Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wahnsinn!

  • TenRater Tina

    nietlogger - - Baupläne und Planmodelle

    Beitrag

    Die Maryvonne ist gut angekommen.

  • Heute sind endlich passende Reifen für die Fender angekommen. Habe mir gleich 30 gekauft, bevor diese Quelle auch noch versiegt. rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…fb4dbfc472731ad4b5c799100

  • Graupner Bugsier 3 – Planung und Bau

    nietlogger - - Hafen

    Beitrag

    Die Idee mit der Nagelschablone ist gut. Ich habe auch zwei und weiss jetzt, was man damit machen kann. Bisher habe ich die Aufbauten immer auf einem auf das Deck gelegtem Schleifpapier angepasst. Deine Version ist sicherlich schneller. Funktioniert der Plankenbieger gut? Klinkerboote waren übrigens sehr schwer im Vergleich zu karwellbeplanken Booten. Dafür stabiler und boten mehr Widerstand beim Eintauchen in die Wellen. Aber im Maßstab 1:33 fällt das bestimmt nicht auf.

  • Die Teile/Drucke speziell AB-bezogen?

  • Baubericht Tarana U 67

    nietlogger - - Segelschiffe

    Beitrag

    Gibts u.a. bei Selva.

  • Wotan von Robbe

    nietlogger - - Baupläne und Planmodelle

    Beitrag

    Habe gerade die Aeronautstange und ein Graupnertiefziehteil miteinander mit Kibri verklebt (beide weiss). Funktioniert.

  • Info für Einkauf

    nietlogger - - Benötige Infos über...

    Beitrag

    Ich hab den HobbyBAT von HobbyKING. Simpel gemacht, aber saubere Ausführung. Einfach zu handeln und sieht auch gut aus. Den Pulsjet habe ich auch, aber ich glaube, in diesem Fall war HobbyKING nur der Händler. Kommt halt noch ordentlich Zoll drauf.

  • Bevor es LEDs gab haben die Glühlämpchen aber länger gehalten. Eine Maglite nach 100 Stunden? Christbaumbeleuchtung nach 100 Stunden? Das ist Bullshit. Glühlämpchen gehen kaputt, wenn sie nicht richtig belüftet werden, z.B. Fingerprints auf dem Glas oder zu eng eingebaut. Oder im Rauch von Bengalischem Feuer... LEDs gehen nie kaputt, das ist richtig, aber die Steuerung (Lötstellen) geben irgendwann den Geist auf. Und sie geben ein schlechtes Licht ab, oder sind sehr teuer. Am einfachsten sind ha…

  • Du legst dir zwei blanke Drähte durchs Modell (plus und minus), vielleicht eine linksseitig und eine rechtsseitig und da lötest du jede Lampe dran. Nachher kannst du alles mit Farbe isolieren.

  • Wotan von Robbe

    nietlogger - - Baupläne und Planmodelle

    Beitrag

    Kibri löst den Kunststoff (Polistyrol)an und verschweisst ihn miteinander. Das geht allerdings nicht mit jedem Kunststoff und auch nicht auf andere Materialien wie Holz oder GFK. Lego Steine kann man da gut mit kleben, aber es gibt auch welche, bei denen das nicht geht. Musst du mal prüfen, ob dein ABS Polistyrol ist... Ich werde es heut mal versuchen. Der Kibri ist im Vergleich zu Vollmer, Revell, Faller etc. sehr dünnflüssig und zieht in Spalte, d.h. man kann ihn nachträglich aufbringen. Im Ve…

  • Wotan von Robbe

    nietlogger - - Baupläne und Planmodelle

    Beitrag

    Kibri ist der Kleber für Plastikmodellbau. Mittlerweile gib es auch andere von Revell z.B. , die gefallen mir aber nicht so sehr. Kibri Modellbahn-Gebäude etc. musst du mal googlen. rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…fb4dbfc472731ad4b5c799100

  • Wassereinbruch nach Badewannentest

    nietlogger - - Hafen

    Beitrag

    Ja, ich weiss gar nicht, warum hier noch jemand mit Balsa beplankt. Das Vierkantabs auf dem Foto ist z.B. von aero, dort habe ich auch Halbrund her. Abachi als Scheuerleiste - ist dir das nicht zu weich? Apropos, nimmst du einen Stahlklotz und legst ihn flach auf dem Rumpf an die Scheuerleiste - dann mit dem Hammer drauf und wenn du Glück hast, schert sie ab.

  • Wassereinbruch nach Badewannentest

    nietlogger - - Hafen

    Beitrag

    Beim Original sind sie bestimmt nicht eckig, sondern Halbrund. Halbrund ABS gips bei Aeronaut. Ob das richtig ist, dass es hinten weiter raussteht? Vielleicht nur beim Baukasten? Ansonsten eine passende Leiste drunter setzen, habe ich bei meinen Spanten auch gemacht, wie du unten siehst: rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…fb4dbfc472731ad4b5c799100

  • Man könnte den Widerstand des fragwürdigen Birnchens messen.

  • Läuft aber saugut!

  • Wotan von Robbe

    nietlogger - - Baupläne und Planmodelle

    Beitrag

    Das sieht richtig gut aus. Ich klebe meist angepasste ABS Stücke mit Kibri ein und verspachtle diese. Aber für eine Holzrumpf ist deine Variante eine gute Idee.

  • Baubericht Tarana U 67

    nietlogger - - Segelschiffe

    Beitrag

    Muss halt auf den Schrank gestellt werden, damit man es mehr von unten sieht.

  • Zitat von linceverde: „Il generatore di vapore piezo e' controllato con cosa? La sua centralina? L'accensione avviene manualmente o con Arduino? Grazie. Giuseppe “ Der Piezodampferzeuger wird mit was gesteuert? Seine Steuereinheit? Wird die Zündung manuell oder mit Arduino durchgeführt? Vielen Dank.

  • FoMo "Tarana" von AxelF

    nietlogger - - Segelschiffe

    Beitrag

    Zitat von StefanK: „Hallo Axel, Die Stummel an den Spanten für die Fußreling habe ich schon wahrgenommen, ich finde sie nur wenig "scale" und zu große Abstände. Daher der Vorschlag, weitere Stummel durch eckig gefeilte Bohrungen in einen Wassergang-Decksplanke zu setzen, an die dann die Planke für die Fußreling mit Abstand geklebt wird. Ist natürlich viel Handarbeit. “ Normalerweise zieht man das GFK bis Oberkante Schanzkleid durch (auch über die Speigatten). Dann schlägt man die "falschen" Stüt…