Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-1 von insgesamt 1.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Aufnehmen von überschüssigem Lot geht so natürlich, mit weniger Lot (dünneres Lot) brauchts das garnicht. Alternativ Lötspitze von unten an das Werkstück halten, etwas frisches Lötzinn, wegen Flussmittel, und dann den Lötkolben nach unten wegnehmen. Den Rest besorgt die Schwerkraft. Was auch ganz gut funktioniert : Den Lötkolben zur Lötstelle hin bewegen, bis der graue Bereich beginnt und dann wegnehmen. Den Rest wegfeilen und dabei die Feile immer wieder mit ner Feilenbürste reinigen.