Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 111.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sowas blödes!

    icebreaker - - Vorbilder

    Beitrag

    Zum Thema Radiosender: Such doch mal bei der Amazone oder bei I-bä nach "bluetooth adapter auto" oder "bluetooth fm transmitter", da kannst auch SD-Karten und Usb-Sticks reinstecken und Musik abspielen. Die Reichweite dürfte nicht groß sein. Hab im Auto als Handy-Freisprecher. Funktioniert da zumindest gut. Gruß Peter

  • @PW569 / Lars: Wenn du über eine Teilnahme nachdenkst, dann bitte eine PN an mich, oder eine Mail an die Adresse die im Impressum der von Ralf verlinkten Seite benannt ist. Der Initiator der Ausstellung ist bereits mitten in der Standplanung. Gruß Peter

  • ELBJØRN by Icebreaker

    icebreaker - - Eisbrecher

    Beitrag

    Hallo Jürgen und Mitleser, die Anbauteile sind alle nur gesteckt. Somit sollte das Lackieren dieser Teile und des Decks problemlos möglich sein. Wie hast du die Stabdeckleisten während der Trocknungszeit fixiert? Gruß Peter

  • ELBJØRN by Icebreaker

    icebreaker - - Eisbrecher

    Beitrag

    Hallo, seit September hat sich nur wenig getan. Ich habe neben der Arbeit einfach zu wenig Zeit für zu viele Hobbys, Familie, Haus und Garten. Wie dem auch sei, hier nun der aktuelle Stand: rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…e29819895bf0ac4c8c42941da und von der anderen Seite rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…e29819895bf0ac4c8c42941da Fehlt nur noch der Scheinwerfer auf dem Windensteuerstand. Frage in die Runde: Mit welchem Kleber klebt ihr das Sabdeck auf? Hab ich nie gemacht. Jetzt geht es erst einam…

  • ELBJØRN by Icebreaker

    icebreaker - - Eisbrecher

    Beitrag

    Ich habe Öffnung des Hauptdecks um den Bereich der Brücke vergrößert. Der Brückenbereich ist lt. BB fest mit dem Deck / Rumpf verbunden. Abdichten werde ich nur die beiden hinteren Öffnungen. Fixogum ist dabei wohl das beste Mittel. Die von dir angesprochene Süllrandvariante hat zugegebenermaßen eine Reiz, die Öffnungen werden aber sehr klein. Bei meinem Modell ist es dafür zu spät. Ich bin gespannt auf deine Umsetzung. Gruß Peter

  • ELBJØRN by Icebreaker

    icebreaker - - Eisbrecher

    Beitrag

    Umbauten Hallo Jürgen, Mitleser, unbestritten hat es für die Nutzung als Restaurantschiff Umbauten gegeben. Neue Deckshäuser, geschlossene Durchgänge, Oberlichter, nach achtern versetzter Schleppbügel, abmontierte Positionslampenbretter,..... Ich meine eher die Umbauten die noch wärend der Dienstzeit durchgeführt worden sind, sowie die Abweichungen von BB zum Original. Da ist schon so einiges "anders interpretiert" worden. Bezüglich der Abgasrohre stimme ich im Bezug auf ein neu eingezogenes Roh…

  • ELBJØRN by Icebreaker

    icebreaker - - Eisbrecher

    Beitrag

    Ich habe bei Youtube ein am 14.06.2018 hochgeladenes Video entdeckt. Ein Drohnenüberflug über die ELBJØRN als der Eisbrecher noch in Aalborg lag. Es sind im Video weitere Umstimmigkeiten zum BB-Bausatz zu erkennen. Mir sind die Abgasrohre im Schornstein sofort aufgefallen. Schon wieder etwas was ich anpassen muss.

  • ELBJØRN by Icebreaker

    icebreaker - - Eisbrecher

    Beitrag

    Ja, aber am 29.03.2019 wurde er von seinem Liegeplatz weggeschleppt: Gugst du Traurig aber wahr. Seine Tage sind höchstwahrscheinlich gezählt. Gruß Peter

  • ELBJØRN by Icebreaker

    icebreaker - - Eisbrecher

    Beitrag

    Schlechte Nachrichten! Der Eisbrecher ELBJØRN ist an die Abwrackwerft "JATOP" in Frederikshavn verkauft worden! ELBJØRN ist dort auch schon angekommen, kann aber aus Kapazitäsgründen erst in 2020 abgewrackt werden. Der Werfteigentümer wird von TV2 Nord sinngemäß zitiert: "Wenn der Preis stimmt, kann der Eisbrecher noch gekauft und gerettet werden, er ist allerdings in einem schlechten Zustand. Seiner Meinung nach ist er es nicht mehr wert gerettet zu werden." So meldet es jedenfalls Kanal Freder…

  • ELBJØRN by Icebreaker

    icebreaker - - Eisbrecher

    Beitrag

    Hallo Jürgen, zu deiner Frage: Ich lackiere das Deck erst wenn ich alle Anbauteile fertig habe. Die Poller und Lüfter habe ich durch das Deck geführt. Sie werden nicht einfach nur aufgeklebt, die Positionen der Anbauteile werden somit zu 100% eingehalten. Ich gehe ab jetzt nur noch abweichend vom Bauplan vor. Hauptdeck von hinten nach vorne, dann das abnehmbare Deckshaus, anschließend die Masten. Die Anbauteile werden gefertigt, angepasst und dann sektionsweise in Plastikdosen zwischengelagert. …

  • ELBJØRN by Icebreaker

    icebreaker - - Eisbrecher

    Beitrag

    Der Rumpf ist nun auch lackiert, beschriftet und die Bullaugen sind mit blauer Farbe ausgefüllt. rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…e29819895bf0ac4c8c42941da Beim Surfen im Netz, suchen von Fotos, bin ich auf ein Foto gestoßen, das ich auf der Seite einer Dänischen Zeitung gefunden habe. Der Inhalt des dazugehörenden Artikels war allerdings nicht schön. Zusammengefasst: Der Eigentümer des in Ålborg liegenden Eisbrechers ist in Konkurs gegangen, Liegegebühren wurden nicht mehr gezahlt. Die Stadt ließ…

  • ELBJØRN by Icebreaker

    icebreaker - - Eisbrecher

    Beitrag

    Hallo zusammen, ganz langsam habe ich wieder etwas Zeit gefunden. Der Bootsständer ist fertig, er soll die Pallung eines Docks nachempfinden. Den Baukastenständer wollte ich auf keinen Fall verwenden. rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…e29819895bf0ac4c8c42941da

  • Motorfrage klein und kräftig

    icebreaker - - Motoren

    Beitrag

    Moin Ralf, Ist hier evtl etwas dabei?1/87 Modellbau Gruß Peter

  • ELBJØRN by Icebreaker

    icebreaker - - Eisbrecher

    Beitrag

    Hallo zusammen, ich muss leider mitteilen, dass das Projekt ELBJØRN erst einmal auf Eis gelegt ist. Ich habe seit Mitte Dezember nichts mehr geschafft und werde auch in den nächsten Wochen bzw. Monaten aus Zeitgründen nicht weiter an dem Modell arbeiten können. Zu gegebener Zeit werde ich hier wieder berichten. Es gibt hat Dinge, die sind nicht planbar.

  • ELBJØRN by Icebreaker

    icebreaker - - Eisbrecher

    Beitrag

    Gespachtelt! Der Rumpf ist eigentlich lackierfähig. Aber das muss bis zum Frühling warten. Ist zu kalt draußen. Nach dem Laminieren wurde der Rumpf gespachtelt und verschliffen. Anschließend wurden die Scheuerleisten angebracht. Diese sind ebenfalls aus Balsa. Ich habe sie auch "abgekocht" um sie dann ohne Spannung mittels kleiner Stifte und angedickten Lamienierharz anzukleben. Mit G4 gesrichen, vorsichtig beigespachtelt und verschliffen. Abschließend kamen noch 2 Lagen Baumarkt-Sprühspachtel ü…

  • Eure schönsten Fahrbilder

    icebreaker - - Fotos & Videos

    Beitrag

    Die LEDs sind über KSQs geregelt. 5, 10, 16 und 20 mA. Gesteuert werden sie über ein Multiswitch mit nachgeschalteter Steuerelektronik. Weihnachtsbaum habe ich auch. rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…e29819895bf0ac4c8c42941da War ein Weihnachtsgruß an die Mannschaft auf dem Original.

  • Eure schönsten Fahrbilder

    icebreaker - - Fotos & Videos

    Beitrag

    Ich wollte da mal etwas Licht ins Dunkel bringen: rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…e29819895bf0ac4c8c42941da

  • ELBJØRN by Icebreaker

    icebreaker - - Eisbrecher

    Beitrag

    Laminiert! Nach einer kleineren Schaffenspause ist nun der Rumpf laminiert. 2 Lagen 25gr/m² und eine Lage 49gr/m². Das sollte reichen. Ich habe den Holzrumpf mit G4 grundiert und antrocknen lassen. In die noch klebrige Schich habe ich dann die erste Lage Glasmatte eingelegt. Ich arbeite gerne mit keineren Mattenstücken. Die kann ich einfacher drapieren und ausrichtichten. Die farbigen Streifen sind die Enden der Stücke. rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…e29819895bf0ac4c8c42941da rc-modellbau-schiff…

  • ELBJØRN by Icebreaker

    icebreaker - - Eisbrecher

    Beitrag

    Die Beplankung des Rumpfs ist fertig! Die angesprochene Biegehilfe ist ziemlich schnell abgewrackt worden. War zu umständlich. Ich habe die Planken nachdem sie "gekocht" waren mit Stecknadeln auf die Spanten genagelt und über Nacht trocknen / Form annehmen lassen. Dann mit wasserfestem Ponal und mit Stecknadeln fixiert angeleimt. Ging wesentlich einfacher. Ein Großteil der 10mm breiten Planken habe ich in der Länge geteilt, so dass die 2 x 5mm breite Planken herauskamen. Die waren wesentlich bie…

  • ELBJØRN by Icebreaker

    icebreaker - - Eisbrecher

    Beitrag

    Die Motoren sind montiert. Jedoch komplett abweichend vom Bauplan! Ich habe die Motoren mittels Befestigungsschalten eingebaut. Die Schalen habe ich durch M3 Schrauben, die von unten durch das Bodenbrett gesteckt, gegen verdrehen und verlieren gesichert/verklebt sind, befestigt. Die korrekte Höhe habe ich mit dünnen Unterlegscheiben eingestellt. Somit habe ich für mich eine Servicefreundliche Lösung gefunden, um nach dem Beplanken jederzeit unproblematisch an die Motoren zu kommen. Die Holzteile…