Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 144.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ein Unimog sollte es sein

    BlackbirdXL1 - - RC - Cars

    Beitrag

    Hier wird es einen kleinen Bau und Erfahrungsbericht über mein neues Projekt geben, ein Unimog 425 von Tamiya. Die Vorgabe war Geländegängigkeit, keine Rennsemmel, naturgetreues Aussehen ohne Anspruch auf Perfektion, gute Ersatzteilversorgung sowie großes Zubehörangebot. All das zu einem erschwinglichen Einstiegspreis und ohne den Anspruch irgendwelche Wettbewerbe zu gewinnen. Letztendlich soll das Spaßgerät auch ein Modellboot ins Wasser bringen können. Beinahe zwangsläufig kommt man dann zu ei…

  • Ein Unimog sollte es sein

    BlackbirdXL1 - - RC - Cars

    Beitrag

    Nachher gibts erstmal Bilder von den Teilen und eine Auflistung der vorläufigen Umbauvorhaben, schätze aber das wird Nachmittags sein, die übliche DHL Zeit hier.

  • Ein Unimog sollte es sein

    BlackbirdXL1 - - RC - Cars

    Beitrag

    Moin Ralf, Das MST Chassis liegt bereits auf einer zukünftigen Planungsebene, weil ich es einfach toll finde. Aber dieses Jahr nicht mehr. (Vor ein paar Tagen habe ich es für 140 Euro gesehen, dummerweise lag das Porto bei knapp 60 Euro und Zoll käme auch dazu). Mir gehts nicht um extreme Bedingungen wie im Video, aber der Clip hat mich vom Fahrzeug überzeugt. Sozusagen ein Machbarkeitsnachweis. Letztendlich wird der Unimog aber ein Fahrzeug für den Bootstrailer. Die Sendungsverfolgung hat meine…

  • Ein Unimog sollte es sein

    BlackbirdXL1 - - RC - Cars

    Beitrag

    So schnell ist DHL hier nicht, die kommen immer Nachmittags, aber die Digicam ist schon startklar.

  • Ein Unimog sollte es sein

    BlackbirdXL1 - - RC - Cars

    Beitrag

    Hallo Gero, Wenn man die Übersicht behält und konzentriert arbeitet, kein Problem, sehe ich genauso. Etwas Fingerspitzengefühl bei den Schraubverbindungen in den Kunststoff schadet allerdings nicht. Toll umsetzen .......... naja, sagen wir besser nach meinen Vorstellungen hinbasteln. Die Lackierung schiebe ich aber vorerst ganz weit ans Ende, hab ich noch nie so gemacht (Polycarbonat von Innen lackieren) und habe davor ein wenig Bammel. Leider stehen mir auch weder ein Bastelkeller noch sonst wa…

  • Ein Unimog sollte es sein

    BlackbirdXL1 - - RC - Cars

    Beitrag

    Auf Ideen kommt man .................... die Lenkung wird funktionsfähig. Ich meine das noch einzubauende Lenkrad. Parallel zum Lenkservo angeschlossen kommt ein Mikroservo unter die Haube, dieses dreht das Lenkrad, evtl. mit ner Übersetzung.. Mal sehen was mir noch einfällt während ich hier aufs Paket warte. @Gero: Mach mich nur fertig, jaja!

  • Ein Unimog sollte es sein

    BlackbirdXL1 - - RC - Cars

    Beitrag

    Matteo ist Schweizer, aber die Puppe ........

  • Ein Unimog sollte es sein

    BlackbirdXL1 - - RC - Cars

    Beitrag

    Gefällt mir gut

  • Ein Unimog sollte es sein

    BlackbirdXL1 - - RC - Cars

    Beitrag

    So, die Teile sind da, allesamt von GPM Racing, superschnell geliefert und richtig edel nach erstem Eindruck. Die Lenkung ist der Hit, absolut spielfrei und leichtgängig, so kenn ich das von meinen Fliegern, da waren Wackelleitwerke ein NoGo. Bilder folgen später. Leider ist der Motor noch nicht angekommen, dieser wurde separat beim großen "C" bestellt. Bevor der nicht da ist, werde ich auch nicht anfangen, sowas mache ich immer erst wenn alles vorhanden ist. Erst nach der Bestellung der GPM Tei…

  • Ein Unimog sollte es sein

    BlackbirdXL1 - - RC - Cars

    Beitrag

    Hallo Jürgen, Genau wie Du sagst ist das auch angedacht. Ein echter Crawler kann das nicht sein, geht vom Konzept garnicht. Geländegängig wie das Original, das ist schon OK und völlig ausreichend für meine Zwecke. Den 406er wollte ich übrigens zuerst haben, hab mich aber für den 425er entschieden, weil er bulliger aussieht.

  • Ein Unimog sollte es sein

    BlackbirdXL1 - - RC - Cars

    Beitrag

    Mal ne Frage in die Runde: Bis zur Lackierung dauert es ja noch, aber vorab würde ich gerne mal ein paar Infos zu den Farben bekommen. Was macht die spezielle Lexanfarbe so besonders? Das Farben mit Lösungsmitteln Mikrorisse im Kunststoff verursachen können und dieser dann spröde werden kann, ist mir klar. Aber das kann nicht der einzige Grund sein, diese Forderung würden andere Lacke auch erfüllen. Oder ist es eine spezielle Elastizität der Farbe, da die Lexankarosserien ja sehr nachgiebig sind…

  • Ein Unimog sollte es sein

    BlackbirdXL1 - - RC - Cars

    Beitrag

    Zitat von JB007: „Für alle Spielkinder die es günstiger haben möchten “ Vorsicht bei Chinabestellungen, ab 22 Euro klinkt sich der Zoll ein, meist kostet es nix bis 26,50 Euro, aber dann gehts los. Und wenn das Paket nicht richtig deklariert wurde, dann darf man zum nächsten Zollamt und das dort öffnen bzw. man muss Kaufdetails wie Rechnungen vorweisen. Von hierzulande ansässigen Händlern gibts die Dinger auch, natürlich teurer, zunächst, aber das ist relativ am Ende. Wobei einige hiesige Händle…

  • Ein Unimog sollte es sein

    BlackbirdXL1 - - RC - Cars

    Beitrag

    Erstes Bild, die bisher gekauften Teile. Oben links die Radmitnehmer, die einen kleinen erhabenen Rand auf der Rückseite haben. Damit ist sichergestellt, dass sie nur am Lagerinnenring anliegen. Oben rechts die vormontierte Lenkung, je ein Kugellager sitzt in den weißen Kunststoffbuchsen am Lenkrohr, zwei weitere Kugellager sitzen im Lenkhebel welcher auf der Beifahrerseite unter das Chassis kommt. Unten links und in der Mitte die oberen Stoßdämpferhalter vorne/hinten und unten rechts die wirkli…

  • Ein Unimog sollte es sein

    BlackbirdXL1 - - RC - Cars

    Beitrag

    Ich bin auch mal Rennen gefahren, allerdings waren die Fahrzeuge größer und hatten zu der Zeit eher selten Airbrushlackierungen

  • Ein Unimog sollte es sein

    BlackbirdXL1 - - RC - Cars

    Beitrag

    Erstmal Danke für die Hinweise bezüglich Lackierung! Das leuchtet ein und die Lexan Karossen sind ja recht wabbelig. Ich habe mal aus Langeweile (warte ja noch auf den Motor bis es los geht) an einem Reststück einen Test mit "Revell Email Color" gemacht. Einfach mit ner Ecke vom Tempo-Taschentuch von Innen satt aufgetragen. Das Ergebnis ist frappierend! Aber ich MUSS mich grad schwer zusammenreißen, ich bin schon wieder Da war im Net so eine Karosse aus ABS, Türen zu öffnen, Haube zu öffnen, Inn…

  • Ein Unimog sollte es sein

    BlackbirdXL1 - - RC - Cars

    Beitrag

    Nee, der is nich gewaschen Aber ich hab ja schon fast alles zusammen, das Ding fährt schon und wird Heute umgebaut, sofern der Motor ankommt.

  • Ein Unimog sollte es sein

    BlackbirdXL1 - - RC - Cars

    Beitrag

    Verschoben. Motor kam zwar Heute an und sah auch (dem Preis entsprechend) gut aus. Beim Testlauf (noch in der Hand) machte es allerdings laut "pitsch" und ich habe wieder einmal festgestellt: Ich kann machen das es stinken tut! Vielleicht hat sich eine äquivalente Rauschleistungsdosis mit einer frei flottierenden Hochfrequenz vermischt. Dadurch ergibt sich dann eine Quadraturmodulation die durchaus Schrottfunken und Handkapazitäten erzeugen kann. Schon etwas älter, passt aber gut: Elektronik ist…

  • Ein Unimog sollte es sein

    BlackbirdXL1 - - RC - Cars

    Beitrag

    OK, nach 2,378 Bier hab ich mich entschlossen mich nicht mehr zu ärgern, ich fange an und mach dabei Foddos. Was ist gewünscht? Wenn keiner was sagt, tacker ich das ohne Bilder zusammen.

  • Ein Unimog sollte es sein

    BlackbirdXL1 - - RC - Cars

    Beitrag

    Bilder folgen noch Heute, angefangen mit dem "out of the Box" Fahrgestell.

  • Ein Unimog sollte es sein

    BlackbirdXL1 - - RC - Cars

    Beitrag

    So, nachdem der Frust über den hochgegangenen Entstörkondensator verflogen ist, geht es zunächst mit der Lenkung los. Je 2 Kugellager sind in Nylonbuchsen gepresst und diese wiederum werden in das Fahrgestell gedrückt, hier von unten: rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…7ff7a53c78f1e1aec4326b8bdrc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…7ff7a53c78f1e1aec4326b8bd Und von von innen: rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…7ff7a53c78f1e1aec4326b8bd Die Nylonbuchsen sitze sehr stramm und sind deshalb etwas fummelig einzusetz…