Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-16 von insgesamt 16.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neuer Schuber

    GHeist - - Binnen

    Beitrag

    Moin zusammen. Ich möchte hier mal mein neues Projekt vorstellen. Eigentlich plane seit längerer Zeit den Bau des Schubers Thyssen II. Nach dem Kauf eines angefangenen Bausatzes von Graupner, bei dem der ABS Rumpf sich als unbrauchbar erwies, hatte ich den Plan den Schuber im Maßstab 1:25 nachzubauen. Durch nette Forumsmitglieder bin ich an die Pläne in Papierform und digital gekommen (nochmal danke dafür). Bei den VSP Antrieben hatte ich die Größe der Originalen Graupner Antriebe mit 45 mm Flüg…

  • Neuer Schuber

    GHeist - - Binnen

    Beitrag

    Einiges habe ich. Aus den oben verlinkten Zeichnungen kann man einiges entnehmen. Besichtigung an Bord war auch schon.

  • Neuer Schuber

    GHeist - - Binnen

    Beitrag

    Moin zusammen Von der Überführungsfahrt am 17.April wusste ich leider im Vorfeld nichts, sonst hätte ich mich irgendwo am Rheindeich postiert und Fotos gemacht. de-de.facebook.com/TBShipyards…1GeRf_dcdNCI&__tn__=EHH-R Am 28. Mai lag der Schuber am Pegel Ruhrort. Auf der Fahrt dort hin hätte ich aus dem Dachfenster meiner Werft Bilder machen können, wußte ich leider auch nichts von. google.com/url?sa=i&url=https%…iqeqEj_ECFQAAAAAdAAAAABAo Die neue Thyssen 2 ist übrigens auch fast fertig. de-de.fa…

  • Neuer Schuber

    GHeist - - Binnen

    Beitrag

    Gebaut wurden die zwei Schiffe bei der Thecla Bodewes Shipyard in Kampen. google.com/url?sa=i&url=https%…Ppd6kj_ECFQAAAAAdAAAAABAP Typ: Pusher Perca 1560 Angetrieben von 2 elektrisch angetriebenen Voith Schneider Antrieben. Stromversorgung durch vier Caterpillar Motor - Generatorsätze mit je 465 kw Leistung, die je nach Leistungsbedarf zugeschaltet werden können. Gruß Georg

  • Neuer Schuber

    GHeist - - Binnen

    Beitrag

    Moin Georg Genau wie Carsten geschrieben hat, Unterstützung der Streckenschubschiffe im Hafen, zerlegen und zusammenstellen der Schubverbände, die meist aus 6 Leichtern bestehen. Es gibt nur einen Aufenthaltsraum und Sanitäranlagen. Gefahren wird, denke ich mal mit 1 Schiffsführer und 2 Mitarbeitern. Da wo du die Unterkünfte vermisst sind vier Luken unter denen direkt die Diesel-Generatorsätze stehen. Mit deiner Vermutung zu alternativen Stromquellen liegst du genau richtig, ev. Brennstoffzellen…

  • Neuer Schuber

    GHeist - - Binnen

    Beitrag

    Moin zusammen. Für die Interessierten ein Artikel zu den Antrieben, speziell der Abgasreinigung der Schuber. Wobei es sich um 4 Dieselmotoren handelt, nicht wie am Anfang im Artikel 2. Das Bild ist aufgenommen im Werkshafen Schwelgern. binnenschifffahrt-online.de/20…-mit-sauberem-abgasstrom/ So kann es auch aussehen. rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…6160f99103923184f7a204b96 Gruß Georg

  • Neuer Schuber

    GHeist - - Binnen

    Beitrag

    Moin zusammen. Für den ursprünglich geplanten Bau der Thyssen II hatte ich in den letzten von Bauer die zwei VSP Antriebe in Dortmund auf der Messe gekauft. Ich habe über die Größe der Originalen Graupner Antriebe für den Graupner Bausatz in 1:39 die Maße umgerechnet auf meinen geplanten Maßstab 1:25. Dabei kam ich in etwa auf die Größe der Bauer Antriebe, von Flügelkreis 65mm und Flügellänge 50mm. bauer-modelle.com/epages/Bauer…cts/%224.9100%20BL-Set%22 Übrigens haben die Bauer VSP nicht den an…

  • Neuer Schuber

    GHeist - - Binnen

    Beitrag

    Für mein neues Projekt Thyssen 1 hatte ich eigentlich gedacht ich könnte meine vorhandenen VSP verwenden. Das Original hat VSP mit 1800mm Flügelkreis und 1500mm Flügellänge, umgerechnet auf Maßstab 1:25 sind das 72mm und 60mm. Also sind meine VSP zu klein. Im Maßstab 1:30 würden si von den Grundmaßen etwa passen, sind aber zu hoch, selbst wenn ich den Motor anders montiere oder diese VSP verwende bauer-modelle.com/epages/Bauer…6269592/Products/4.9200BE Auch beim Original ist der Einbauraum der V…

  • Neuer Schuber

    GHeist - - Binnen

    Beitrag

    Laut Marine Trafic ist die neue Thyssen 2 ca 15:00 im Hafen Schwelgern eingetroffen. Muss ich morgen erst mal spionieren gehen. Und wieder hat mir keiner Bescheid gesagt.

  • Neuer Schuber

    GHeist - - Binnen

    Beitrag

    Moin Stefan Sorry das ich mich erst heute wieder melde. Ich war eine Woche auf Mopedtour. Hatte auch etwas von Schiffahrt Weitere Beiträge folgen natürlich und auch Bilder. Momentan bin ich an der Planung für den Rumpf. Was auf den ersten Blick aussieht wie ein Kastenrumpf ist unter Wasser doch etwas komplizierter. Gruß Georg

  • Neuer Schuber

    GHeist - - Binnen

    Beitrag

    Wir waren diesmal bei Bamberg. War alles etwas nass, aber schönes Hotel lecker Essen und als Krönung am WE Kirchweih. Ich glaube meine Mopedklamotten sind vom Regen eingelaufen Mit meinem Bauprojekt dauert es halt etwas, habt etwas Geduld. Ist halt ein spontaner, ungeplanter Kaltstart. Ich bin etwas mit dem Rumpfbau am experimentieren. So bald ich was interessantes habe berichte ich. Gruß Georg

  • Neuer Schuber

    GHeist - - Binnen

    Beitrag

    Alt und neu vereint bei Hochwasser umgeben von Treibgut.

  • Neuer Schuber

    GHeist - - Binnen

    Beitrag

    Sorry für den Ausdruck Hochwasser. Bei uns kann man ja nur von erhöhtem Wasserstand reden, wenn man sieht was was gerade in anderen Bereichen des Landes los ist. Einfach schrecklich und unfassbar. Die Betroffenen tuen mir ehrlich leid. Gruß Georg

  • Neuer Schuber

    GHeist - - Binnen

    Beitrag

    Moin Stefan Zu meinem Projekt kann ich dir sagen, das unter Deck quer vier Hydraulikzylinder über die Schiffsbreite verbaut sind, die die Koppelseile spannen. Für jede Seite zwei. Die Drahtseile gehen dann über die Umlenkrollen zu den Leichtern. Zugkraft ist jeweils 6 Tonnen, Haltekraft 30 Tonnen. Das System soll ziemlich neu sein. Spart natürlich viel Platz. Die Zylinder werden von 4 kleinen Hebeln vom Steuerstand bedient. Andere Schuber haben Winden unter Deck. Da kann ich dir aber nichts gena…

  • Neuer Schuber

    GHeist - - Binnen

    Beitrag

    Hallo Abschweifen ist OK. Gehört ja zum Thema. @Georg Die von dir verlinkte Geschichte von Mamoet sind Verschubbahnen für schwere Lasten. Die liegen auf Gleitbahnen, Teflonbahnen. Der Hydraulikzylinder schiebt die Last, Gegenlager sind die Rasten der Verschubbahn. Wenn der Zylinder am Ende seines Arbeitsweges ist, wird er zurückgefahren und rastet in der Verschubbahn in den nächsten Rasten ein und weiter gehtˋs. So haben wir auch schon Motore und Motorenteile transportiert, wenn kein Kran verwen…

  • Neuer Schuber

    GHeist - - Binnen

    Beitrag

    Carsten, ich bin auf deine Ausführung gespannt. Die Verbindung darf ja nicht zu star sein, damit die gemeinerweise nicht maßstäblichen Wellen auf unseren Gewässern ausgeglichen werden. Also stabil und doch flexibel. Du bist schneller, also kann ich gelassen von dir abkupfern Gruß Georg