04FM2016 Lady von Büsum

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Guten Morgen zusammen,

      habe mich ein wenig mit dem Antrieb und den hinteren Aufbauten befasst, aber seht selbst:

      Die Motoren sind auf einer Schiene angebracht, so dass ich die Möglichkeit habe die Zahnriemen zu spannen:
      [IMG]user_bilder/bilder/591401_userid_4273.jpg[/IMG] [

      [IMG]user_bilder/bilder/591366_userid_4273.jpg[/IMG]

      Die endgültige Position der Ruderservo steht noch nicht fest, aber so wie auf den oberen Bildern soll es in etwa aussehen.



      Das Heck nimmt langsam Form an:
      [IMG]user_bilder/bilder/591381_userid_4273.jpg[/IMG]


      Gruß DirkGuten Morgen zusammen,
      in der Werft

      MS Lady von Büsum (auf Basis FOMO 2016)
      MS Seute Deern
      MS Bremerhaven


      Fahrbereit

      Fosite (ex Wotan) zu 80% fertig
      Fomo 09/2015 Löschboot "Niedersachsen" (Fantasiemodell)
    • :moin: :moin:

      es ging wieder ein bisschen weiter. Alles noch ziemlich grob,
      aber die Gestaltung des Hecks nimmt langsam Form an:

      [IMG]user_bilder/bilder/283390_userid_4273.jpg[/IMG]

      [IMG]user_bilder/bilder/283371_userid_4273.jpg[/IMG]

      [IMG]user_bilder/bilder/283437_userid_4273.jpg[/IMG]

      [IMG]user_bilder/bilder/283465_userid_4273.jpg[/IMG]




      Außerdem habe ich die vorderen Fenster korriegiert:

      [IMG]user_bilder/bilder/283487_userid_4273.jpg[/IMG]


      Als nächstes stehen Spachtel-, Schleif- und Korrekturarbeiten auf dem Plan, anschließend bekommen die Fenster Ihre Rahmen verpasst.

      Danach muss ich mir Gedanken machen wie ich die hinteren Zugänge ins Innere gestallte.

      Eine Baustelle die ich erst einmal völlig genervt nach hinten geschoben habe ist das vordere Schanzkleid. Ich bekomme es einfach nicht in Form. Ich hätte es wohl direkt mit dem Rumpf erstellen sollen :bw:

      Gruß
      Dirk
      in der Werft

      MS Lady von Büsum (auf Basis FOMO 2016)
      MS Seute Deern
      MS Bremerhaven


      Fahrbereit

      Fosite (ex Wotan) zu 80% fertig
      Fomo 09/2015 Löschboot "Niedersachsen" (Fantasiemodell)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von coast guard ()

    • zum Schanzkleid:

      wenn ich das Vorbildfotoauf der vorigen Seite betrachte, dann würde ich das aus drei Teilen machen:
      - gebogener Mittelteil nach Pappschablone an die Rumpfform anpassen
      - zwei gerade Seitenteile an den Aufbau anpassen

      Die Trennlinie zwischen den Teilen kannst Du anhand der Fotos abschätzen (verläuft etwa von Vorderkante Wallschiene am Deck zum Bug hin ansteigend).

      So weit 5 Cent von mir dazu (und ein eigenes Bild so ca von 1999)

      Gruß Gerrit
      Dateien
      Oft ist es in der Werkstatt einfach produktiver als hier am "Daddelkasten" :pf: :wink:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tug_baer ()

    • hallo zusammen,

      Es wird natürlich noch weiter geschliffen. Wobei mein Ziel es nicht ist, eine völlig glatte Oberfläche zu erhalten. Die Vorbilder meiner Schiffe sind alle seit Jahren im Einsatz und dürfen die ein oder andere Macke, Delle und Beule gerne aufweisen

      Hier einmal ein kurzes update:
      Dateien
      in der Werft

      MS Lady von Büsum (auf Basis FOMO 2016)
      MS Seute Deern
      MS Bremerhaven


      Fahrbereit

      Fosite (ex Wotan) zu 80% fertig
      Fomo 09/2015 Löschboot "Niedersachsen" (Fantasiemodell)
    • :moin: :moin:

      Das Heck nimmt langsam Form an. Hier ein paar aktuelle Bilder:

      Gruß Dirk
      :kpt:
      Dateien
      in der Werft

      MS Lady von Büsum (auf Basis FOMO 2016)
      MS Seute Deern
      MS Bremerhaven


      Fahrbereit

      Fosite (ex Wotan) zu 80% fertig
      Fomo 09/2015 Löschboot "Niedersachsen" (Fantasiemodell)
    • Guten Abend zusammen,

      Baufortschrittsbericht:

      - Korrektur der Brücken-Nock

      - Anfang Aufbau des Peildecks

      - Helgoland-Pforten montiert

      Gruß
      Dirk




      Anbei die passenden Foto´s:
      Dateien
      in der Werft

      MS Lady von Büsum (auf Basis FOMO 2016)
      MS Seute Deern
      MS Bremerhaven


      Fahrbereit

      Fosite (ex Wotan) zu 80% fertig
      Fomo 09/2015 Löschboot "Niedersachsen" (Fantasiemodell)
    • N´abend zusammen,

      es ging ein wenig weiter auf dem Peil- / Sonnendeck:

      Wünsch euch allen ein schönes Wochenende :kpt:
      Dateien
      in der Werft

      MS Lady von Büsum (auf Basis FOMO 2016)
      MS Seute Deern
      MS Bremerhaven


      Fahrbereit

      Fosite (ex Wotan) zu 80% fertig
      Fomo 09/2015 Löschboot "Niedersachsen" (Fantasiemodell)
    • :moin: :moin:

      Vielen Dank Jens.

      Am Wochenende hat das gute Wetter dafür gesorgt, dass auf der Werft kaum gearbeitet wurde. Daher auch keine neuen Bilder.
      Ich hoffe, dass es Mitte der Woche weiter geht.

      Ich wünsche allen einen guten Start in die Woche

      Gruß Dirk
      in der Werft

      MS Lady von Büsum (auf Basis FOMO 2016)
      MS Seute Deern
      MS Bremerhaven


      Fahrbereit

      Fosite (ex Wotan) zu 80% fertig
      Fomo 09/2015 Löschboot "Niedersachsen" (Fantasiemodell)
    • Hallo zusammen,

      Es ist wieder ein bisschen was geschehen:
      habe weiter an der Reling gearbeitet, der Aufgang zum Peildeck ist fertiggestellt, außerdem habe ich angefangen den Mast auszubauen und ein paar kleine Details gefertigt, aber seht selbst:

      Allen ein schönes Wocheende :kpt:
      Dateien
      in der Werft

      MS Lady von Büsum (auf Basis FOMO 2016)
      MS Seute Deern
      MS Bremerhaven


      Fahrbereit

      Fosite (ex Wotan) zu 80% fertig
      Fomo 09/2015 Löschboot "Niedersachsen" (Fantasiemodell)
    • Hallo zusammen,

      ich und Elektrik :bw:

      die Lady v. B. wird ja von zwei Ruderpropellern sowie einem normalen Schraubenantrieb angetrieben. Mein Plan war ja die Ruderpropeller mit je einem Fahrregler und je einem Servo zu versehen, womit 4 Kanäle am Sender bzw. beide Knüppel besetzt sind (Multiplex smart SX6 oder Futaba T6EXP) . Wie würdet ihr jetzt den dritten Antrieb ansteuern?

      Gruß
      Dirk
      in der Werft

      MS Lady von Büsum (auf Basis FOMO 2016)
      MS Seute Deern
      MS Bremerhaven


      Fahrbereit

      Fosite (ex Wotan) zu 80% fertig
      Fomo 09/2015 Löschboot "Niedersachsen" (Fantasiemodell)
    • Guten Abend,

      anbei zwei aktuelle Fotos,

      Ein Großteil der Rettungsinseln wurden an Bord gebracht. Habe diese aus vorhandenen Material (Rundholz und O-Ringe) gefertigt. Alles etwas Low-Budget und nicht originalgetreu, aber für mich ausreichend.

      Außerdem ist ein wenig Farbe ist ins Spiel gekommen. Aber es ist nicht der letzte Stand, wollte einfach mal gucken wie die Lady wirkt.

      Allen ein schönen Abend noch.

      Gruß
      Dirk
      Dateien
      in der Werft

      MS Lady von Büsum (auf Basis FOMO 2016)
      MS Seute Deern
      MS Bremerhaven


      Fahrbereit

      Fosite (ex Wotan) zu 80% fertig
      Fomo 09/2015 Löschboot "Niedersachsen" (Fantasiemodell)
    • Hallo zusammen,

      Ein bisschen Detail-Arbeit stand auf dem Plan, aber seht selbst:

      Gruß
      Dirk
      Dateien
      in der Werft

      MS Lady von Büsum (auf Basis FOMO 2016)
      MS Seute Deern
      MS Bremerhaven


      Fahrbereit

      Fosite (ex Wotan) zu 80% fertig
      Fomo 09/2015 Löschboot "Niedersachsen" (Fantasiemodell)
    • Hallo zusammen,

      beim fantasievollen Nachbau der Ankerwinde, ist mir dann doch einmal aufgefallen, dass die Einstiegs/Service-Luken (weiße Kästen) doch deutlich zu Groß geraten sind. Ich werde sie also wieder entfernen und gegen eine kleinere Variante austauschen.
      Dateien
      in der Werft

      MS Lady von Büsum (auf Basis FOMO 2016)
      MS Seute Deern
      MS Bremerhaven


      Fahrbereit

      Fosite (ex Wotan) zu 80% fertig
      Fomo 09/2015 Löschboot "Niedersachsen" (Fantasiemodell)
    • außerdem sind noch ein paar Kleinigkeiten an Deck platziert worden. Und an den Helgolandpforten habe ich die Streben angebracht.
      Dateien
      in der Werft

      MS Lady von Büsum (auf Basis FOMO 2016)
      MS Seute Deern
      MS Bremerhaven


      Fahrbereit

      Fosite (ex Wotan) zu 80% fertig
      Fomo 09/2015 Löschboot "Niedersachsen" (Fantasiemodell)
    • moin,

      Hier mal ein paar bilder vom aktuellen Stand:
      Dateien
      in der Werft

      MS Lady von Büsum (auf Basis FOMO 2016)
      MS Seute Deern
      MS Bremerhaven


      Fahrbereit

      Fosite (ex Wotan) zu 80% fertig
      Fomo 09/2015 Löschboot "Niedersachsen" (Fantasiemodell)