Fundsache!!!!!!!!!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fundsache!!!!!!!!!!

      Hi,
      habe lange nach einer schnellen lösung gesucht, um meine Löschleitungen zum Monitor zu lösen.
      Kramte so in meinen Beständen!!!! -mann- sammelt ja soooo manchen Sch.............
      Mit erfolg Habe mal vor langer Zeit.... eine Tüte voll Infusionsleitungen bekommen . Soooo durch geschaut, siehe da, super Anschlüsse.
      Die Leitungen könnte man so verwenden. Ich habe mir die Anschlüsse abgeschnitten und mit einem dickeren Silikon Schlauch versehen . Orginal ist der Schlauch bzw. der durchlass ca. 1,5 mm.
      Ich habe diese auf 3 mm aufgebohrt damit mehr Wasser duch kommt.
      Super Kupplung, sehr dicht und mit 1/2 umdrehung zu öffnen

      Hoffe ich konnte weiter helfen da mal wieder einer sucht.
      Gruß
      Ditmar
      Dateien
    • :) Die Teile aus der Medizintechnik sind meistens brauchbar. Wenn man sieht, was die Krankenschwestern so wegschmeissen, wird man traurig als Modellbauer. Aber dank diverser Aufenthalte im KHs hab ich meine benutzten Zu-Leitungen (also die Zwischenstücke) meist mitgenommen. Da gibt es dann auch mal 0,3mm Silikonschläuchlein, die mit abgeflexten Nadeln wunderbare Feuerlöschmonitore auf 1/100 Schiffen wurden :)
      MfG, Ernst
      (Moderator)

      Das Vorteilhafte an Standmodellen ist, dass sie selten absaufen...

      IG-Yachtmodellbau seit 1996

      Under Construction: Riva Iseo 1/10 - Range Rover Projects 1/10 - diverse Sunseeker-Yachten

      MFC Ikarus Kempten - Modellfliegen auf 895,2m Starthöhe :)
    • promocean schrieb:

      :) Die Teile aus der Medizintechnik sind meistens brauchbar. Wenn man sieht, was die Krankenschwestern so wegschmeissen, wird man traurig als Modellbauer. Aber dank diverser Aufenthalte im KHs hab ich meine benutzten Zu-Leitungen (also die Zwischenstücke) meist mitgenommen. Da gibt es dann auch mal 0,3mm Silikonschläuchlein, die mit abgeflexten Nadeln wunderbare Feuerlöschmonitore auf 1/100 Schiffen wurden :)
      Ich entsorge alle 4-5 Tage 70cm Schlauch mit Luerkupplung. Und so Kolbenähnliche Tanks mit 3ml sind auch des öfteren dabei.
      Aber nimmer lang, wechsle auf eine neuere Insulinpumpe, die hat ein anderes System.

      LG Christian
      Durch alle elektronischen Bauteile strömt Rauch, tritt er aus ist das Bauteil defekt!

      Gruß Christian