ja ja wieder ne Bismarck aber 1:50

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Servus Seemänner...

      jaaa es ist mal wieder soweit... es folgt ein nerviger Post mit noch langweiligeren Bildern... aber da müsst ihr durch... :nick: :nick:

      Also diesmal ging es wieder um die Hauben der 15cm Geschütze ,, da sind jetzt alle auf der Steuerbord Seite bis auf die Kleinteile fäddisch...

      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/5e/5460-5e10a178.jpeg[/img]">

      Ein guter Modellbau Kollege gab mir den hinweis das da noch was fehlen würde... also hätte er es nicht erwähnt hätte ich es wirklich vergessen das da ja noch die Geschützrohre fehlen... ich danke ihm zu tiefst für diesen hinweis... :bhi: :bhi:

      also Geschützrohre .. da diese ja nicht wirklich an den Bäumen wachsen hab ich mir ein paar Messing Rohre in den Maßen 6/4 , 8/6 , 10/8 mm sowie 2 Stück U-Profile und ein Stück 4mm Messing Rund voll Material geschnappt und das ganze zusammen gedröselt...
      Die Rohre wurden in passende längen zugeschnitten und ineinander geschoben... dann wurde das ganze verlötet,, danach kamen die U-Stücke, um die Rohre auf den richtigen Abstand zu bringen, zum einsatz...

      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/0d/5463-0d79c57f.jpg[/img]">[img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/3a/5464-3a7fb8b7.jpg[/img]"

      >sooooo,,, nu noch das Häubchen auf und schon is fast fertich,, aber nur fast... :cry: naja sind ja nur noch fünf...

      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/ec/5461-ec9bff00.jpeg[/img]">
      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/0f/5462-0f78edae.jpeg[/img]

      noch eins nebenbei ... das mir jetzt keiner komm mit " die Beplankung is falsch " dann gibt´s in Greven haue.... :bhi: :bhi: :bhi: oder er wird mit mindestens einer Flasche Kölsch( <X <X ) bestraft....

      jaaa ich könnt ja jetzt noch mit dem vorderen Mast weitermachen aber ich lass mir das mal für nächste Woche... :fg:

      in diesem sinne euch ne gute zeit und macht was draus... also Schiffe...

      Grüßle Peter
      Meine Werft:

      Bismarck 1:50 in bau
      Fennica 1:50

      Yamaha FJR1300 in use :fg:
    • Servus Leute...

      hier mal wieder ein kleiner langweilender Beitrag zum Thema: Ist Schiffsmodellbau von normalen Menschen, oder von Teilverrückten :kratz: , auszuführen...

      nuja diese Frage können wir ja dann ein anderes mal erörtern...

      da ja in den letzten Tagen in der Werft die Hauben der 15cm Geschütze angesagt waren und diese ja auch soweit fertig sind, geht es nun an die Verschönerung dieser... dazu mussten wieder kleine Ringe, ähnlich wie bei Turm Bruno, siehe weiter vorne,, gebogen werden...
      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/e9/5489-e97c0a52.jpeg[/img]">

      nach ein wenig gerade dängeln und nachrunden werden diese dann positioniert und befestigt.... ach ein Bild noch zu der Größe der Ringe...
      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/b9/5487-b9bd6425.jpeg[/img]">
      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/d7/5490-d7b2e18f.jpg[/img]">

      na aber das Ergebnis zählt halt und das macht es die Arbeit wert...

      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/f3/5488-f3bb7f69.jpg[/img]">

      es fehlen noch ein paar andere Kleinteile und Türen aber das in den nächsten Tagen... man soll ja nicht alles auf einmal machen... wo bleibt denn da der Spaß??

      Beim letzten mal Sprach ich auch den Vordermast an ... den gibt es ein anderes mal ... hab vergessen Bilder zu machen... :pf: :pf:

      Grüßle Peter
      Meine Werft:

      Bismarck 1:50 in bau
      Fennica 1:50

      Yamaha FJR1300 in use :fg:
    • Servus Männers. ..

      Sodele hab Püppi mal ausgehfein gemacht denn am Wochenende darf sie mal wieder ins Wasser.. :juhu: ..

      Die Ein oder anderen Kleinigkeiten sind ja auch neu dran.. aber davon nach dem treffen... Dann gibt's auch ne menge Bilder... ich hoff mal nich von irgent welchen Katastrophen. ..

      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/d8/5518-d84f6007.png[/img]">
      Grüßle Peter. . :wink:

      PS. Das Habicht jetzt mal vom Handy gemacht...
      Meine Werft:

      Bismarck 1:50 in bau
      Fennica 1:50

      Yamaha FJR1300 in use :fg:
    • Servus und Hallöle...

      Jaaa... is ja nu schon ein paar Tage her das ich was geschrieben habe aber nu is et mal wieder soweit...

      Fangen wir doch mal mit dem vorderen Mast an... Der ist natürlich aus Messing und aus einem Teil gefertigt... die Spitze verjüngt sich... dazu hab ich in das Rohr geviertelt und danach wieder zu gelötet und ein wenig gerundet... dann mussten noch die Halter für den Mast gewerkelt werden aber schaut euch einfach die Bilder an... die untere Mast Befestigung ist erstmal wieder abgebaut genau so wie der gesamte Aufbau...

      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/10/5573-10d5e50a.jpg[/img]">
      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/09/5576-09c7100c.jpg[/img]">
      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/1c/5578-1c8b3158.jpg[/img]">
      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/27/5577-27dd984e.jpg[/img]">
      der Grund das der Aufbau wieder auseinander genommen ist der bessere anbau des zweiten Kran Auflieger...[img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/53/5581-538b5df3.jpeg[/img]">
      das nächste war dann am hinteren Aufbau die Rohre die zum Großmast gingen ... ich denke mal das diese zum ablassen von Dampf waren... nuja in diesem Fall sind die "Rohre" aus Kupferdraht den ich ause Pelle gezogen habe... das ist recht einfach und der Draht ist leicht zu bearbeiten weil er nicht so Steif wie Messing ist...
      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/cf/5580-cf928fe4.jpg[/img]">
      es folgten dann auch mal ne Woche des nichts tuens ... aber dann nach ein paar Tagen meiner Lieblings arbeit.. genau Leisten kleben... war es dann soweit,, die letzte .. nein die allerletzte Leiste sollte eingeklebt werden.. ich hab ihr die Nummer 5000 gegeben.. ich denk zwar das es mehr sind aber Wurscht...
      üppig groß war sie auch,, ungefähr 3x1,5mm als Dreieck...
      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/50/5582-50bb0158.jpeg[/img]">

      Dann hab ich die kleine endlich mal wieder in das Element gepackt für das sie gebaut ist ... Wasser.. wir waren in Espelkamp und haben dort eine super tolle Veranstaltung erlebt ...
      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/c3/5579-c3357997.jpg[/img]">
      dann hab ich mir die Gestelle für die Beiboote oder Verkehrsboote auf dem Flugzeug Hangar vorgenommen.. auch diese sind aus Messing gefertigt... die Rollgestelle werde ich in den nächsten Wochen bauen ...

      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/53/5575-53e976ad.jpg[/img]">

      zum guten Schluss hab ich mich an den Munition Aufzug gewagt der sich hinter dem Haupt Artillerie Leitstand befindet ... naja gewagt is der richtige ausdruck...
      das ganze teil muss halb nach Augenmaß gebaut werden da auf dem Gally das ganze nicht wirklich zu erkennen ist .. aber es gibt ja Bilder ...
      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/4a/5574-4ae3a2ec.jpg[/img]">

      So das war es aber jetzt,, ich hab ersma fertig .. mal schauen was ich so als nächstes treibe ....

      Grüßle Peter
      Meine Werft:

      Bismarck 1:50 in bau
      Fennica 1:50

      Yamaha FJR1300 in use :fg:
    • Hallo Peter,

      habe deine Bismarck in Espelkamp gesehen ein super Modell macht was her auf dem Wasser .
      Aber am besten war dein Transportfahrzeug alle haben sich gewundert was jetzt mit dem LKW kommt und dann die großen
      Augen beim ausladen .

      Gruß Ralph
      Kleine Taten, die man ausführt sind besser als große, die man plant.“
      George C. Marshall"

      SMC Delmenhorst

      In der Werft
      Polizeiboot auf Rumpf FL 8
      Nimrod von Sievers
    • Servus Liebe Leut...

      aaalso da das Forentreffen ja kurz bevor steht hab ich die Kleine nochmal ein wenig aufgehübscht... die Hauben der 15cm Geschütze sind jetzt alle im Rohbau fertig... eine ist ein wenig fertiger... so mit allen teilen und Farbe.. aber seht selbst...

      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/38/5816-385fedd5.jpg[/img]">
      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/d5/5818-d5cf8528.jpeg[/img]"
      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/c5/5817-c52f799f.jpg[/img]">
      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/33/5820-33054aa6.jpeg[/img]">

      ich bin zwar nicht soweit, mit den arbeiten an Püppi, gekommen wie ich wollte aber das hat zu einem Berufliche Gründe, neuen anderen Job, is mit viel Fahrerei verbunden... aber es hat auch einen privaten Grund, leider einen für mich sehr traurigen.. (wer selbst nen Hund hat weiß was ich meine)... aber es geht weiter...

      ich hab dann erstmal mit einem der Lüfter an der Babette von Bruno weiter gemacht damit das dort nich so kahl aussieht... der ist wiederum aus Polypatten 1mm ausgeschnitten und in Einzelteilen zusammen geklebt... ich wollte eigentlich die anderen Lüfter auch kleben, das macht aber erstmal keinen Sinn da ich die Rohre zum Teil alle wieder ausbauen muss wenn Funktion hinein kommt... es würde sonst zu viel abbrechen...
      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/e1/5819-e1ba2947.jpg[/img]">

      danach hab ich mich auf Turm Anton gestürzt und hab das Häubchen verschönert.. will heißen die ganzen pisseleien die schon an Bruno verbaut sind ...
      nervlich nicht immer ganz einfach... 8| ...
      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/28/5821-28e6b970.jpeg[/img]">
      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/5b/5823-5bd0ff69.jpeg[/img]">
      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/6b/5822-6beaaf22.jpeg[/img]">

      Anton ist jetzt die Haube die eigentlich fertig ist ,, jedenfalls fast... damit das ganze dann nicht so blass ist kam dann auch noch Farbe ins Spiel...

      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/0d/5814-0d1bb57b.jpg[/img]">
      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/53/5812-532d9caa.jpg[/img]">

      Anton´s Haube ist im Bauzustand Januar 1941 gefertigt .. zu erkennen daran das die Entfernungsmesser demontiert wurden, zum vergleich noch ein Bild von Bruno...
      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/b8/5815-b81804c9.jpg[/img]">

      Sodele.. genug genervt,, mal schauen was bis zum treffen noch geht das könnt ihr ja dann Live sehen wenn ihr da aufschlagt .. :2:

      wer Fragen hat zum Bau oder was auch immer ,, immer her damit ...

      Grüßle Peter :wink:
      Meine Werft:

      Bismarck 1:50 in bau
      Fennica 1:50

      Yamaha FJR1300 in use :fg:
    • Servus Leute....

      Jaaaa... es ist ja schon ein wenig länger her das ich was geschrieben hab und nu hab ich mir überlegt das ich euch mal mit nem neuen Beitrag erfreue... :fg: :fg:

      Nuja viel hab in der letzten Zeit nicht machen können,, es hat sich Beruflich einiges getan so das ich da etwas gefordert bin... Dann versagte mir die Obrigkeit das Werkeln im Wohnzimmer und so musste ich mir im Keller erstmal Platz schaffen... dann blieben nur einige Sonntage zum frickeln....

      Ich hab dann mal die Turmhauben 2 und 3, der 15ner, geschnappt und weiter gemacht danach den Schlot, oder Kamin, mit in meine Werkelbude genommen...

      Es kommen oben einige Rohre hin und dafür musste die, ich sag mal, Krone vorbereitet werden.. es mussten zwei Schrägen angespachtelt werden und die ganzen Löcher für die Rohre gebohrt werden....

      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/15/6497-15d2c8ba.jpg[/img]">

      wie man sehen kann sind es einige ...

      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/ff/6498-ff855886.jpg[/img]">

      Als nächstes kommen dann die Belüftungskanäle(?) .. der Horror ich sag es euch...

      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/23/6496-232b912f.jpg[/img]">
      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/36/6499-3617cde2.jpg[/img]">

      Zum guten Schluss kam dann die innere Wand mit den Abteilungen... hierzu ist zu sagen das ich da nicht alle einkleben kann weil ich da anfassen muss wenn ich den ganzen Aufbau vom Schiff heben will ,, vorerst.....

      Schließlich kam dann noch ein wenig Messing ins Spiel also .... ach seht selbst....

      [img]<a href=[/img][img]http://www.rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/gallery/userImages/e2/6500-e21b9f7a.jpg[/img]">

      Jetzt muss das ganze noch ein bisschen Hübsch gemacht werden ...

      Sodele das was es erstmal wieder,, bis denne....

      Grüßle Peter :wink: :wink:
      Meine Werft:

      Bismarck 1:50 in bau
      Fennica 1:50

      Yamaha FJR1300 in use :fg:
    • Hallo Udo,
      leider stehen in der Orgel die Pfeifen echt eng beieinander und ne Panflöte mit so großen Lücken, wir auch nicht der große Genuß.
      Doch zurück zum Schiff von Peter einfach klasse, was er hier alles zaubert. Freue mich auf weitere Bericht und Bilder.
      PS. keine Kritik. Aber die meisten werden noch nie in einer Orgel gewesen sein. Nur zur Info.
      Das war mal mein Lehrberuf.
      Grüße an beide.
      Helmut