Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Na, das gibt doch schon mal einen Motivationsschub - Glückwunsch. Willst Du die "alte" Motorisierung beibehalten ?

  • Moin Jochen, na ja, die "Profis" sieht man ja manchmal bei D-Max Freude am Hobby, erfüllte Freizeit, Verbesserung der eigenen Fähig- und Fertigkeiten und ab und zu ein wenig Bewunderung unserer Werke am See - das macht's doch eigentlich aus. In den Vereinen besteht m.E.seit Jahrzehnten das gleiche Problem, nämlich konsequente und vor allem kontinuierliche Nachwuchsförderung. Dazu geht mir noch einiges im Kopf rum. Die Arbeit an meiner AB ruht z.Z. noch, momentan ist meine Chris Craft Constellati…

  • Schön wieder was von Deinem AB-Projekt zu lesen; bin gespannt auf Deine Fortschritte.

  • Moin Lothar, herzlich willkomen hier im Forum und maritime Grüße aus Südhessen. Schönes Modell, wird bestimmt ein interessantes Projekt.

  • Moin Frank, herzlich willkommen hier im Forum und maritime Grüße aus Südhessen.

  • Motoryacht MISTRAL von 1974

    veitha - - Yachten bis 50 Meter

    Beitrag

    Moin Gero, zu dem Klebebandproblem kann ich Etikettenablöser empfehlen. Hatte ich auch gerade sehr erfolgreich im Einsatz. Z.B. diesen

  • Kleiner Zwischenstand vom Kalfatern mit dem schwarzen Holzkitt...rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…a0b78ec5832c237863ac04d67 ...sieht schrecklich aus, wird aber - ich kenne das ja schon in ähnlicher Weise vom Bretonenkutter.

  • Moin Jens, aus eigener praktischer Erfahrung kann ich dazu noch nix sagen, da ich Liquid Chrme bei diesem Modell erstmalig einsetze. Die bervorstehende Saison - sofern sie stattfindet - wird diesbzgl. evtl. Erkenntnisse liefern. Ansonsten verweise ich mal hierhin - da die Qualität der Molotow ja bereits sprichwörtlich ist (hier im Forum gibt es viele Beiträge, in denen auf deren Farben geschworen wird) bin ich betr. LQ da durchaus zuversichtlch.

  • Moin Andreas, halt halt, nicht so schnell Da das "Schwarmwissen" in diesem Forum sich ja nicht von alleine aufbaut sei doch so nett und lasse uns an diesen Infos und Deinen evtl. daraus resultierenden Erkentnissen auch teilhaben. schon mal.

  • Mion Jens, danke für`s Lob. Ich habe mir die drei Stifte und die Nachfüllflasche zugelegt. Der dünnste Stift ist wohl eher was für Dekorlinien oder Schrift, habe ich noch nicht verwendet. Für Kleinst- und Kleinteile (z.b. Öse und Klampe am Flaggenstock) habe ich den mittleren Stift verwendet. Auf größere Teile trage ich die Farbe aus dem Nachfüllpack mit einem in der Grö0e jeweils geeigneten Pinsel auf. Airbrush ahbe ich noch nicht getestet. Die Oberfläche verläuft in jedem Fall kurz nach den Au…

  • Nein, funktioniert bestens; hab ich an dem achteren Lukendeckel getestet. Das sind selbstklebende Rückenschilder für Ordner von Geha, normalerweise zum bedrucken per Tintenstrahler - davon hatte ich noch ein paar Bogen. Nach dem Abziehen der Streifen steht der Kit = die Kalfaterung um die Papierstärke erhaben über der Holzoberfläche. Diesen Überstand darf man jetzt nicht wegschleifen, sonst verteilt man das schwarze Schleifpulver doch wieder in den Poren und der Maserung der Planken und hat dami…

  • Moin Christian, herzlich willkomen hier im Forum und maritime Grüße aus Südhessen.

  • Weiter ging's mit der Aufarbeitung des Decks und dessen Beplankung. Den großen Zugang im Heck habe ich verschlossen und durch die in ihrer Größe vorbildgetreue Luke ersetzt. Die Rudermechanik und alles, was da achtern noch untergebracht werden wird, ist damit nach wie vor ausreichend gut erreichbar. rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…a0b78ec5832c237863ac04d67 Auch die anderen Öffnungen im Deck sind jetz wieder verschlossen. Die stammen aus der Zeit, in der die CCC als Havarist für den Rettungseinsat…

  • Robbe Elcano

    veitha - - Fischerei

    Beitrag

    Zitat von Hans B.: „Hallo Hermann, greife mal den alten Bericht auf, da ich die Elcano bestellt habe. Eigentlich habe ich genug Boote und Baustellen, aber was fast Fertiges ist auch mal ganz schön... Du schreibst, dass Du Originalbilder gefunden hast. Bisher habe ich keinen Erfolg gehabt. Kannst Du mir den erfolgreichen Suchbegriff mitteilen? Danke, Gruß Hans “ Moin Hans, sorry, dass ich mich jetzt erst melde (habe gerade intensiver "Werftzeit"). Leider habe ich bei der damaligen Suche keine Erg…

  • Grüne Farbe, sachte aufgetupft, evtl. Wattefasern, grün eingefärbt und z.B. mit Tacky in's Netz geklebt.

  • Sehr schöne Umsetzung Noch ein wenig Schmutz an's Netz, Algen und so...?

  • Schiffswelle macht Geräusche

    veitha - - Technik im Detail

    Beitrag

    Zitat von Marco Gerkmann: „...kann dann einfach die Welle rausgezogen werden und das Fett durch diese Öffnung eingepresst werde ? “ Kann man genau so machen, austretenden Fettüberschuß beim Welle einführen dann einfach abwischen. Ich verwende gern das hier. Normale Vaseline geht aber auch.

  • Schiffswelle macht Geräusche

    veitha - - Technik im Detail

    Beitrag

    Moin, habt ihr die Welle geschmiert ? Spezielles Wellenfett, Vaseline o.ä. ?

  • Ahoi aus Oberhausen

    veitha - - Neue Matrosen an Board gegangen

    Beitrag

    Moim Andreas, herzlich willkommen hier im Forum und maritime Grüße aus Südhessen.

  • Ja; tolles Zeug Werde ich an der CCC noch häufig verwenden.