Riva Aquarama 310cm

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • damit ihr nicht denke ich liege nur faul rum
      ein paar aktuelle Fotos vom derzeitigen Baufortschritt
      zur Zeit beplanke ich das Heck und die Seitenwände,
      dazu arbeite ich immer an beiden Seiten.
      Dateien
      • k-IMG_3732.jpg

        (56,06 kB, 963 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_3739.jpg

        (52,23 kB, 962 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_3740.jpg

        (50,87 kB, 957 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_3742.jpg

        (47,28 kB, 957 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_3743.jpg

        (38,21 kB, 955 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      180cm Riva
      Barrel back 140cm
      und vieles mehr...
    • zum Bug hin ist mal fertig beplankt, und verschliefen.,
      danach habe ich meine Stiefsohn um hilfe gehohlt um das Boot umzudrehen, danach gehts am heck weiter;

      wenn ich denke das Boot liegt auf der Kiste von meiner 180cm Aquarama, und ich dachte die ist schon groß´,
      aber das Teil schägt alles, der massstab ist 1;2,67
      die Ausmasse sind einfach der Wahnsinn
      Dateien
      • k-IMG_3751.jpg

        (45,37 kB, 858 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_3754.jpg

        (41,98 kB, 853 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_3758.jpg

        (48,29 kB, 858 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_3759.jpg

        (46,28 kB, 856 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      180cm Riva
      Barrel back 140cm
      und vieles mehr...
    • Guten Abend Andreas, also beim Handling braucht man wohl
      die Hilfe aller.Da reichen mir meine 180cm,aber meine Liebe Frau
      hilft ständig.
      Bei meiner ist es gut weiter gegangen,fast Lackier fertig (U-Schiff geschliffen und
      Laminiert,sehr gut geworden,morgen geht es weiter).
      Ich soll zwar nicht aber der Artzt sieht ja nicht alles.
      Weiterhin viel Spaaaaaaaassssssss mit diesem Riesen.
      Gruß Rolf
    • danke Rolf, nur nix übertreiben, auch in slowmotion kommt man zum ziel,

      das Heck habe ich gestern fertig beplankt, und heute habe ich von innen 2x450gramm Gewebe und 45gramm Glasvlies verstärkt,
      Harzverbrauch 500 gramm,zum laminieren haben wir das Boot aufgerichtet, damit der Heckspiegel flach liegt, so ist es leichter zu arbeiten.

      zum aufrichten vom Boot brauchte ich wieder hilfe vom Stiefsohn,
      Gott sei dank , wohnen wir Tür an Tür
      Dateien
      • k-IMG_3769.jpg

        (45,54 kB, 758 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_3771.jpg

        (43,53 kB, 758 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_3773.jpg

        (49,95 kB, 760 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      180cm Riva
      Barrel back 140cm
      und vieles mehr...
    • Hallo Sauger,
      das ist ein Wahnsinnsteil und in perfekter Ausführt! :resp:

      Bei diesem Teil braucht man keine Fernsteuerung mehr.

      Auf einigen Fotos (Boden im hinteren Bereich) glaube ich erkannt zu haben, dass du die Längsstringer nach der Bodenbeplankung, vor dem Laminieren, entfernt hast. Stimmt das? Aus welchem Grund?

      Gratulation zu deiner Arbeit. Einfach perfekt! :h:

      PS: Meine Modelle haben max. 1,2m Länge, sonst bringe ich sie aus meiner Kellerwerft nicht mehr raus.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Herbert-P ()

    • RE: Gewaltig!!

      Hi Herbert,

      Ich greif' dem Andreas einfach mal vor...

      In einem früheren Post hat er geschrieben, dass er im Motorraum die "Löcher" zwischen den Stringern aufgefüllt hat, mit Caiba-Sperrholz.
      Damit kriegst du eine ebene Oberfläche, was das Reinigen viel einfacher macht - bei einem Verbrenner gibt's immer mal was zu putzen.

      Gruss
      Rainer
      Ich hab' auch keine Ahnung, ich tu nur so.
    • danke Rainer.

      es gibt wieder was;
      dieses wochenende ist die Bauheling vom Boot getrennt worden,
      die heling alleine hat ein Gewicht von 14kg.
      das Boot hat jetzt wie auf den nachfolgenden Bildern zu sehen ein Gewicht von genau 25kg.
      nächste arbeit wird sein, das laminieren der beiden Bordwände innenseitig.
      aussen ist das Bootz jetzt zweimal nass in nass mit Eposeal versiegelt(verbrauch 900gramm) und fein geschliefen, dies machte ich bevor die Bauheling runtergekommen ist.
      die Aussparungen für die Decksgurte habe ich selber eingefeilt,
      3stück der herrausgetrennten Spanten( Fahrerstand und Motorraumöffnung) hebe ich als Halbspanten an dek wieder eingesetzt, dies sind; Auflage für Armaturenbrett, Mittelbrücke zwischen Fahrerstand und Motorraum, und Motorraumbrgränzung zum Heck hin.
      Dateien
      • k-IMG_3784.jpg

        (49,24 kB, 584 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_4033.jpg

        (54,13 kB, 584 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_4048.jpg

        (62,83 kB, 591 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_3786.jpg

        (61,36 kB, 594 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_3792.jpg

        (45,57 kB, 589 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_3796.jpg

        (57,9 kB, 591 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      180cm Riva
      Barrel back 140cm
      und vieles mehr...
    • HI

      Sehr cool !!!

      Spätestens wenn ich beerdigt werde soll meine Frau bei dir so einen
      Rumpf bestellen

      Spaß bei Seite --> Sehr cool werde ich definitiv weiter verfolgen

      :bild:
      Viele Grüße

      AStreety

      --------------------------------------------------------------------------------------------------

      :welcome: save the date --> Forentreffen 2019 vom 30.08. - 31.08.19 :welcome:


      Hier auch meine Facebook Seite wo ich Infos streuen werde --> facebook.com/rc.modellbau.schiffe
    • habe jetzt mal in der zwischenzeit das 450gramm Gewebe und das 45gramm Vlies mit hilfe der Schneidemuster die ich vor dem beplanken gemacht hatte für die Seitenwand zurecht geschnitten,
      es sind in Summe für eine Seite 74 Einzelfelder,
      beim Laminieren jetzt für die erste Seite habe ich 1400 gramm Epoxyharz verbraucht
      Dateien
      • k-IMG_3799.jpg

        (34,51 kB, 503 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_3801.jpg

        (51,01 kB, 505 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_3803.jpg

        (46,81 kB, 502 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_3802.jpg

        (58,05 kB, 503 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_3804.jpg

        (48,54 kB, 501 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      180cm Riva
      Barrel back 140cm
      und vieles mehr...
    • so muss mal wieder berichten,
      in der zwischenzeit ist das Boot innen komplett laminiert.
      ich konnte es mir nicht nehmen lassen und mal im Boot Probesitzen,
      keine sorge dem Boot ist nix passiert bei meinen 87kg kampfgewicht,
      das ding ist extrem stabil, muss es ja auch werden
      Dateien
      • k-IMG_3858.jpg

        (60,54 kB, 885 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_3861.jpg

        (37,5 kB, 883 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_3844.jpg

        (58,93 kB, 880 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_3849.jpg

        (42,37 kB, 881 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_3850.jpg

        (45,25 kB, 878 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_3851.jpg

        (44,83 kB, 880 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_3848.jpg

        (35,29 kB, 878 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      180cm Riva
      Barrel back 140cm
      und vieles mehr...
    • hy Rolf,
      nee ich sitze nicht auf der Bierkiste, die soll den größeneindruck vom Motorraum darstellen.
      Ich sitze mit den Bobo auf meinen Waden im Fahrerstand, auf höhe vom Fahrerstandbodenbrett.
      Dateien
      • k-IMG_3862.jpg

        (48,19 kB, 844 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      180cm Riva
      Barrel back 140cm
      und vieles mehr...
    • Servus Andreas,

      na da bekommt der Spruch "das Kind im Mann" eine korrekte Bedeutung :)

      Schade dass ich es nicht nach FN zur Messe schaffe.
      Die Testfahrt auf dem Becken hätte ich zu gerne gesehen.

      Ich wünsch Euch weiterhin gaaanz viel Spaß beim bauen und hoffe dass ich Euch bald wieder Besuchen kann.

      Grüßle aus Nürnberg
      Robert
      viel Spaß am Bauen und Fahren euerer Modelle :bd: ob nun Originalgetreu oder wie es Euch gefällt
    • jaja Hombi, spotte nur, ich kanns wegstecken, und du bezahlst das Bierchen.

      denke auch du wirkst noch klein , neben dem Modell.

      weiter gehts mit dem Ausbau der Wände Motorraum und dem Deck
      selbst zum erstellen der papierschablonen geht schon material weg.
      Dateien
      • k-IMG_4091.jpg

        (45,41 kB, 544 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_4092.jpg

        (44,22 kB, 543 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_4093.jpg

        (40,2 kB, 544 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_4096.jpg

        (60,98 kB, 544 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_4098.jpg

        (48,84 kB, 547 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_4099.jpg

        (59,3 kB, 547 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_4107.jpg

        (52,4 kB, 547 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      180cm Riva
      Barrel back 140cm
      und vieles mehr...
    • hab noch was,
      die mittlere Brücke ist zum teil verklebt,
      das rechnen der radien auf dem Massstab war wieder mühevoll,
      da alle Radien unterschiedlich sind.
      ich weis nicht, die Putzfrau sollte auch mal wieder durchkehren im Boot drinnen.
      oh man selbst das Werkzeug wirkt so klein, was da rumliegt.
      Dateien
      • k-IMG_4113.jpg

        (48,03 kB, 535 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_4115.jpg

        (48,16 kB, 533 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_4117.jpg

        (52,21 kB, 533 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_4119.jpg

        (44,6 kB, 532 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      180cm Riva
      Barrel back 140cm
      und vieles mehr...
    • ein paar Stunden später,
      an einem Foto sieht man die Schleiflehren die ich bastle um die Radien sauber zu schleifen,
      zum auffüffen an den Radien verwende ich balsa, wo unten zum Schluß wieder dann ein Sperrholz als Abschluß aufgeklebt wird.
      Dateien
      • k-IMG_4120.jpg

        (43,13 kB, 460 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_4125.jpg

        (47,9 kB, 457 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_4129.jpg

        (46,7 kB, 455 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_4132.jpg

        (50,4 kB, 456 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      180cm Riva
      Barrel back 140cm
      und vieles mehr...