Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Reinhard, da hast du dir ja was vorgenommen, in der Größe ein Segelschiff schwimmfähig und mit RC. Aber sag mal musst die Spanten innen nicht ausschneiden um die RC Bauteile unterbringen zu können. Kenne mich mit Segelschiffen zwar nicht aus (nur diversen Bauberichte gelesen) aber bei der Schlankheit des Rumpfes wirst du über einen Zusatzkiel nicht umherkommen. Ich würde die Gorch Fock ohne Segel und nur mit Motor bauen. Werde bei dir in der ersten Reihe sitzen, ist ja ein sehr schönes Sch…

  • Hallo Reinhard, habe noch einen Tipp für die Masten für dich. Sie dich mal für die Masten bei den Anglern um, nehme für Masten schon seit geraumer Zeit Ersatzrutenspitzen, sind sehr stabil, leicht, innen hohl und aus (glaube ich) GFK gefertigt. Ein weiterer Vorteil, sie sind schon konisch gefertigt. Habe damit nur die besten Erfahrungen gemacht. Bekommst sie in verschieden Stärken. Habe eben noch einen Link gefunden angelsport.de/rutenspitze_0074162.html#longdesc Gruß Udo

  • Hallo Reinhard, Hast ja schon was geschafft. Aber zwei Dinge sind mir bei deinen Bildern aufgefallen, soll die Gorch Fock einen Motor erhalten, wo ist dann die Welle ? und baue für die Segelverstellung einen Endabschalter mit ein. Den Motor nur nach Augenkontakt zu stoppen wäre mir zu gefährlich, einmal nicht aufgepasst und deine Masten sind weg. Gruß Udo

  • Hallo Reinhard, sieht ja schon super aus. Da ich zwar keine Segelschiffe baue, meist nur normale Fahrmodelle, ist die Frage vielleicht blöd, aber wie kommst du nach der Rumpfbeplankung an die Seile heran wenn diese sich evtl. verheddern ?? habe in diversen Berichten schon darüber gelesen dass dieses evtl. ein Problem werden kann. Gruß Udo