ehe zu spät ;) Und ja, die Möwe ist echt ein tolles Boot und macht richtig Spaß.. Die nächste Herausforderung wird die Farbwahl sein..da kann man sich ja austoben wie ein wilder..was es in der Entscheidung nicht…
  • Käptn Graubeer -

    Hat eine Antwort im Thema Helgoland / Carreraumbau die Zwote verfasst.

    Beitrag
    Ahoi Michael, bitte sehr, kein Problem. ;) Ich hätte ebenfalls zuerst meinen Bestand nach passenden Motoren überprüft. Und vor 9 Jahren hatte ich auch Glück das diese 3863er 12V Faulhabermotoren zufällig für meine Pegasus III geeignet waren :D . M.f.G.…
  • Mahu90 -

    Hat eine Antwort im Thema Möwe 2 - aeronaut verfasst.

    Beitrag
    Hallo Kai, Ich glaube das Gewebe ist vor allem dazu da den Bauteilen, insbesondere den Rumpfteilen, eine gewisse Biegsamkeit zu verschaffen. Ich würde dir raten das Zeug drauf zu lassen, ansonsten wird das Material m.E. gar dünn und bricht eventuell.…
  • Catti -

    Hat eine Antwort im Thema Helgoland / Carreraumbau die Zwote verfasst.

    Beitrag
    Auszug und Bild aus meinem ersten BB Die Motoren waren schon bei dem Schiff als ich es bekommen habe , denke 400er , sehen fast so aus wie die in meiner Bismarck. Danke für den Feedback
  • Catti -

    Hat eine Antwort im Thema Helgoland / Carreraumbau die Zwote verfasst.

    Beitrag
    Wenn ich nur heute wüsste welche Motoren in meiner ersten Helgi drin waren ...??? In meinem alten BB steht auch nur was von 400er Baugrösse :kratz:
  • Bootspaul -

    Hat eine Antwort im Thema Projekt "Tarana" verfasst.

    Beitrag
    Moin, dass klingt doch super. Sven
  • Catti -

    Hat eine Antwort im Thema Helgoland / Carreraumbau die Zwote verfasst.

    Beitrag
    Die Max Power wären definitiv eine Alternative . Bin wieder mal der Annahme erlegen " haben wir noch , nehmen wir , dann wirds nicht so teuer ) . Danke mein Bester ! :wink:

*** Werbung unserer Partner ***

Heute waren bereits 305 Benutzer online: