Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Da stimme ich zu. Ralph

  • neu an bord

    taucher RALPH - - Neue Matrosen an Board gegangen

    Beitrag

    Moin Dann hast ja die SSB Oortkaten immer im Blick. Vermute Du stehst auf Hadag Fähren Ralph

  • Wird schon, zwei Zylinder an die Seite mit Kreutzkopf und Kurbeltrieb. Ein Paar Dampf und Abdampfrohre und jeder Leihe ist überzeugt Ralph

  • ne Dampfwinde nach so wenig Vorlage ist fast nicht machbar. Suchwort ist übrigens" steam windlass" und so <klicken hat sie funktioniert. Ralph

  • Moin Wolfgang Wie wäre es so, Schlitz mit "Steigung" in Führung . Hebel an Towing pin . Die schubstange muss dann natürlich den Höhenunterschied ausgleichen können. rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…d5aad0dd642f1ce0c95db2e25 Ralph

  • Nabend Gemeinde- Endlich wieder Zeit ein paar Nieten zu klopfen. Der Nietenzähler steht grad auf 306 Stück + die in den Fußbodenritzen- rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…d5aad0dd642f1ce0c95db2e25 Die Seiten haben damit fast ihre Gesamtlänge. rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…d5aad0dd642f1ce0c95db2e25 rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…d5aad0dd642f1ce0c95db2e25 Die Form für den Bb Propeller ist auch schon fertig. Ralph

  • PARAT von Graupner

    taucher RALPH - - Schlepper / Schubschiffe

    Beitrag

    Zitat von Bertl O.: „RL-Eingänge mit einem V-Kabel an nur einem Empfängerausgang angeschlossen. Da der RL nun 2 Signaleingänge feststellt gibt er sich damit zufrieden und versorgt die beiden Servos für die Seitensteuerung gleichzeitig mit seinem berechneten Signal. Beide Servos kann ich nun mit einem Knüppel ansteuern. “ Ringlimitter extra hinterm Empfänger ? Das dürfte so sogar funktionieren. Glückwunsch zur Lösung. Zitat von Bertl O.: „ “ Zitat von Bertl O.: „Dadurch verliere ich aber, laut Au…

  • PARAT von Graupner

    taucher RALPH - - Schlepper / Schubschiffe

    Beitrag

    Moin , ja Ringbegrenzer brauchen 4 Kanäle. Jetzt kommts wieder auf den Sender an- sind die Knüppel frei zuzuordnen ? Habe Kanal 2 = links rechts Stb Antrieb auf den rechten Knüppel Quer, so wie es ja auch vorgegeben ist. Und Kanal 4 = rechts links Bb Antrieb auch auf den rechten Knüppel Quer gelegt. Der linke Knüppel Quer der sonst für Kanal 4 zuständig wäre geht leer aus. Motordrehzahl macht ein Schieberegler auf Kanal 5. Anekdote : Ich war zufällig anwesend als der jetzige Kaptain vom Parat be…

  • Moin auch einem Gefahrenem. Is ne schöne Sache Modelle zu bauen zu dehnen man einen echten Bezug hat. Wenn ich die grauen auch lieber vergesse. Ralph

  • Noch mal Tante Google angeworfen : Kartonmodell, Fertigrumpf und Aufbauten in Polen zu beziehen. Und es gibt ein Buch mit Bildern vom Original naszbaltyk.com/morskie-kadry-antka/2534-olek.html Doch, damit krigt man ein Modell zurecht. Muss jetzt nur noch raus kriegen wie Polnische Klappschuten ausgesehen haben Ralph

  • PARAT von Graupner

    taucher RALPH - - Schlepper / Schubschiffe

    Beitrag

    Moin Regler tut not, meinen Süderoog fahre ich normal bei 1/4 Gas schön sparsam und nur wenn Krawall von Nöten ist voll. Seitliche Steuerbewegung koppeln, ja aber die Kreisbegrenzer unabhängig lassen mit meiner MC-20 kein Problem, bei anderen Funken zu klären. Ralph

  • Moin Dein erster Planbau ? Mit Schleppern kann man gut anfangen. Bauberichte lesen ist ein guter Tipp. ZB im Bereich Forenmodell. Ralph

  • Baubericht CMA CGM TOSCA in 1:150

    taucher RALPH - - Frachtschiffe

    Beitrag

    Na dann bis Sa. Ralph

  • Der Trick mit der Welle

    taucher RALPH - - Vorbilder

    Beitrag

    Na ja is Nordsee die ist schon etwas gröber So - habe fertig, die Hilligenlei macht wieder Schraubenwasser mit zwei niegelnagelneuen Volvos. rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…d5aad0dd642f1ce0c95db2e25 Wird jetzt noch bisschen hübsch gemacht und geht Sa wieder in den Fahrplan. Ehrlich , vermisse die Zeit wo man einen Motor aufgestellt hat , an einem Hebel gerissen hat und er lief. Hier waren schon zwei Schlosser und drei Elektriker nötig für die Hardware, als wir fertig waren haben vier Computerdadd…

  • PARAT von Graupner

    taucher RALPH - - Schlepper / Schubschiffe

    Beitrag

    Grade im Hinterkopf umgeräumt, da war doch was - hatte mal gesehen .. shop.modellbau-kaufhaus.de/bilder-cd-parat.html Ralph

  • PARAT von Graupner

    taucher RALPH - - Schlepper / Schubschiffe

    Beitrag

    Moin das ist einfach, der Stb rechts um, der Bb links um. Also in Fahrtrichtung voraus nach außen. Sind übrigens international VSP Antriebe. Das P für Propeller. Ralph

  • Bin hin und wech, super Holzarbeit. Ralph

  • Der Trick mit der Welle

    taucher RALPH - - Vorbilder

    Beitrag

    So die Hilligenlei schwimmt wieder, vorher sind die Löcher im Ruderblatt wieder zu gekommen. Hier nur mit einem stück Flachstahl. Eigene Kraft war noch nicht deshalb wurden wir mit der Karin raus gezogen. Der große im Nachbardock am Freitag mit Karin und Süderoog und ich habs nicht gesehen rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…d5aad0dd642f1ce0c95db2e25 rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…d5aad0dd642f1ce0c95db2e25 rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…d5aad0dd642f1ce0c95db2e25 Ralph

  • Moin Kommt drauf an wie stabil der Mast auf Deck steht. Eine Böe kann das Schiff ja schon mal richtig zu Wasser drücken, mehr Kraft wirkt ja nicht ein. Also wenn Ihr schwimmend an der Mastspitze angreifend den Mast Parallel zum Wasser bekommst ohne das die unbelasteten Wanten lose durchhängen dürfte das reichen. Ralph

  • Der Trick mit der Welle

    taucher RALPH - - Vorbilder

    Beitrag

    So , der neue Trick ist Raumteilung Gerade habe ich die Motoren auf dem Fundament fest geschraubt, da kamen Elektriker, Rohrbauer, Isolierer und Schiffbauer um auf dem selben 2m² zu arbeiten rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…d5aad0dd642f1ce0c95db2e25 Von der 1:1 Werft Ralph