Begrüßung aller Fans der kleinen Footy Boote

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Begrüßung aller Fans der kleinen Footy Boote

      Hallo ,
      bedanke mich beim RC-Modellbau-Schiffe hier unser Footy Forum weiterführen zu können. Ich wünsche mir , dass sich recht viele an unseren Diskussionen zu unseren kleinen Segelbooten beteiligen. Wir werden hier auch unsere aktuellen Informationen zu den Regeln der Footy Class einbauen. Solltet ihr spezielle Wünsche haben , so schreibt mir eine PN und wir werden versuchen diese zu verwirklichen.
      Mit freundlichen Grüßen aus Neu-Ulm

      Thomas
    • Herzlich Willkommen Thomas. Einige Fans von Footies sind schon hier und mit dem deutschen Oberguru der Szene kommen bestimmt noch mehr dazu. :juhu:
      Grüsse aus dem Allgäu,
      Ernst (der derzeit garnix mehr machen kann, weil ich zuhause alles alleine managen muss)
      MfG, Ernst
      (Moderator)

      Das Vorteilhafte an Standmodellen ist, dass sie selten absaufen...

      IG-Yachtmodellbau seit 1996

      Under Construction: Wider 32 in 1:10 - diverse Sunseeker-Yachten - und das Dauerthema bei mir: Riva Aquariva 33' Variationen :bd:

      MFC Ikarus Kempten - Modellfliegen auf 895,2m Starthöhe :)
    • Hallo,
      na das freut mich aber. Ich hatte sowohl die Brando als auch die Presto von Flavio Faloci gebaut und bin diesen Booten verfallen. Alleine schon die Tatsache, dass ich diese Boote immer überall mitnehmen kann und einfach ins Wasser werfe... Ein Traum.
      Weitere Modelle - am liebsten sehr nahe an echten Typen (semi-scale) würden mich interessieren.
      Freue mich auf dieses Unterforum
      Gruß
      Frank
    • Hallo Niels,

      ja, die Sache mit dem Forum hat mich sehr getroffen. :cry:
      Hier habe ich wohl nicht entsprechend aufgepasst und destruktiven Menschen die Möglichkeit gegeben schaden an zu richten.
      Die Hauptseite habe ich soweit wieder zum laufen gebracht.
      Selbst die Datenbanken waren betroffen und somit auch das Gästebuch. :no2: :no2: :no2:
      Das Forum werde ich nach diesem Vorfall nicht mehr öffnen.
      Dieses Forum hier ist sicherlich besser administriert um einen dynamischen Kontakt aufrecht zu erhalten.

      Unsere Hauptseite wird weiterhin bestehen, jedoch nur für informative Zwecke und jetzt unter der Domain .de

      Ich versuche noch zu verstehen wer bzw. warum ausgerechnet die Footyclass angegriffen wurde?
      Einfach nur destruktive Energien.
      Das möchte ich in meinem Hobby nicht haben!

      in diesem Sinne Euch Allen ein sonniges, schönes Wochenende.
    • Hallo zusammen,

      Das mit eurem Forum tut mir echt Leid! Wir werden auch öfters
      angegriffen. Jedoch ist bei uns max. 1 Tag an Daten weg ...

      Ich freue mich, dass Ihr alle hier seid und würde mich freuen viele
      interessante Berichte zu lesen.

      Nicht vergessen:

      :bild:
      Viele Grüße

      AStreety

      --------------------------------------------------------------------------------------------------

      :welcome: save the date --> Forentreffen 2019 vom 30.08. - 31.08.19 :welcome:


      Hier auch meine Facebook Seite wo ich Infos streuen werde --> facebook.com/rc.modellbau.schiffe
    • Footy-Jollen

      Moin zusammen, mit diesem Forum habe ich noch meine Schwierigkeiten. Wie soll man hier senden? - Nun gut, vielleicht klappts ja...
      Fein finde ich, dass mal über semiscale nachgedacht wird. Nur ist das schon in RG65-Größe nicht ganz einfach: Runterscalieren geht allenfalls ab der von Arne Semken kreierten 5hoch5, nun mit Zustimmung der Großen 5.5 RC. Hier braucht man nur den Tiefgang zu verdoppeln und das Kielgewicht entsprechend zu verringern. Bei den Footys geht das eigentlich nur bei Kieljollen. Da schafft das dann nicht vorhandene Seglergewicht dann den Ausgleich für die Elektronik.
      Mein erstes Footy war so auch ne 2-win Twiner-Adaption mit Trapezpant nach Phil Bolgers Bobcat. Allerdings sollte dann auch bei ca. 0,1qm Schluß sein. Meine zweite Footy-Jolle "azuli" lernt gerade segeln. Ist ne Schale nach der Designerspielerei: A4-Blatt oben in der Mitte knicken und mit Tesa zusammenkleben und unten nen Spiegel rein. Fertig! Aber immerhin kommen meine beiden Footys modernen Leichtbaujollen schon sehr nahe. Und so wollen sie auch in Ufernähe gesegelt werden. Gruß, Egon
      Dateien
    • Hallo Thomas,

      versuch doch bitte deine Bilder hier direkt hochzuladen! Wir sehen hier ungern Host-Pixi-Fotos, sprich externe Bildersammler, weil, wenn die mal abrauchen, fehlen hier alle Fotos im Thread :(

      Darum Bilder z.B. mit Irfanview verkleinern und direkt daranhängen :)
      Danke.
      MfG, Ernst
      (Moderator)

      Das Vorteilhafte an Standmodellen ist, dass sie selten absaufen...

      IG-Yachtmodellbau seit 1996

      Under Construction: Wider 32 in 1:10 - diverse Sunseeker-Yachten - und das Dauerthema bei mir: Riva Aquariva 33' Variationen :bd:

      MFC Ikarus Kempten - Modellfliegen auf 895,2m Starthöhe :)
    • German Footy-Class Forum

      Guten Morgen Footy-Gemeinschaft,

      nach langem Überlegen habe ich es für richtig empfunden ein neues Forum auf footy-sailing.de zu eröffnen.
      Hier werden Informatiionen bzw. direkte Verknüpfungen zu weiteren Foren (auch dieses) vorhanden sein, um möglichst viel Informationen zur Footy Klaase, sowie RG65 und MM, kompakt zugänglich zu machen.

      Ich hoffe es ist auch im Sinne von der deutschsprachigen Footygemeinschaft. Ich hoffe auch alle notwendigen Vorkehrungen getroffen zu haben um einen weiteren Angriff unterbinden zu können. In diesem Sinne | Calm down and sail Footy

      mfG Chris