Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 639.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • In der Wanne hatte ich sie schon mit kompletten Innenleben und Aufbauten, da lag sie schonmal recht gut im Wasser. rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…1459d87ea7cbb13561803b32c rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…1459d87ea7cbb13561803b32c Ok, undicht war sie noch zu diesem Zeitpunkt, ist aber behoben. In der blauen Dose auf dem Bug habe ich etwas an Blei, da sie etwas Hecklastig ist. Ersatzweise kommt da Vorne aber auch der Lautsprecher, muss ich noch gucken, wie das mit den Akkus passt. Wenn ich das rich…

  • Da endlich mein Platinen-Basismaterial gekommen ist, konnte ich mich wieder der Elektrik zuwenden. Wie in diesem Tread schon beschrieben, hab ich die Platine gestern geätzt und bestückt. Ich musste nur die Befestigungspunkte im Rumpf ändern und schon lag sie drin. rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…1459d87ea7cbb13561803b32c rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…1459d87ea7cbb13561803b32c Es fehlen noch drei Step-Down-Module und aus irgendeinen Grund hat sich die Treiberstufe für die Relais verabschiedet. Da…

  • Baubericht Bulker MS Gröditz

    Scouter - - Frachtschiffe

    Beitrag

    Hut ab, das mit den SMD-LED's hätte ich mir nicht gegeben, jedenfalls nicht bei der Anzahl. Sieht echt gut aus.

  • So, weiter gehts. Nun noch zum Thema Durchkontaktierung. Bei zweiseitigen Platinen muss ja irgendwie der Strom von eine auf die andere Seite kommen. Da er das nicht Freiwillig macht, müssen wir ihm da etwas Hilfestellung geben. Die einfachste Variante wäre, ein Stück Kupferdraht durch die Löcher zu stecken und es auf beiden Seiten zu verlöten. Funktioniert, kann man machen. Problem ist aber, dass die Lötpunkte recht dick auftragen und u.U. für andere Bauteile im Weg sind. Die schönere Art wären …

  • Tut mir Leid, wenn ich dich Falsch verstanden habe, allerdings haben deine Kommentare meistens einen bitteren Nachgeschmack. Ohne dir auf die Füße treten zu wollen, nur es klingt oft sehr überheblich. Ich bin ganz sicher kein Profi, was Elektronik und die Herstellung von Platinen betrifft, für den Hausgebrauch reicht es aber. Sinn und Zweck diesen Treads war auch nicht die perfekte Platine herzustellen, sondern vielen, die hier Berührungsängste haben, das Ganze etwas näher zu bringen. Und da ist…

  • Also, bei 35% Lösung kann 1Liter Eisen(III)-Chlorid theoretisch 50g Kupfer aufnehmen, in der Praxis eher 40-45g und das ist unabhängig von der Ätztemperatur. Mehr ist rein chemisch nicht möglich. Bei einer Deckung von 50-60% entspricht das ca. 10 -12 Europlatinen mit 35µm. Wenn du dir meine Platinen anguckst, stellst du sicher fest, das die Deckung bei deutlich unter 50% liegt. Darüber hinaus benutze ich, wegen der teilweise doch recht hohen Ströme 70µm Platinen, sonst würde ich nicht vier Woche…

  • Da heute, nach vier Wochen Wartezeit, endlich meine 70µm Platinen gekommen sind, hab ich das auch gleich mal ausprobiert. Positiver Nebeneffekt, die Belichtungszeit hat sich, im Vergleich zu den 5mm Plexiglasscheiben, um einiges verkürzt. Allerdings musste ich feststellen, das meine Eisen(III)-Chlorid-Lösung langsam aber sicher seiner Sättigung entgegen hinkt. Nicht das ich vorhin im richtigen Laden war und Neue hätte kaufen können...neiin, natürlich nicht. Shit happens. Die Belichtungszeit war …

  • Schnelldampfer SS Bremen 1929

    Scouter - - Passagierschiffe

    Beitrag

    Zitat von Modellteile: „Vieleicht sollte man hier einmal so die Grundverkabelung,Motor Entstörung, LED Anschluss vermitteln. Nur wo fängt man an? “ Na genau in der Reihenfolge, allerdings würde ich vorab ein paar Grundlagen zur Elektrotechnik einflechten. Sozusagen als "Vorwort".

  • Ich finde die Lösung genial, da das Ganze so auch unter meine UV-Lampe passt.

  • Gesagt getan, war ebend noch im Bauhaus und hab neben der Bilderhalter nach ein passenden Kunststoffprofil geguckt. Tada.. habe genau das gefunden was ich gesucht habe. Nennt sich Klemmprofil, ist aus PVC und sieht so aus. rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…1459d87ea7cbb13561803b32c Der Meter kostet erschwingliche 99ct, genau wie die Bilderhalter. Praktischerweise gibt es diese mit den Maßen 13x18cm, wo wunderbar eine Europlatine zwischen passt. Zusammengesetzt sieht das dann so aus: rc-modellbau-sc…

  • Kunststoff-U-Profil... da hätte ich ja auch selber drauf kommen können. Danke.

  • Nett von dir, Danke. Ich hab mal im Baumarkt geguckt, kostet doch lächerliche 99ct ein Bilderhalter (13x18cm). Die werde ich wohl gerade noch erübrigen können, schwer wird es eher beim passenden Bohrer.

  • Gute Idee, spare ich mir das Bittstellen.

  • Schnelldampfer SS Bremen 1929

    Scouter - - Passagierschiffe

    Beitrag

    Sehe ich da nicht einige Schraubklemmen in deiner Verteilung? Unterliegen die nicht der gleichen Problematik wie auch Lüsterklemmen? Ist doch das gleiche Prinzip?

  • Schnelldampfer SS Bremen 1929

    Scouter - - Passagierschiffe

    Beitrag

    Nun wissen wir warum wir sie nicht mehr benutzen dürfen. Welche Alternativen benutzt der ambitionierte Modellbauer?

  • Wie gesagt, kommt immer auf die Art der Pumpe an. Kolbenpumpen haben das Problem gar nicht, da sie von Hause aus über zwei Rückschlagklappen verfügen, Zahnradpumpen bieten einen recht hohen Widerstand, da ist das wohl eher zu vernachlässigen, ähnlich wie bei Flügelpumpen. Problematisch ist es bei Kreiselpumpen, da ziehst du auf jeden Fall Luft mit an. Der Widerstand der nachströmenden Luft durch eine Kreiselpumpe ist fast zu vernachlässigen, da Luft etwas dünner ist als Wasser (ca. 830x). Optima…

  • Wenn du zweiseitige Platinen belichtest, läufst du Gefahr das die Folie beim umdrehen verrutscht. Besser etwas fixieren.

  • Danke für den Tipp, muss mir mal ein paar Reste von Glaser besorgen und den passenden Bohrer.

  • Je nach Pumpenart wird wohl mehr oder weniger Luft mit angesaugt, ja.

  • Weiter gehts. Nach dem nun der neue Hauptmast im weitesten fertig ist, hab ich heute einige Abspannungen angebracht. rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…1459d87ea7cbb13561803b32c rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…1459d87ea7cbb13561803b32c rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…1459d87ea7cbb13561803b32c rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…1459d87ea7cbb13561803b32c Die ganze Sache braucht nun erstmal einiges an Farbe, so dass ich noch die Decks beplanken kann. Langsam biege ich auf die Zielgraden ein. Hat einer von eu…