JT Beibootaufzüge Hilfe Erfahrungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • JT Beibootaufzüge Hilfe Erfahrungen

      Ich habe für meine Hermann Helms einen Beibootaufzug gekauft.
      Leider funktuniert die Handhabung nicht so wie ich es mir erhofft habe.
      Erstes Problem die Einstellung der Segelwinde. Diese wird über ein Beier Modul gesteuert und es ist sehr schwierig die Endpunkte anzusteuern, der Aufzug soll ja am unterem Ende an den Anschlag laufen und die Gabel soll sich senken, hier läuft der Aufzug mal an, mal bleibt er einen Millimeter vorstehen und die Gabel senkt sich nicht.
      So ähnlich ist es auch beim hochziehen hier rutscht die Segelwinde durch und zieht den Aufzug nicht bis oben. Woran es liegt weiß ich auch noch nicht. Will als nächstes die Segelwinde ersetzen und eine mit Metallgetriebe einsetzen.
      Auch ist es sehr schwierig die Position des Aufnahmestiftes am Beiboot zufinden, die Aufnahmegabeln kommen mir auch ein wenig hoch vor ein biegen ist bei der vernickelten Version leider nicht möglich
      Also im Moment bin ich ein wenig ratlos wie ich die Probleme lösen soll.

      Wer hat Erfahrung und kann mit Tipps geben.

      Mfg Ralf
      Fahrbereit: Rembertiturm, Wotan, Vitoria von Krick, Comtess, Commodore, Düsseldorf, Kutter Eigenbau 1:15, Princess mit Außenborder, Princess mit Jet, SeaJet, Kirchwerder 1:25 (verkauft), W3, Pegasus III, Scimitar Speed, Elke, Smit Rotterdam, Graupner W7
      In der Werft:Schütze, Jan, Paloma, Commodore, 2xBugsier, Wotan, Carina, Nautic, Berlin, Adolf Bermpohl, Smit Nederland, Graupner Esso Berlin, Najade, Broom 44, Grimmershörn, J.T. Essberger

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Murdock ()

    • Ok erstmal Danke für die Info

      Mfg Ralf
      Fahrbereit: Rembertiturm, Wotan, Vitoria von Krick, Comtess, Commodore, Düsseldorf, Kutter Eigenbau 1:15, Princess mit Außenborder, Princess mit Jet, SeaJet, Kirchwerder 1:25 (verkauft), W3, Pegasus III, Scimitar Speed, Elke, Smit Rotterdam, Graupner W7
      In der Werft:Schütze, Jan, Paloma, Commodore, 2xBugsier, Wotan, Carina, Nautic, Berlin, Adolf Bermpohl, Smit Nederland, Graupner Esso Berlin, Najade, Broom 44, Grimmershörn, J.T. Essberger
    • Hallo Ralf,

      frag doch einfach mal nach oder komm am Mittwoch in unseren Vereinsraum (vom KSC):

      ksmc.de/index.php/technik/108-dual-servo-control-v10

      Der Version 2.3 (bis auf einen entfernten Fehler identisch zur Version 2.2) habe ich dafür extra ein paar Modi spendiert. Wenns passt, können wir das bei Dir ja mal in Funktion nehmen.

      Gruß
      Lothar
      Es gibt 10 Arten von Menschen - die, die Binärcode verstehen und die, die ihn nicht verstehen. Dumm nur, wenn die, die ihn nicht verstehen, die 1000 anderen suchen!