Saudade "rote Sau" Bilder und Infos gesucht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Leider kann ich da garnicht helfen. Ein Freund hatte die in den 70er Jahren. Ansonsten würde ich Tante Guggel ausquetschen. Viel Erfolg!
      MfG, Ernst
      (Moderator)

      Das Vorteilhafte an Standmodellen ist, dass sie selten absaufen...

      IG-Yachtmodellbau seit 1996

      Under Construction: Riva Iseo 1/10 - Range Rover Projects 1/10 - diverse Sunseeker-Yachten

      MFC Ikarus Kempten - Modellfliegen auf 895,2m Starthöhe :)
    • Hi Chris!

      Stöber doch mal beim Freundeskreis Klassische Yachten, Flensburg im Yachtarchiv.

      fky.org

      Dort ist unter Anderem die Zeitschrift YACHT bis 1981 verpdft.

      Vielleicht ist da unter Regatten, Regattayachten, Saudade oder was auch immer was zu finden.

      Ausserdem gibt es da inzwischen eine eigenes Archiv mit tausenden von Büchern zum Yachtsport.

      Ehemalige Sammlung von Volker Christmann, einem Yachtexperten aus Wiesbaden.

      Weiterhin kömnte ich mir vorstellen dass das Deutsche Schifffahrtsmuseum in Bremerhaven vielleicht ein Modell hat, oder etwas im Archiv.

      Das Schifffahrtsmuseum in Kiel war auch immer ganz gut mit Regatta-Schiffen und dem Drumherum ausgestattet. Kieler Woche!

      Mein Archiv ist eher motoryachtlastig.

      Han gerade mal bisschen getöbert, aber nix Brauchbares gefunden.

      Wenn ich noch über das Thema Saudade stolpere, melde ich mich.

      LG von Frankfurt nach Frankfurt und schöne Ostern!

      Stefan