Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 218.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Moin Antrieb Kanalschubschiff Typ 22 und Typ 23 rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…7bbae6b768cc54bfe85de6482 Quelle: Google Schimpft sich da Z-Antrieb, da Schottel Markenname ist. Ich kämpfe in meinem geistigen CAD System mit der Konstruktion eines Originalgetreuen Getriebes im Massstab 1:25 Gruß Georg

  • Hallo Hermann Da liege ich mit meinem Vergleich zum Finowschuber ja nicht so verkehrt. Bei der ersten verlinkten Seite passt dann aber der in der Zeichnung abgebildetes Antrieb nicht. Da liegt die Bussard ca 20km von meinem Wohnort entfernt, und ich war nie dort. Wusste ich nicht. Danke für die Info. Gruß Georg

  • Hallo Könnte es sein, das das Original Z-Antriebe hat, die hochgeklappt werden können? War zB. bei einigen Minensuchbooten aus DDR Zeiten so. Eines lag als Jugendprojekt im Duisburg Ruhorter Hafen. Oder nicht hochklappbar wie bei den Finow Schubern. Gruß Georg

  • Baubericht Notfallschlepper Nordic in 1:50

    GHeist - - See

    Beitrag

    Moin Deine Berichte kommen sehr gut an Für deinen Wasseranschluss schau doch mal im Pneumatikbereich, ich meine, da gibt es so kleine drehbare Anschlüsse. Gruß Georg

  • Wilma Sikorski

    GHeist - - DGzRS und Seenotrettung allgemein

    Beitrag

    Moin Axel Ich habe im Oktober einige Aufnahmen der Wilma Sikoeski und der Neuharlingersiel gemacht. Die werde ich auch mal einstellen. Leider bei beiden keine Detailaufnahmen von Steuerbord. (War keiner da der die Schiffchen mal rumdreht) Empfehlen kann ich dir den Bauplan der DGzRS, der wieder lieferbar ist. Ausserdem interessant die Bautagebücher auf der Seite der DGzRS. Gruß Georg

  • Baubericht Notfallschlepper Nordic in 1:50

    GHeist - - See

    Beitrag

    Moin Ich glaube nicht, das die käuflichen Standardpropeller gewuchtet sind, schon gar nicht dynamisch. Bei Rennbootprops sieht das anders aus, wie Jens schon geschrieben hat. Wobei dynamisches wuchten bei Zweiblattprops ist schon nicht einfach, habe ich selbst schon gemacht. Gruß Georg

  • Baubericht Notfallschlepper Nordic in 1:50

    GHeist - - See

    Beitrag

    Hallo Wolfgang Deine Propellerlötvorrichtung ist klasse. Muss ich auch mal ausprobieren. Gruß Georg

  • Neu in meiner Werft: eine arbeitsintensive ODIN

    GHeist - - Hafen

    Beitrag

    Hallo Schau mal hier .rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…7bbae6b768cc54bfe85de6482 Gruß Georg

  • Neu in meiner Werft: eine arbeitsintensive ODIN

    GHeist - - Hafen

    Beitrag

    Moin Klaus Die Schlauchklemmen selber bauen, wird schlecht gehen. Aber schau doch mal im Mopedzubehör (Louis, Polo) oder Autozubehör. Da gibt es solche Klemmen oder kleine Schlauchschellen. Welchen Schlauchdurchmesser hast du? Ansonsten ein sehr schönes Modell. Gruß Georg

  • Baubericht Notfallschlepper Nordic in 1:50

    GHeist - - See

    Beitrag

    Moin Wolfgang Der Ständer von deiner Korddüse kommt mir sehr bekannt vor Wenn man die Möglichkeiten von 3D Druck so sieht und die aktuellen Preise der Drucker, könnte man glatt schwach werden. Wenn nicht die Programiererei vor dem Druck wäre. Tolles Modell und wie Du es umsetzt Gruß Georg

  • Moin Chris Das wird wohl noch etwas dauern Gruß Georg

  • Die Harztec Winden passen von der Bauform perfekt. Die werde ich in 1:25 auch nehmen. Für das Geld kann man die nicht selber machen. Gruß Georg

  • Moin Mal ein paar Bilder zu den Koppelwinden rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…7bbae6b768cc54bfe85de6482rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…7bbae6b768cc54bfe85de6482rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…7bbae6b768cc54bfe85de6482rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…7bbae6b768cc54bfe85de6482rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…7bbae6b768cc54bfe85de6482rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…7bbae6b768cc54bfe85de6482 Und natürlich die Ankerwinde nicht vergessen. rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…7bbae6b768cc54bfe85de6482rc-modellbau-sch…

  • Bugsier STELLA in 1:50

    GHeist - - Baupläne und Planmodelle

    Beitrag

    Die Königsdisziplin sind dann natürlich selbst gebaute aus Metall. Wenn ich die von Ralph für die Süderoog gebauten sehe, einfach genial. Gruß Georg

  • Hast du ihr auch gesagt, das du für einen Originalgetreuen Schubverband 6 Stück davon brauchst? Gruß Georg

  • Bugsier STELLA in 1:50

    GHeist - - Baupläne und Planmodelle

    Beitrag

    Hallo Tolles Projekt. Ich setz mich dann mal dazu, zumal ich Voit Schneider Fan bin. Die Antriebe für meine geplanten Projekte liegen schon in der Vitrine. Zwei Stück Graupner alt 45mm und zwei Stück Bauer 65mm. Gruß Georg

  • Motor zerstört Metallgetriebe

    GHeist - - Servos

    Beitrag

    Genau das meinte ich damit

  • Bagger Ponton in 1:50

    GHeist - - Schlepper / Schubschiffe

    Beitrag

    Hallo Joachim. Im von mir bevorzugtem Binnenschiffahrts - Maßstab müsste es 1: 25 sein. Und da ist es gar nicht so einfach Bagger oder Kranmodelle zu finden. Gruß Georg

  • Motor zerstört Metallgetriebe

    GHeist - - Servos

    Beitrag

    Hallo Eigentlich sollte das nicht passieren, sonst ist es falsch dimensioniert. Dafür nimmt man ja ein Metallgetriebe. Gruß Georg

  • Bagger Ponton in 1:50

    GHeist - - Schlepper / Schubschiffe

    Beitrag

    Hallo Ja, da wurden die Spundwände saniert. Besonders nett finde ich den kleinen Schlepper auf dem letzten Bild. Gruß Georg