Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Drehen eines Krans mittels Kette

    Pixel - - Tipps, Tricks und Hilfe

    Beitrag

    prinzipiell richtig, nur nach 270 Grad steht der 2. Kran im Weg.

  • Soundmodul

    Pixel - - Soundmodule

    Beitrag

    Kurze Info in die Runde : Neuhaus baut das bekannte Soundmodul nicht mehr, weil ein wichtiges Bauteil nicht mehr produziert wird (Info vom Hersteller auf der Messe in Friedrichshafen) Die Klabautermänner München haben zwar ein paar Riva Modelle und dort sind auch Links zu ein paar Video´s, aber leider ohne brauchbaren Sound. Aber die Youtube Suchmaschine fördert einiges an den Tag mit verwertbarem Material von der Riva mit den 12 Zylinder Lamborghini Maschinen youtube.com/results?search_query=ri…

  • Netzwinde sirius

    Pixel - - Technik im Detail

    Beitrag

    Ich denke mal, dass es nicht einfach sein wird, die Deckswinde selbst funktionsfähig hinzubekommen. Vielleicht passt ja eine von MGS Mechanics oder ein Mix aus mehreren. Vielleicht kann man dort ja auch was passendes zusammenstellen

  • Hallo Wolfgang, Ich hatte ähnliche Probleme, wenn ich den Empfänger mit BECs versorgt habe. Meine sind getaktet und ich hab mehrere ausprobiert. Immer das gleiche Verhalten : Schub, Stop, Schub, Stop langsam fahren ging gerade noch so, aber volle Pulle ging garnicht. Einen Elko direkt am Empfänger angeschlossen brachte zwar etwas Besserung. Es war etwas mehr Fahrt möglich, bevor er wieder stehen blieb. Ich hab dann wieder auf den Längsregler auf dem Volksregler umgestellt, seitem ist Ruhe. Grüße…

  • Drehen eines Krans mittels Kette

    Pixel - - Tipps, Tricks und Hilfe

    Beitrag

    Ich habe das mit einer Fischertechnik Kette gelöst. Du musst Dir dann evtl ein Zahnrad Modul 1,5 mit nem 3D Drucker machen lassen, wenn du kein passendes findest. Ich würde allerdings den Motor in des feststehenden Sockel verbauen, denn sonst musst Du auch das Drehen bei den durchzuführenden Kabeln berücksichtigen.

  • Hallo aus Bayern

    Pixel - - Neue Matrosen an Board gegangen

    Beitrag

    Die Schlüter Helis waren auch mal auf meiner Wunschliste, allerdings haben mich die Kosten, die bei Autos und dem Amigo II entstanden sind, zum entspannten Schiffchenfahren gebracht. Auch von mir ein hier im Forum.

  • Hat prima geklappt. Man muss sich einfach nur rantrauen

  • vth Autorenstand, Halle 5

  • Hallo Chris, Genau dieses Motorensetup fahre ich in meiner Homer. 800gr. Pfahlzug. 400kg Schlepplast gehen noch ganz gut, so ab 600 kg wird es dann schon etwas kritischer rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…4a8b6d86f861803a051b28aca Wenn es dir möglich ist, würde ich Kortdüsen einplanen (aber richtig profilierte und nicht nur ein Rohr) Damit erhälst Du nochmals eine Pfahlzugsteigerung von ca. 50%. Bei meinen Modellen habe ich nirgends ein BSR drin. Steuern tu ich nur via Ruder oder drehbarer Kortdüse…

  • Hallo aus Aachen

    Pixel - - Neue Matrosen an Board gegangen

    Beitrag

    Es gibt hier ne Menge Elektriker, die können Dir da sicher auch über die Klippen helfen. Ist aber ned so schwer.

  • Servo MG996R

    Pixel - - Servos

    Beitrag

    Hab die Dinger auch beschafft und bin zufrieden. Ein paar habe ich zu Winden umgebaut. Das geht ganz einfach : Poti rausziehen und den Anschlagbolzen rausdrücken. Und wenn die um die Mitte schlecht einstellbar sind, dann das Poti mit ein paar Widerständen tunen

  • Servus Chris, Die Jonny kann man in mehreren verschiedenen Antriebsvarianten bauen. Entweder Schottel oder einen klassischen 2 Schrauben Antrieb. Das, was ich bei Dir rauslese, bist Du eher bei Letzterem. Ich persönlich bevorzuge Brushed Motoren, weil die auch langsam anlaufen. Das ist bei Brushless nicht immer der Fall. Der Race 720 ist sicher keine schlechte Wahl. Als Regler würde ich Dir einen Voksregler 3 von Modellbau-regler.de empfehlen. Da hörst Du kein Pfeifen mehr. Leidr steht die Anzah…

  • Ich sehe das, wie Micha. Micha´s Produkte und Leistungen rund um seine Produkte werden in mehreren Foren durch die Bank gelobt. Ich gehöre auch dazu, denn ich bin von diesem Lieferanten überzeugt. Support passt, Kulanz wird groß geschrieben und ich hatte sogar das Glück auf das Produktportfolio Einfluß zu nehmen mit einem Sonderwunsch. Dazu ist China einfach zu weit weg. Wenn durchs Fahren Wasser ins Schiff kommt, dann kann man durch geeignete Wahl des Einbauplatzes durchaus einen trockenen Plat…

  • Auftrag 3D Kortdüse drucken

    Pixel - - 3D-Drucker im Modellbau

    Beitrag

    wie befestigt ihr die Drehachse? Bei meinen ersten Versuchen hatte ich ein M3 Gewinde reingeschnitten, das aber bereits beim Kontern mit der Mutter nachgegeben hat. Jetzt hab´ ich einen Ausschnitt für eine Mutter auf der Propellerseite eingedruckt und somit eine kraftschlüssige Verbindung zwischen Düse und Achse hergestellt. In meiner werkelt ein 60er Prop

  • Hallo Nachbar, Auch von meiner Seite ein herzliches Willkommen hier im Forum. Vielleicht sieht man sich ja mal an dem einen oder anderen See. Fahrtermine sind auf den Webseiten der Klabautermänner und Wolpertinger zu finden. Bist evtl. auch in FN, oder schaust vorbei? Ich bin da.

  • Servohalter

    Pixel - - 3D-Drucker im Modellbau

    Beitrag

    Hallo Martin, Anschlußkabel Durchführung fehlt, war auch mein erster Gedanke. Hast Du auch daran gedacht, dass man den Servo "einfädeln" muss, schräg einsetzen und dann musst Du da etwas mehr Platz lassen, als die reinen Abmessungen des Servo rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…4a8b6d86f861803a051b28aca Ich hab da noch einen alten Halter gefunden, nur passen da keine heutigen Standard Servos´s rein.

  • Bleiakkus nie wieder laden!??!

    Pixel - - Akkus

    Beitrag

    Das Thema hab ich nicht. Meine Akkus nehme ich schon zum Transport aus dem Schiff raus. Ein Bleiakku hat sich mal beim Transport durch den Rumpf gebohrt. Seither wird separat transportiert.

  • Schaufelräder Glasgow

    Pixel - - Dampfschiffe

    Beitrag

    Meine Anfrage wurde leider abschlägig beschieden

  • Schaufelräder Glasgow

    Pixel - - Dampfschiffe

    Beitrag

    Ich geh´ mal fragen

  • Hallo Klaus, Ich habe die Welle getrennt. Als Lager verwende ich in einfaches MS-Rohr ohne spezielle Lager. Antrieb habe ich zwei Getriebemotoren mit max. Drehzal von ca. 400 U/Min. Jeder hat nen eigenen Regler. Ich habe einen Kettenmischer von Modellbauregler verwendet, dem muss ich aber noch die Rückwärtsumschaltung noch abgewöhnen, damit das parallel angesteuerte Ruder auch in die gleiche Richtung weist. Er wird aber weiterverwendet, weil er das Mischungsverhältnis einstellbar hat. rc-modellb…