Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 479.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Scouter: „Da fehlt vorallem die tiefen Töne, hört sich an wie ein Spielzeug Trecker. “ in der Tat ist es über das Kameramikrofon etwas tickiger. Der Rest ist wohl genau der Effekt der sich mit hochgerechneten Sound ergibt. >> hab gerade nochmal das Video davor angehört, starten und leerlauf sind das gleiche file -- schon krass wie sich die Aufnahme ändert bei unterschiedlichen Kamerapositionen. Leerlauf klingt relativ nah am Originalfile. Auch in den alten Seenotrettungsbooten waren di…

  • Neuhaus die Zweite: statt verschiedene Soundfiles aus der Gesamtaufnahme zu schneiden habe ich das Leerlauffile in Audicity jeweils um 5,10,15 ... 100 % schneller gemacht. Daraus 20 Geschwindigkeits-Stufen in vorwärts und rückwärts aufgespielt. Dazu noch zwei weitere Hörner und ein 3 x kurz Signal (Maschine geht rückwärts). Generell gehen die Übergänge jetzt ganz gut, einzig der Sound klingt noch zu künstlich. Weiss nicht ob ich mit der Beschleunigung auch die Tonhöhe noch ändern sollte oder so.…

  • Restauration Festmacher Hans

    JojoHH - - Barkassen / Festmacher

    Beitrag

    Zitat von Holzwurm0101: „.....aber die Originale fahren im Dunkeln doch auch nicht mit Deckenbeleuchtung...... “ wenn sie angelegt haben, oder bevor sie losfahren.... wenn du genug Schalter hast, warum nicht VG Joerg

  • Zuviel Klebstoff geschnüffelt?

    JojoHH - - Verwunderliches

    Beitrag

    Vielleicht hat er in eine transportable Familiengruft investiert

  • Moin Frank, war ich schonwieder bei der 7m Klasse Übersicht? Ich hab jetzt mal den Titel geändert, das '(?)' weggenommen, weil es ja definitiv 1:10 wird und 'Eigenbau' hinzugefügt, weil es ja kein Bausatz ist. VG Joerg

  • Zitat von bernd thimister: „Ende könnte auch ein Anfang sein....meine ja nur.... “ irgendwas geht immer Anlasser, Leerlauf und Vollgas sind für mich perfekt die anderen vielleicht besser als der Soundgenerator vom großen C aber da geht noch was, bis zum Frühling ists ja noch lang. J;0)

  • Moin moin, das Soundmodul hat mir keine Ruhe gelassen, gerade warum der Sound doch sehr merkürdig war. Tja, es scheint so, als wenn man zwar die Samplingrate in Audacity für das geladene File wie gebraucht runterregeln kann, nur beim Schreiben als Wav wird die voreingestellte Rate übernommen, die war ca. 48kHz --- hochgeladen in Neuhaus erscheint nicht die reale Samplingrate des Soundfiles. Ok, reicht, hatte vorgestern ja auch keinen Ton dabei. Heute bin ich einen Schritt weiter, der Lautspreche…

  • Moin, weitergelötet .... Die GESINA Beleuchtung steckfertig gemacht. Ein Kleine Platine die für die 4 Schaltmöglichkeiten gedacht ist (Graupner Multischalter SXM) und noch einen manuell geschalteten Steckplatz hat. KSQs 20mA (im Gegensatz zur Wilma habe ich hier die LEDs nach Helligkeit ausgesucht). Verschiedene 3mm LEDs, im Top- und Hecklicht Zylinderform, wei/warmweiss. Mini Blinkschaltung für das Funkellicht (orange) mit ca. 100Hz .... Innenbeleuchtung habe ich rot gewählt. Schaltbar sind: Po…

  • Zitat von meckisteam: „FS-i6s einen der Schalter durch ein Poti zu ersetzen ? “ dann müsste man aber bestimmt in der Software rumschreiben, oder geht's auch so ??

  • Moinsen... noch ein wenig geschliffen und gespachtelt und geschliffen .... aber nur Kleinkram. Dann hatte ich ja auf der Modelbaubörse ein Soundmodul von Neuhaus mit Verstärker gekauft. Die GESINA hat ja einen Merzedes OM 615 verbaut, nicht gerade selten, aber optimale soundfiles sind trotzdem schwierig. Ähnlich ist auch der ältere OM 636, den wir als 'marinierte' Version in unserem Khn damals hatten. Umsomehr ist der Motorsound wichtig mit dem typischen Nageln im Leerlauf. Gut, die Tube durchsu…

  • Zitat von Racker: „Sicherlich ist das machbar, aber sind die Strom- und Motorkabel auf einer Seite “ Hab ich bei meinen alten Conrad Reglern, geht mir ziemlich auf den Senkel.... der eine so, der andere so... J

  • nur als Beispiel ohne Erfahrung: Magnetfolie Lesen und mit den Infos weitersuchen...

  • Ich hab das Fluchen und Gezeter auch gehört, aber vorher nicht aufs Wasser geschaut. Bei solchen Veranstaltungen wäre ich mit empfindlichen Schiffen immer etwas vorsichtiger.... aber vielleicht ist das ja so wie auf dem 1:1 Wasser, Segler haben immer Vorfahrt. Weshalb wir damals auf der Elbe mit unserem umgebauten Rettungsboot aus Stahl und T-Träger Vom Bug bis Heck auch immer ins Fahrwasser gewechselt sind, da mussten die Plastikschüsseln eben ausweichen (etliche haben es ja drauf angelegt, die…

  • dann ist aber der Griff zum wegschmeissen nicht mehr frei (sorry, ich hab auch eine --- aber immer wenn ich einen extra Griff sehe .....)

  • Moin moin, 2 Wochen gepütschert und fast keine Fotos gemacht.... erstmal Farbe, war wieder unter 10 Grad und eine Sonnenlücke zwischen den Schauern, Sprühspachtel war ja schon drauf, hatte ich oben irgendwo erwähnt hoffentlich. Also mal das Unterwasserschiff, dafürdas Schiff gerade hingestellt, mit Wasserwage geprüft, auf Halter fixierten Stift einmal rumgefahren und abgeklebt. Dann mal gemessen und die Scheuerleiste ist Bb 3-4mm niedriger als Stb, oder andersherum.... f*** andererseits, wer mir…

  • Anwendung von molotow Farbe

    JojoHH - - Farben und Lacke

    Beitrag

    Zitat von jonny01: „Hast Du es hiermit shop.molotow.com/dosen.html?farbtyp=grundierung probiert? Füller und Haftgrund sollten dann ja aufeinander abgestimmt sein. “ Nee, sollte aber ich vielleicht mal! Den Sprühspachtel hatte ich schon vor den Molotow Farben. Ok Sprühspachtel, da wo gebastelt wurde ;0) brauch ich nicht ewige Schleiforgien machen. Haftgrund würd ich aber mindestens nehmen. Und das feine Anschleifen nicht vergessen. VG Joerg

  • Anwendung von molotow Farbe

    JojoHH - - Farben und Lacke

    Beitrag

    Zitat von jonny01: „Die Farben sollen ja aus der Graffiti-Szene stammen, sollten also "allwettertauglich" sein. Hat jemand Erfahrungen sammeln können, bis zu welcher Temperatur (hier im Norden gehen die ja im Moment ziemlich nach unten) man draußen sprühen kann um noch ein annehmbares Ergebnis zu erzielen? (Klar, bei Wind und Regen ist schlecht lackieren...., trocken und windstill sollte es schon sein). “ Moin Holger, das Wetter wird bei dir kaum anders sein als bei mir, vielleicht hängt der Neb…

  • Zitat von PW569: „Häkeln? = Fender! “ besser Knoten lernen, ist zwar ähnlich, sieht aber besser aus!

  • Moin Volker, geht das: PDF hier im Forum VG Joerg

  • Ich hab das Revell Spray genommen: Revell Leuchtorange Allerdings ist das Matt wirklich MATT, aber eine Klarlackschicht drüber hilft (auch seidenmatter Klarlack).