USS Bainbridge DDG 96 Arleigh BURKE Flight IIa

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich hab das Gewicht nochmal umverteilt, aus dem Heck sind 600g raus, in den Bug 400 g rein. Werde gleich mal testen ob es jetzt NOCH besser läuft. Dann hab ich den Heli jetzt mit einer Steckverbindung versehen damit ich den jederzeit abnehmen kann sollte ich mal an die Runderanlenkungen müssen. :kaf1:

      Jetzt ist alles einsatzklar verpackt und Lula kontrolliert ob ich das richtig gemacht habe :thumbsup:
      Dateien
      Plankenanarchist
    • Heute wieder die beliebte Rubrik " Männer im Keller "

      2 echte Helden versuchten das Dudeltiny Soundmodul zu aktivieren...nichts passiert. Nochmals die ganze Rubrik durchgestöbert - Ratlosigkeit. Dann das Video 2 mal gesehen......Kollege : An welcher Stromversorgung hast du das versucht ? Ich : Na, an meinem Fahrakku , Bleigel 6 V 12 AH. Kollege : Was fällt dir auf ? Ich : Irgendwie nichts...?!?!? Kollege : Guck mal , das Netzteil da....12 V !!!! Also flugs einen 12 V Akku angeschlossen......

      EINE ZERSTÖRERSIRENE DONNERT MIT DER LAUTSTÄRKE EINES METALLICA - KONZERTES DURCH DEN SAAL , gefolgt von SCHALT AB , SCHAAAAAALT AAAAAAAAB. GUT , funktioniert also.

      Ferner hab ich die beiden Hangartore eingebaut , die Rettungsinseln einbaufertig gemacht und viele Kleinteile wie Rettungswesten und Rettungsringe angebracht. Dann haben wir noch das Minenjagdsystemgehäuse an den Drucker geleitet und 3 Stunden später aufgeklebt. Nur zum Lackieren hat die Zeit leider nicht gereicht. Eigentlich fehlen dann nur noch die Torpedowerfer, die Tankstationen, Flaggenstöcke, Takelage mit Flagge und die Reling. Dann ist sie fertig.
      Dateien
      Plankenanarchist
    • Neu

      Die Bainie ist wieder im 5ten Stock...Ausrüstungskai. Hab gestern abend noch das Soundmodul auf ein Brettchen geschraubt und die Kabel sauber verlegt. Jetzt versuche ich alles Wichtige in dieser Woche wegzuklöppeln damit ich über Weihnachten meine Ruhe habe und das Schiff fertigbauen kann.

      Am 05.01. startet mein neues Projekt.........aber kein Graues
      Plankenanarchist