Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 227.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nabend Gemeinde es ist wieder Kiellegung. Was soll ich sagen; diesen Schlepper muss man haben. Die Pläne hab ich von der Werft Husum und von Nordmark71 Schlepperhistorie gesucht Die VSP werden nach Plan von MHaussmann seiner Isar 1 VSP Schlepper ISAR Danke Euch beiden. Die Pläne ermöglichten mir die Fertigung von 8 Spanten. Das muss langen. Die erste Fuhre Material für die VSP ist auch eingetroffen. Wünsche euch viel Spass. Ralph

  • Nabend Gemeinde Der Plan ist eine Form zu erstellen und ein GFK Rumpf zu bauen. Erstmal aus den paar Spanten einen Rumpf schnitzen. Ralph

  • Heute nur zwei Fehlschläge 1. Beim drehen der Statorgehäuse der VSP hat sich der Keilriemen meiner Drehe verabschiedet. = Pause 2. Die Annahme ich könne den Styrodurblock den mein Rumpf darstellt mit Polyesterspachtel füllen war falsch. Zum glück nicht die Katastrophe die es hätte sein können aber mehr is das nicht geworden Hab jetzt mal Moltofill auf ein Probestück geschmiert ( hatte ich im Haus ) oder was hätte ich nehmen müssen ? Ralph

  • Danke werd ich so tun. Ralph

  • Malzeit Rumpf: Habe experimentirt, Kunststoffgrundierung auf den Schaum und ich kann mit dem Stinkezeug spachteln VSP: Die Drehe dreht wieder- Brunnen bis auf Flanschlöcher fertig. Neue Baustelle Schleppgeschirr: Die Sache hat zwei Haken Ralph

  • Stolz Der "Scheibenhaken" hat Funktion Der Orginal Mechanismuss ist dermaßen Filigran und kompliziert das eine Vereinfachung her muste. Noch der Auslösehebel feddich. Ralph

  • Boa schrub ich; nur noch. :BH: Naja es hat mich vom Rumpf schleifen abgehalten Hält 5Kg läst sich unter Last auslösen Und die Werft feg ich morgen mal bestimmt Ralph

  • Moin Martin Mein Außendurchmesser ist 120mm dafür brauch ich aber nur vier Flügel. Wieviel Watt hat Dein Motor ? Habe einen 150W 2500rpm Kühlerfüftermotor, kann der reichen ? Dann sehen wir demnächst Fahrversuche ? Wäre toll. Ralph

  • Fast schon abgehakt, hoffe morgen Material zu kriegn aber man erkennt was es mal wird. Ralph

  • So kann erstmal in die Schublade bis ich ein Deck habe. Dann bleibt erstmal nur noch Rumpf schleifen [IMG]http://www.greensmilies.com/smile/smiley_emoticons_aufsmaul.gif[/IMG] Ralph

  • Eine Kleinigkeit nur. Die Süderoog hat einen "Löschmonitor" ob noch in Funktion is unbekannt muss mich ja aber nicht vom Spritzen abhalten. Denke fest montieren und mit dem Schiff zielen. Ralph

  • Nabend Gemeinde Drehbank hab ich schon lange, nur die Verlängerung in MK2 damit ich mit der Spitze auch über den Suport komme... Dachte bestell über 4x hat ewig gedauert. Fräse brand neu aber auch ein Bestellmatürium. Alles egal endlich gehts rund bei den VSPs Noch was Kleinkram verlötet die Winde im Orginal unter einer Plane. Ralph

  • Jup gefeilt mit einer Gewindefeile. Ralph

  • Moin Martin Die Schlitten sind bei mir aus Propellermaterial ( Aluminiumbronce ) extrem fest für eine CU Legierung. Die Teller normales Messing. Ralph

  • Heut ist mir ein Stein ... äh Ein Kern aus der Form gefallen Hatte die Positivform fertig gespachtelt und gewachst. Mit Restebrettern eingeschalt und in 25kg Gips versenkt. Eine Woche antrocknen lassen und heute gestürzt. Vordere Hälfte nahezu perfekt , hinten bedarf es Nacharbeit is also verwendbar Noch weiter trocknen dann kommt der nächste große Schweinkram. Ralph

  • 120cm lang 30cm breit 8cm Tiefgang +VSP ca. Mein neustes Lebensziel ist, mich im Schlauchboot vom Schlepper übern Teich ziehen lassen. Ich denke das damit zu erreichen Ralph

  • Hab grad mehr mit 1:1 zu Tun als mir lieb ist, hat nur den Vorteil das mal ein Stück Schrott abfällt wenn man schon so lange inne 4x hockt. Vom Kolben zum Rotor Mittelteil. Ralph

  • Endlich mal wieder Zeit und Muße etwas zu werkeln. Die VSP Böden und Mitnemer, leicht abgeändert der Praxis wegen. Dazu muss ich auch gestehen das Martin seine Tolleranzen von mir nicht ereicht werden. Ralph

  • Baubericht -Süderoog- VSP Schlepper in 1:20

    taucher RALPH - - Hafen

    Beitrag

    Jetzt aber mal ein richtiger Vortschritt. Ich habe laminiert. bis jetzt 3 Lagen 390g Körpergewebe mit Duresin 1082 BMT Polyesterharz. Den Gelcoat hab ich gleich eingefärbt was aber nur zur Sicherheit ist damit man nicht jeden Kratzer im Lack sieht. Um meinen Style beizubehalten wird selbstverständlich noch gepinselt. Ich denke da muss noch was drauf habe jetzt 1,7 mm Rumpfstärke das erscheint mir noch etwas dünn. Zum Vacuumieren musste der Staubsauger herhalten Ralph

  • Baubericht -Süderoog- VSP Schlepper in 1:20

    taucher RALPH - - Hafen

    Beitrag

    Tada!! Fiberglas Discount hat zügig geliefert und ich gleich laminiert. Kaum abgebunden hab ich sogleich den Hammer geschwungen und habe einen Rumpf. OK jetzt ist zwei Tage mit Schubkarre Gipsstücke wegfahren angesagt aber irgendwas is ja immer. Was an der Finne passiert ist ?? Is aber zu spachteln. Ich habe einen Rumpf Ralph