Baubericht ALTAIR, Schoneryacht von William Fife

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rahen - Ich hab mal meinen Maschinenpark vergössert, um präziser arbeiten zu können. Da konnte ich nun am Fockbaum auch die Schiene mit den Kauschen(?) imitieren, wo das Segel angeschlagen wird. Die Salinge habe ich nun doch aus Messing gemacht, mit 1 mm Bohrungen für die Wanten und die Signalflaggenleinen versehen und nur lackiert. Die Eselshäupter für die Stengen habe ich mit 1 mm Messingschrauben verschraubt - eine echte Geduldsarbeit.
      20180208_091749.JPG 20180208_091744.JPG 20180208_092207.JPG
      Das Topplicht leuchtet (wenn auch auf der falschen Seite, aber jetzt kann ich das nicht mehr ändern). Das Hecklicht wird im Plan zur Montage am Flaggenstock vorgesehen. Auf keinem Foto habe ich das gesehen und ich finde es auch unpraktisch, wegen der notwendigen Demontage des Flaggenstocks zum Transport. Das Ruder ist vormontiert mit einer kleinen Rolle, um die dann die Inox-Litze vom Ruder gewickelt wird, damit sich das Rad beim Ruderauschlag mitdreht.
      20180208_092232.JPG 20180208_092242.JPG 20180208_092039.JPG
      Beim Deck muss ich nun alle Fugen mit Tusche o.ä. nachziehen, das wird ein Geduldsspiel...
      viele Grüsse, Volker

      Die Flotte: CARINA von Graupner, XARIFA 3-Mast Schoner, ANTARES Gaffelkutter, CLASSIC von Aero-Naut
      Standmodell: DORADE Yawl
      in der Werft: 2-Mast Schoner ALTAIR
      RC: HoTT mx-10, JR D8, Modelcraft GT2, Spektrum DX2E
      , Carson Reflex Stick Multi Pro 2.4 GHz, 14 Kanal
    • Lüfter - Wenn ich im Grossen nicht weiterkomme, mache ich manchmal kleine Dinge. Die 4 Lüfter der ALTAIR sind in einer Abmessung, die als Fertigteil so nicht zu kriegen ist bei ca. 25 mm Höhe. Resin geht zu schnell kaputt. Ich habe daher den brünierten KRICK Lüfter 9/32 mm genommen, den Flansch in der Mitte abgefeilt, 2 x Schrumpfschlauch drüber, 7 mm abgesägt, alles gespachtelt, überschliffen und lackiert und auf Messing-Unterlagscheiben geklebt. Noch ein bisschen Grünspan getupft - fertig!
      19-61785-x-69600c-c-61785-61785-1.jpg 20180216_080113.JPG
      viele Grüsse, Volker

      Die Flotte: CARINA von Graupner, XARIFA 3-Mast Schoner, ANTARES Gaffelkutter, CLASSIC von Aero-Naut
      Standmodell: DORADE Yawl
      in der Werft: 2-Mast Schoner ALTAIR
      RC: HoTT mx-10, JR D8, Modelcraft GT2, Spektrum DX2E
      , Carson Reflex Stick Multi Pro 2.4 GHz, 14 Kanal
    • Lackierung Rumpf - endlich habe ich es geschafft, die Lackierung des Rumpfes fertig zu stellen. Vor fast einem Jahr hatte ich ein Airbrush-Set geschenkt bekommen, aber noch nie damit lackiert. Der richtige Verdünnungsgrad in Verbindung mit der richtigen Nadel ist eine Herausforderung. Kunstharzlack habe ich mit der 2er Nadel/Düse und ca. 20% Verdünnerzusatz gespritzt. PUR-Wasserlack muss man mit der 3er Nadel/Düse und 25% Wasserzusatz spritzen. Als Absaugeinrichtung habe ich mir aus Kartons eine demontierbare Haube gebaut, wo ich auf der Seite den Staubsauger durchgesteckt habe. Die Haube habe ich mit Filtervlies (Baumarkt) ausgekleidet, um so wenig Tröpfchenflug (Sprühnebel) wie möglich zu erhalten. Im Vergleich zu den früher von mir verwendeten Spraydosen gibt es viel, viel weniger Nebel und die aggressiven Verdünner der Sprays haben auch oft Vorlacke wieder zum Kräuseln gebracht, wenn sie nicht wochenlang ausgetrocknet sind - Alles in allem also eine gute Erfahrung.
      Total super ist das Ergebnis noch nicht, aber weitere Schichten würden das Ergebnis nur Verschlimmbessern. Die wenigen Fussel werde ich wohl mit Politur in den Griff kriegen.
      20180303_172257.JPG 20180303_172052.JPG 20180303_172103.JPG
      20180304_122532.JPG 20180304_122555.JPG 20180304_122603.JPG
      viele Grüsse, Volker

      Die Flotte: CARINA von Graupner, XARIFA 3-Mast Schoner, ANTARES Gaffelkutter, CLASSIC von Aero-Naut
      Standmodell: DORADE Yawl
      in der Werft: 2-Mast Schoner ALTAIR
      RC: HoTT mx-10, JR D8, Modelcraft GT2, Spektrum DX2E
      , Carson Reflex Stick Multi Pro 2.4 GHz, 14 Kanal
    • Decals - Ich habe einmal ausprobiert, wie ich den Fife-Drachen und Schwanz, sowie Schiffsnamen auf das Modell kriege. Habe mir im Internet einige Sheets Decal-Folie zum bedrucken mit Tintenstrahldrucker bestellt und die Elemente in Corel-Draw masstabsgetreu erst von den Fotos und Planscans vektorisiert und dann mit den richtigen Farben versehen. Da so ein A4 Blatt enorm viel Platz bietet, habe ich auch noch alles Notwendige für meine anderen Modelle drauf gepackt. Ausdruck und überlackieren mit Klarlack - fertig ist der eigene Decal.
      20180311_172921.JPG 20180310_095539.JPG 20180310_095520.JPG
      viele Grüsse, Volker

      Die Flotte: CARINA von Graupner, XARIFA 3-Mast Schoner, ANTARES Gaffelkutter, CLASSIC von Aero-Naut
      Standmodell: DORADE Yawl
      in der Werft: 2-Mast Schoner ALTAIR
      RC: HoTT mx-10, JR D8, Modelcraft GT2, Spektrum DX2E
      , Carson Reflex Stick Multi Pro 2.4 GHz, 14 Kanal
    • Hilfe! - Ich habe heute einen längeren Schwimmtest in der Badewanne gemacht. Beim Herausnehmen nach ca. 3 Stunden war etwas Wasser im Schiff. Was aber viel schlimmer ist, dass das Holz trotz 5 Lackschichten (aussen: 1 x Einstreichen der rohen Beplankung mit wasserfestem Ponalleim, 2 x Vorlack, 1 x PU-Lack weiss, 2 x Kunstharzlack rot; innen: 1 x Anstrich mit wasserfestem Ponalleim, 1 x Anstrich mit Epoxyharz) quillt und reisst!
      20180311_162851.JPG 20180311_162901.JPG 20180311_162916.JPG
      Was mache ich da nur am besten?
      ... alles aufgeben, wie meine Frau empfiehlt und als Standmodell weiterbauen?
      ... einen Negativabzug des Rumpfes mit GFK als Form aufbauen und danach einen GFK Rumpf neu laminieren, um das extrem aufwändige Deck weiterverwenden zu können?
      20180310_095549.JPG
      Wer hat eine Idee?
      viele Grüsse, Volker

      Die Flotte: CARINA von Graupner, XARIFA 3-Mast Schoner, ANTARES Gaffelkutter, CLASSIC von Aero-Naut
      Standmodell: DORADE Yawl
      in der Werft: 2-Mast Schoner ALTAIR
      RC: HoTT mx-10, JR D8, Modelcraft GT2, Spektrum DX2E
      , Carson Reflex Stick Multi Pro 2.4 GHz, 14 Kanal
    • Autsch, das tut sehr weh. Ich glaube da Fühlt jeder mit.

      Ich würde es jetzt erstmal langsam trocknen lassen, um sicher zu gehen das sich nichts verzieht.
      Lack runter, neu schleifen und Lack komplett neu Aufbauen. Diesmal guten Bootslack in 3 bis 4 Schichten Außen und 2 Schichten Innen Auftragen.

      Wenn du ganz auf Nummer sicher gehen magst kannst du den Rumpf nach dem Entlacken und Schleifen mit Glasseide und Epoxy überziehen oder alternativ mit G4 versiegeln.
    • Hallo Volker,

      das ist mehr als ärgerlich. Was mich aber verwundert, ist die Tatsache, dass der Rumpf ja auch am Überwasserschiff Risse bekommen hat. Gab es größere Temperaturschwankungen oder Änderungen in der Luftfeuchtigkeit?

      Ich habe vor dem Anstrich von Holz dieses noch nie mit Weißleim eingepinselt, so dass mir da die Erfahrungen fehlen, aber so aus dem Bauch heraus hätte ich es nicht gemacht. Spachtel reagiert auch gerne mit Rissen, ich weiß aber nicht ob das in Deinem Fall an den Stellen überhaupt zutrifft.

      Die wenigen Holzrümpfe die ich hatte bzw. habe, habe ich nur mit G4 behandelt und anschließend lackiert und hatte damit nie Probleme. Das Deck meiner Optimist ist nur mit Parkettlack gestrichen, auch hier ist alles gut.

      Ob Du nach all der Arbeit damit zufrieden sein möchtest, dass das Modell nur als Staubfänger fungiert, kannst nur Du beantworten. Mir wäre es nicht genug, denn so ein herrliches Schiff gehört aufs Wasser. Alles runterzuschleifen ist natürlich ärgerlich und macht viel Arbeit, aber ich würde es tun.

      Ich wünsche Dir dennoch einen schönen Sonntagabend.
      Jörg
      Meine Homepage: Joerg´s Modellwerft
    • Vielen Dank für euren Zuspruch!
      Ich denke, wenn die Verwerfungen bleiben, muss ich eh nochmal schleifen. Die Risse über der Wasserlinie verstehe ich auch überhaupt nicht.
      Glasseide und Epoxy gibt mit den Spachtel- und Lackschichten, die danach wieder aufgetragen werden müssen zusätzliches Gewicht und trägt viel auf.
      Ich werde den Rumpf daher wohl Abschleifen und mit VOSSCHEMIE G4 behandeln. Weiss jemand, welche Farb-Decklacke danach auf G4 aufgetragen werden können, ohne dass es unerwünschte Reaktionen gibt?
      viele Grüsse, Volker

      Die Flotte: CARINA von Graupner, XARIFA 3-Mast Schoner, ANTARES Gaffelkutter, CLASSIC von Aero-Naut
      Standmodell: DORADE Yawl
      in der Werft: 2-Mast Schoner ALTAIR
      RC: HoTT mx-10, JR D8, Modelcraft GT2, Spektrum DX2E
      , Carson Reflex Stick Multi Pro 2.4 GHz, 14 Kanal
    • ...habe alle Einbauten herausmontiert, die ganze Kiste wieder abgeschliffen und innen wie aussen mit G4 behandelt. Wenn ich wieder Zeit habe, fangen wir erneut mit der Endbehandlung an...
      20180406_094814.JPG 20180406_094830.JPG
      viele Grüsse, Volker

      Die Flotte: CARINA von Graupner, XARIFA 3-Mast Schoner, ANTARES Gaffelkutter, CLASSIC von Aero-Naut
      Standmodell: DORADE Yawl
      in der Werft: 2-Mast Schoner ALTAIR
      RC: HoTT mx-10, JR D8, Modelcraft GT2, Spektrum DX2E
      , Carson Reflex Stick Multi Pro 2.4 GHz, 14 Kanal
    • Nach Spritzen der Grundierung, Spachteln und Schleifen sieht alles schon wieder ein wenig mehr nach Yacht aus. Ich habe mir echten PU-Yachtlack (EPIFANES Mono-Urethane) besorgt, mit dem ich den ganzen Rumpf außen spritzen werde, danach werden "Antifouling" und Wasserlinie mit normalem Lack draufgespritzt. Dann sollte alles wasserdicht sein.
      20180412_171600.JPG 20180412_171900.JPG 20180412_171910.JPG
      viele Grüsse, Volker

      Die Flotte: CARINA von Graupner, XARIFA 3-Mast Schoner, ANTARES Gaffelkutter, CLASSIC von Aero-Naut
      Standmodell: DORADE Yawl
      in der Werft: 2-Mast Schoner ALTAIR
      RC: HoTT mx-10, JR D8, Modelcraft GT2, Spektrum DX2E
      , Carson Reflex Stick Multi Pro 2.4 GHz, 14 Kanal
    • ...der Yachtlack sieht schon mal richtig gut aus. Für alle Verträglichkeitstests habe ich ein kleine Vogelhäuschen als Versuchsobjekt. Das hat schon viel mitgemacht!
      20180416_084435.JPG 20180416_084502.JPG
      viele Grüsse, Volker

      Die Flotte: CARINA von Graupner, XARIFA 3-Mast Schoner, ANTARES Gaffelkutter, CLASSIC von Aero-Naut
      Standmodell: DORADE Yawl
      in der Werft: 2-Mast Schoner ALTAIR
      RC: HoTT mx-10, JR D8, Modelcraft GT2, Spektrum DX2E
      , Carson Reflex Stick Multi Pro 2.4 GHz, 14 Kanal
    • Endlich ist die Sauerei im Keller vorbei und ich habe die Rumpflackierung fertig. Ich habe neben der ALTAIR auch gleich den beschädigten Rumpf der XARIFA repariert und lackiert. Das gute Wetter soll helfen, den Lack jetzt gut durchzutrocknen, bevor die Decals drauf kommen.
      20180508_174912.JPG20180508_174924.JPG
      viele Grüsse, Volker

      Die Flotte: CARINA von Graupner, XARIFA 3-Mast Schoner, ANTARES Gaffelkutter, CLASSIC von Aero-Naut
      Standmodell: DORADE Yawl
      in der Werft: 2-Mast Schoner ALTAIR
      RC: HoTT mx-10, JR D8, Modelcraft GT2, Spektrum DX2E
      , Carson Reflex Stick Multi Pro 2.4 GHz, 14 Kanal