Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • tug_baer -

    Hat eine Antwort im Thema Pläne beschaffen von alten Bundesmarine Booten verfasst.

    Beitrag
    Moin Hajo, das Bundesarchiv könnte da evtl. eine Adresse sein. Militärmaterial lagert meines Wissens nach in Freibug, klingel' (= g...gle) Dich mal durch. Gruß Gerrit
  • Catweazle -

    Hat eine Antwort im Thema Projekt RANZOW Restaurierung verfasst.

    Beitrag
    Dank Dir! Das hilft schon einmal.
  • Catweazle -

    Hat das Thema Pläne beschaffen von alten Bundesmarine Booten gestartet.

    Thema
    Hallo ihr da draußen in der Weiten Welt, gestern hab ich mit meinem Sohn lange Philosophiert, er möchte gerne auch wieder etwas mit dem Schiffsmodellbau machen. Er würde gerne die M1052 Krebs, dies ist ein Boot welches 1959 in Dienst gestellt wurde…
  • tug_baer -

    Hat eine Antwort im Thema Projekt RANZOW Restaurierung verfasst.

    Beitrag
    Zitat von HamburgerJung: „die Ranzow hat Schlingerkiele. Die sind doch am Graupner-Rumpf auch angedeutet. “ Laufen ungefähr auf Höhe Mitte Bugstrahler In der Länge von 2. Aufbaufenster bis hinter den Doppelpoller auf dem Hauptdeck (achtern vom…
  • tug_baer -

    Hat eine Antwort im Thema Oldie Graupner Fluppi verfasst.

    Beitrag
    Moin Mike, das ist aber nicht genau das gleiche, MINIPROP (1981) basiert auf dem Rumpf vom MINISPEED (1977), während FLUPPI (1995) die gleiche Unterschale hat wie ECO SPEED (1990). Also sozusagen "zwei Paar (Lauf-) Schuhe" So weit 5 Cent aus der…
  • MichaelS -

    Hat eine Antwort im Thema Feuerlöschboot "MUBASHIR" verfasst.

    Beitrag
    Nach der Grundierung seh ich erst mal, wo ich noch nacharbeiten muß. Man könnte auch sagen: Gepfuscht habe! ;)
  • Gubba -

    Hat eine Antwort im Thema Mike alias Mc Mike stellt sich vor verfasst.

    Beitrag
    KANN MICH DA NUR NOCH ANSCHLISSEN
  • SteWie -

    Hat eine Antwort im Thema Sophia von Graupner verfasst.

    Beitrag
    Hallo Zusammen Hier noch ein Nachtrag zum K+B AB. rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/g…5dfc294a48aab2e8ab89f4f46 Im Verhältnis zum Aeronaut, ein schwerer Brocken. rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/g…5dfc294a48aab2e8ab89f4f46 Wortwörtlich mit 551 g Viele…
  • SteWie -

    Hat 2 neue Bilder hochgeladen.

    Bilder
    • AB Vergleich K+B vs Aeronaut 60
    • K+B AB
  • Rubberduck -

    Hat auf einen Kommentar von Rubberduck zum Bild Auflieger geantwortet.

    Antwort (Bild)
    Das hört wirklich toll an. Würde mir große Freude machen
  • POLDY280 -

    Hat eine Antwort im Thema Smaragd Hott oder Schrott verfasst.

    Beitrag
    Am Schiff bröselt gar nichts ! Am Heck ist mir mal eine Dachlatte drauf gefallen. Das Unterschiff lässt sich kaum eindrücken nur das Deck ist halt sehr dünn und bein eindrücken das Decks knackt und reißt da auch nichts. MFG Sascha
  • sailbob -

    Hat eine Antwort im Thema LUDWIG FESSLER verfasst.

    Beitrag
    ... OH ... WIE ... KLASSE !!! DANKE !!! Robert alias "Sailbob" ;)
  • bastelbogen -

    Hat eine Antwort im Thema Segelboot aus den 70er verfasst.

    Beitrag
    Sehr massiv, aber sieht doch gut so aus. Dann hoffen wir mal das die Winde was taugt. Ich bin echt gespannt was du da für ein Schmuckstück draus machst.
  • JB007 -

    Hat eine Antwort im Thema "Boonzo", das Versuchs-, Spiel- und Rettungsboot verfasst.

    Beitrag
    Hallo, finde Springer Tug nicht megaout....sind einfach cool. Wenn ich nochmal einen bauen würde, wäre das auch einer mit flachem Rumpfboden, vermindert das Problem mit dem unterscheiden des Bugs. Bleib ich mal gespannt dran.....
  • Martin-T -

    Hat eine Antwort im Thema Segelboot aus den 70er verfasst.

    Beitrag
    Ich hatte noch eine einfache Winde liegen, da war eine FPV Kamera drauf. Die ich gerade Umbaue. Ob die Kraft ausreicht werde ich dann sehen. Zeit habe ich genug, als gelernter Technischer Zeichner und Frührentner, mit einer CNC Fräse und Drehbank im…
  • alter_dampfer -

    Hat eine Antwort im Thema Robbe St. Tropez 2 verfasst.

    Beitrag
    Vor dem gleichen Problem stand ich bei meiner Najade auch.Schau mal bei: Und schon wieder eine Najade! Gruß Michael
  • bastelbogen -

    Hat eine Antwort im Thema Segelboot aus den 70er verfasst.

    Beitrag
    Gut, das sind kleine Baufehler die man auf den Fotos nicht erkannt hatte. Ja bei dem Preis kann man nur sagen: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH für das Schmuckstück. Was für eine Winde wird eingepflanzt?
  • Catweazle -

    Hat eine Antwort im Thema Projekt RANZOW Restaurierung verfasst.

    Beitrag
    OK, auch auf der Kante so im 45° Winkel?
  • Mikel -

    Hat eine Antwort im Thema Oldie Graupner Fluppi verfasst.

    Beitrag
    Hallo Tobi Besten Dank ! Habe auch was für dich bzw. "Euch" ( Das ist vileicht auch für Reiner intressant. ) Schaut doch mal HIER rein, bitte. Ich wusste doch das hier schon ein solches Boot gebaut worden ist. :kratz: Vieleicht hilft es ja. Gruss Mikel…
  • Jet Foil -

    Hat eine Antwort im Thema Auslegung/Dimensionierung eines BL Reglers verfasst.

    Beitrag
    @Ferdinand Ok, in dem Fall wäre der Regel auf Volllast. Es gibt aber noch diesen Thread hier: Brushless-Motoren und die Teillast-Problematik In diesem Thread ist davon die Rede, dass BL Motoren bei Teillast heiß werden. Welche Teillast? Von Reglern…