Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ein paar Rumpfgurte sind wieder drinnen, das Heck hat es in sich, ist wieder eine Herrausforderung für mich

  • die Helind ist jetzt runter,m dies musste sein, den ich muss die Deckseinteilung machen,um die Rumpfgurte einziehen zu können, das Boot ist ja genügend verwindungsfest jetzt schon, so habe ich mal gleich um die Hutze hinterm Cockpit gekümmert. wie immer mit Bilder. mfg Andreas

  • Danke für eure Motivation, da muss ich mein Bestes geben um eure Erwartungen zu erfüllen, nun ja ein Stück bin ich weiter, die Seitenwände beplanke ich in Streifenform und beginnen mittig bei den Stufen, und arbeite zum Bug vor.

  • hier mal ein paar Baubilder soweit so gut, bald geht es weiter mfg Andreas

  • habe so nebenbei mal ein neues Projekt gestartet. also bitte Geduld der Aufbau vom Prototypen kann sich etwas hinziehen, zumal ich noch Fehler und und Änderungen in die Konstruktion einfließen lassen werde. die Alzeda wird knapp 140cm lang werden, ich lasse mal ein paar Bilder sprechen leider habe ich nicht den Link der Fotos, vieleicht kann ein Admin helfen und die noch Einfügen

  • Hy Rolf, sende mir die Zeichnumg mit bemassung, ich kann das läsern aus VA oder aus Messing Fräsen lassen wenn du möchtest Materialstärke? mfg Andreas

  • dieses Wochenende habe ich es geschafft, die 10 Lagen 320iger Epoxyharz aufzutragen, am Samstag Mittag hatte ich begonnen mit dem ersten Anstrich, wichtig dabei ist ein guter Pinsel der keine Haare lässt, für jeden einzelnen Streichduchgang , frisches Harz anrühren und neuen Pinsel verwenden, um ein gutes Ergebniss zu erzielen, dann durchgehend alle 3 Stunden, eine Schicht aufpinseln, da ist nicht viel mit duchschlafen und noch die Bilder vom Ergebniss jetzt darf das Harz mal etliche Wochen troc…

  • Hy Rolf, habe den Handlauf montiert um die vordere Klappe zum öffnen, so eine Art Utensilien Halter, So die Funier arbeiten sind abgeschlossen, möchte euch mal meinen Trick zum einschleifen der Passstücke zeigen. ich verwende dazu Klebeband, dies klebe ich auf Stosspassung an der funierkante, an der anderen kante, wie am Foto , die Rundung entlang mit einem Messer den überstand vom Klebeband abtrennen, das Klebeband nun auf das Funier kleben, so hat man eine Schablone zum einschleifen letzter Pa…

  • hy ich melde mich auch wieder einmal hier, da ich im Jänner mit den Zu und Umbau vom Haus begonnen habe, hatte ich nur wenig Zeit für Modellbau, aber ein paar Stunden durfte ich in die Werkstatt zum Relaxen. im Cockpit sind die Sitzbänke fertig geledert, und so langsam gehts auch mit dem Funieren voran. ich lasse mal wieder einige Bilder sprechen. am letzten Bild sieht man die Mahagonifläche zwischen dem Wenge Seitenrand und dem Motorraumdeckel mit den Ahorn Einlegern, diese Mahagonifläche habe …

  • Crackerbox v. Kuhlmann

    Sauger - - Edelholz / Mahagoniboote

    Beitrag

    Christan mach kein aufsehen mit der Gibsform, die Form geht ja eh in den Müll, So; Gibsbinden auf den Hochglanzlackierten Rumpf aufbringen mach da immer so 3 bis 4 lagen je nach größe vom bauteil min 24 stunden bei Raumtemp. trocknen lassen, weil Gibs schrumpft beim trocknen dann sprühe ich mit der Airbrush in 4-5 lagen in 30 minuten abstand PVA Folien Trenmittel auf über Nacht trocknen lassen, auslaminieren mit Polyesterharz, ist Billig und trocknet schnell über Nacht trocknen lassen dann schme…

  • Bei Rainer bekommt man schon was, er ist jetzt mehr gegen Abend in der Werkstatt. ich selber habe vor ein paar wochen noch eine Torpedo geordert und die auch dann raz fatz bekommen, mfg Andreas

  • wenn du die verlängern willst, nur zu, ich habe keine bedenken, das fahrverhalten wird sich nicht großartig verändern, solange du den Kimmwinkel nicht veränderst, und das tust du ja nicht wenn du sie nur langziehst. also von mir ist der Daumen

  • die ist doch schon 115cm lang mfg Andreas

  • Ich sagen nur super gemacht Herbert, habe ja am Freitag das Boot live gesehen mfg Andreas

  • melde mich auch wieder, nicht das jemand noch denkt der Riedl sitzt nur auf seinen 5Buchstaben herum. in der jetzt vergangenen Zeit habe ich das Cockpit lackiert, und morgen kann ich endlich das Deck dann mit angedickten Harz aufkleben. Funier ist schon bestellt , und wird dann am 22 Jänner geliefert

  • Torpedo 1/8 von Kuhlmann

    Sauger - - Edelholz / Mahagoniboote

    Beitrag

    habe mal mein Proto Lenkrad verrundet und mit Epo gestrichen

  • Torpedo 1/8 von Kuhlmann

    Sauger - - Edelholz / Mahagoniboote

    Beitrag

    Hallo Christian wenn du das so wolltest am Bug das die Wenge Seitenrand und Mittelstreifen durch einen Ahorneinleger getrennt wird, ist dies ok, Original ist dies so wie auf meinem Foto mfg Andreas

  • Torpedo 1/8 von Kuhlmann

    Sauger - - Edelholz / Mahagoniboote

    Beitrag

    hy, sieh mal, habe einige Sätze der großen und kleinen Torpedo organisiert, bei den zwei mittel Hauptklampen kann man wählen welche man möchte Lenkrad lässt sich bewegen Links sieht man 1;8 und rechte Seite 1;6

  • Barrel Back 1;5 Mono Cockpit

    Sauger - - Edelholz / Mahagoniboote

    Beitrag

    kein Problem Rainer, is ja super wenn mehrere Wege zum Ziel führen ich habe jetzt ebenfalls die Rundungen fertig, das Boot ist jetzt mal mit 2 schichten Eposeal 300 versiegelt, alle Hohlräume sind ausgeschäumt, jetzt darf es trocknen, wo ich mir noch nicht sicher bin ist , ob ich das Boot innen mit Farbe streiche oder das Holz Natur lassen werde. PS; und Rainer, ich melde mich wenn ich Teile habe , kann aber noch dauern Armaturenringe willst du in messing oder in VA, die habe ich schneller. und …

  • ja Rolf, das muss so sein mit der Hochrechnung, könnte ja die Regierung vom Alex mal mitlesen, wir wissen wo das Projekt Finanziell enden wird