Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 396.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Alternder Kunststoff

    Scouter - - Werkstoffe in der Werft

    Beitrag

    PS enthält afaik keine Weichmacher, das Hauptproblem ist die fehlende UV-Beständigkeit, daher ist es wichtig es vor Sonneneinstrahlung zu schützen. Wenn der Rumpf lackiert ist sollte also eher kein Problem bestehen.

  • 4,8 - 6V. NiMH oder was?

    Scouter - - Akkus

    Beitrag

    Wenn du die Spannung von 4,8-6V benötigst, kommst du um NiMH Akkus kaum herum. Andere Akkusysteme haben höhere Zellspannungen, womit du entweder unter 4,8V oder über 6V liegst. Möglich wäre noch die Akkuspannung mit einem Step-Down Modul anzupassen. Das hat aber den Nachteil, das der Wirkungsgrad der Module nicht immer der beste ist und du dadurch auch wieder Verluste hast. Kannst also gleich bei NiMH-Akkus bleiben.

  • Motorfrage klein und kräftig

    Scouter - - Motoren

    Beitrag

    Zitat von taucher mobil: „Moin Motor soll über Regler laufen. Und die Endabschaltung macht ein „Gestänge „ das ins Windenhaus führt. Wie Original halt Ralph “ Würde mich interessieren, welche Regler du nutzen willst und wie du dann die Endlagenschalter einbindest.

  • Motorfrage klein und kräftig

    Scouter - - Motoren

    Beitrag

    Die kleinen Stepper werden nicht genug Kraft haben, die hatte ich auch mal für meine Türme gedacht. Ich würde kleine DC-Getriebemotoren nehmen, die laufen mit ca. 30 rpm und durch das Getriebe sollten sie auch genug Kraft haben.

  • Guck mal hier rein: Drück misch Auc wenn es hier um Fluggeräte geht, ist die Empfangstechnik ja die gleiche.

  • So, die ersten zwei neuen (und auch passenden) Hauptgeschütztürme sind soweit fertig. Fehlt nur noch die Barbette und ein bischen Farbe. rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…34c0fd5b66052b7cd0391c709 rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…34c0fd5b66052b7cd0391c709 rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…34c0fd5b66052b7cd0391c709 rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…34c0fd5b66052b7cd0391c709

  • Jepp. es kann geahndet werden. Du darfst halt nichts in die Gewässer einbringen, das von Natur aus nicht rein gehört, auch wenn du es wieder heraus nimmst. Dann sind halt noch solche Aspekte wie Schutz von Brut- und Laichgebieten ein Grund dafür. Ich hatte diesbezüglich u.a. mal beim Bezirksamt Spandau nachgefragt (Betreffend dem Teich im Südpark 52°30'55.1"N 13°11'31.4"E ). Eine wirklich zufriedenstellende Aussage konnten sie auch nicht treffen, weder positiv, noch negativ. Sie haben mich auf d…

  • Wenn es von Interesse ist, kann ich mal einen der Hausmeister fragen. Kenne sie aus beruflicher Sicht.

  • Die restlichen Hauptgeschütze sind in arbeit und werden jetzt am Wochenende noch gespachtelt und geschliffen, Bilder folgen. Nebenbei ist meine Besatzung nebst ein paar netten Details eingetroffen. rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…34c0fd5b66052b7cd0391c709 rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…34c0fd5b66052b7cd0391c709 Die Männekens etwas Farbe zu verleihen wird bestimmt noch eine Herausforderung. Ich werde versuchen ihnen erstmal per Airbrush eine Grundfarbe zu geben und den rest mit dem Pinsel zu mache…

  • Hallo und herzlich Willkommen. Schön ein weiteren Bootsbauer aus Berlin zu sehen. Soweit ich weiß, wird im Spiegelteich immernoch gefahren, wobei es allerdings scheint eher selten geworden zu sein. Schöne Grüße aus Spandau.

  • Aufbauten/Deck abdichten

    Scouter - - Tipps, Tricks und Hilfe

    Beitrag

    Ah, das mit dem Süllrand ist doch schonmal eine gute Idee. Hätte ich ja selber drauf kommen können. Ok, dann könnte ich das so bauen: rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…34c0fd5b66052b7cd0391c709 Als Dichtmaterial könnte ich Vorlegeband (Ähnlich wie Krompiband) nehmen. Den Süllrand entweder aus Holz, oder ein passendes Aluprofil. Da werde ich mal gucken, was es so gibt und inwieweit man es der Rumpfform anpassen kann... eventuell noch ein paar Schrauben, um den Anpressdruck etwas zu erhöhen

  • Ich denke, da wirst du schlechte Karten haben sowas zu bekommen. Wenn ich mich richtig erinnere, waren selbst Win 95/98 schon Hybridsysteme, die sowohl 16, als auch 32 Bit Programme unterstützten, ab Win XP war mit 16 Bit Feierabend. Was für ein Betriebssystem nutzt du, dass du ein 16 Bit Programm brauchst?

  • Aufbauten/Deck abdichten

    Scouter - - Tipps, Tricks und Hilfe

    Beitrag

    Hallo Community, Ich stehe gerade vor dem Problem bzw. der Frage, wie ich die Aufbauten/das Deck abdichte. Normal würde ich das Deck komplett mit dem Rumpf verkleben und die Aufbauten mit einer Gummiedichtung versehen und mit den Deck verschrauben, so dass man auch wieder dran kommt. Da aber die Öffnungen bei der Bismarck, die sich unter den Aufbauten verstecken, einfach zu klein sind um später wirklich an alle relevanten Teile zu kommen, geschweige denn die Akkus auszutauschen, muss ich mir etw…

  • Windkraftanlage im Maßstab 1:50

    Scouter - - Plastikmodelle

    Beitrag

    Guck mal nach Modellbahn Spur 0 (Maßstab 1:42-48), haut ja in etwa hin.

  • BREMEN 9

    Scouter - - Feuerwehr, Polizei, Küstenwache, etc.

    Beitrag

    Bevor du sie tatsächlich den örtlichen Entsorgungsunternehmen überlässt, sag bescheid. Ich nehme sie dir gerne ab.

  • Inzwischen hab ich zwei neue Türme gebaut, hier mal der Größenvergleich zu den Vorgängern. rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…34c0fd5b66052b7cd0391c709 rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…34c0fd5b66052b7cd0391c709 Der Größenunterschied ist doch beträchtlich. Ausser der Größe hab ich auch gleich etwas die Form näher an das Original gebracht, ausserdem musste ich das Innenleben etwas anpassen. Der Drehpunkt der Türme, sowie der Geschützrohre ist etwas weiter nach vorn gewandert. Wenn die restlichen Türme f…

  • Naja, ist auch bei mir nicht das erste mal. Ich werde mir erstmal einen Pappkameraden bauen und gucken ob es passt.

  • Das kuriose ist, dass der Drehpunkt von vorne gemessen (also von den Rohren aus) passt. Der hintere Überhang ist einfach zu lang.

  • Danke dafür, leider bin ich trotzdem frustriert. Gestern noch stolz wie Oskar, dass mir die Geschütztürme recht gut gelungen sind und heute? Da musste ich leider feststellen, dass sie ganze 13mm zu lang sind und somit nicht passen. Turm Berta und Cäser stoßen an die Aufbauten. Also nochmal von vorne.

  • Etwas neues aus der Werft. Da ich ja so gar keinen roten Faden habe, was die Reihenfolge meiner Basteleien betrifft, hab ich zwischendurch die restlichen Hauptgeschütze gebaut und ein paar Details angebracht. Nebenbei hab ich mir Gedanken gemacht, ob die Geschützrohre die gleiche Farbe wie die Aufbauten haben. Bei der HA bin ich mir eigentlich sicher, bei der SA und den Flaks nicht. Gerade bei den Flaks, würde ich die Rohre gern etwas farblich absetzen. Entweder Schwarz, oder ein dunkles Grau ("…