Jonny Hafenschlepper von Aeronaut

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jonny Hafenschlepper von Aeronaut

      Hallo,

      ich habe momentan zwei Schiffe im Bau. Zum einen das Dodge Watercar Mahagoniboot und nun auch den Bausatz
      von Aeronaut. Da das Holzboot teilweise lackiert ist, muss es nun trocknen und ich kann mich dem neuen Projekt widmen.

      Der Hafenschlepper ist im Maßstab 1:32 gehalten und wird von der Firma Aeronaut vertrieben. Geplant und konstruiert
      wurde das Modell von Uwe Bauer. Erste Vorstellungen davon gab es schon ende ´16 Anfang ´17 auf diversen Messen.
      Eine Auslieferung für Mitte 2017 in Aussicht gestellt. Dies wurde aber nichts, da zum einen Änderungen in der
      Planzeichnung vorgenommen wurden und zum andern hat die Firma Aeronaut nur einen UR-Rumpf bauen lassen.
      So war es nur möglich einen Rumpf pro Tag zu laminieren was zu erheblichen Verzögerungen führte.
      Erst ende September 2017 wurden dann die ersten Bausätze an die Kunden ausgeliefert.
      Ich habe dann in diversen Foren Bauberichte verfolgt und dort war fast immer das Problem das die Zusammenstellung
      unvollständig war. Es fehlten immer Teile. Diese wurden zwar problemlos nachgeliefert, aber gute Werbung war das nicht.

      Ich wollte dann aber auch dieses Modell in Angriff nehmen und habe es im Mai geordert in der Hoffnung das nun
      wohl alles gut sei. Dem war leider nicht so. Drei Emails und einige Telefongespräche später, war dann mein Bausatz auch komplett.

      GFK Rumpf ist von guter Qualität. Da gibt´s nichts aus zu setzen. Und die Laserteile, egal ob ABS oder Holz sind einwandfrei.
      Der Ätzteilesatz genial, teilweise in 3d Ätztechnik! Somit geht der Bau recht zügig voran.
      Ich zeige hier wie der Stand der Dinge momentan aussieht.

      Querrstrahl eingebaut, Ankertaschen auch. Vorderes und Hauptdeck eingebaut und ringsherum abgedichtet.
      Deck´s Aufbau begonnen. Motoren sind fest - Servos auch. Hinterer Teil vom Hauptdeck wird erst befestigt, wenn die bestellten Ruder da sind. Ganz normale!!
      Die Regler sind von Modellbauregler-de. Und die Motoren brushed!
      Alles Old School. Wenn es neues zu berichten gibt kommen wieder Bilder.

      LG
      Herbert :wink:
      Dateien
      • jo1.JPG

        (152,51 kB, 65 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • jo2.JPG

        (131,95 kB, 58 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • jo3.JPG

        (136,18 kB, 60 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • jo4.JPG

        (99,14 kB, 63 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • jo5.JPG

        (159,67 kB, 69 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • jo6.JPG

        (216,38 kB, 87 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • jo7.JPG

        (146,93 kB, 63 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Hallo,
      Auch bei mir ist der Keller mein liebster Aufenthaltsort.
      Es geht darum auch ganz gut voran. Alles nur mal zur Probe aufgestellt. Noch muss einiges "Gebaut" werde.
      Aber es soll die nächsten Tage ja so warm bleiben
      Dateien
      • epo.JPG

        (119,61 kB, 70 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • epo1.JPG

        (77,36 kB, 62 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • epo2.JPG

        (146,05 kB, 69 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • epo3.JPG

        (168,52 kB, 77 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Hallo
      Mit 10 kg haben wir es auch probiert das zog das Querstromruder luft. Wenn du auf die Wasserlinie aus dem Bauplan gehst bist du bei 14 kg. Bei uns ist der Kiel hinten mit 350 gramm Blei ausgegossen und es liegen dort 2,5 kg Blei vor und hinter der Servohalterung. Vorne wo deine Fahrtregler liegen haben wir ca 6 Kg Gewicht bestehed aus Bleiaccu und Blei liegen.
      Mfg. Rainer
    • Hallo der Schlepper ist mir auch schon ins Auge gefallen. Die Anleitung habe ich mir bereits runtergeladen . Ich finde ihn sehr interessant. Da ich allerdings noch Neuling im Bereich Schiffsmodellbau bin, macht das Modell im Moment noch keinen Sinn. Werde erst noch Erfahrung sammmeln. Aber der Schlepper steht auf meiner Wunschliste. Ich werde auf jeden Fall hier weiter auf dem laufenden bleiben.
      GRUß Thorsten
    • Ja Thorsten,

      ein schönes Modell, Anspruch ist ich würde mal sagen - für den fortgeschrittenen Modellbauer.
      Nicht das ein Anfänger den nicht auch bauen könnte, jedoch wäre etwas Erfahrung schon empfehlenswert.
      Bin momentan dabei die Beschlagteile fertig zu machen und diverse andere Kleinigkeiten.
      Darum geht es etwas langsamer voran. Aber es wird...

      LG
      Herbert
    • Hallo,

      geht es hier weiter? Gibt es einen Baubericht bei Euch Rainer?

      Finde des Schlepper auch super interessant. Inzwischen dürfte er auch ohne Probleme zu kaufen sein.

      Allerdings ist das Gewicht mit 14 kg, laut aeronaut, recht viel. Ich müsste das Modell alleine ins Wasser slippen und auch wieder raus.

      Habt Ihr Euch da schon Gedanken gemacht?

      Gruß Uwe
      Du hast Wasser? Ich hab Boot!
      Heimathafen:
      Im Dienst: Marauder;Raddampfer;Admiral II;Lugano;Elke Rumpf mit Aufbauten als Holztransporter,Fischkutter,Tonnenleger,Schlepper,Discoschiff; Diva; Springer Tug; TÖN 12; Floß;
      Im Dock: Warnow;
      Im Baukasten: Forelle, Paula 3
      Bermpohlrumpf Status: :kratz:
    • Das Gewicht von 14 kg ist sicher nicht so das Problem, eher die Einsetzstelle.
      An einem See hat man begehbare Steine nahezu auf Wasserlinie, an einem anderen einen Steg mit 50 cm+ Abstand zur Wasserlinie.

      Meine Schiffchen sind zwar nicht so schwer. Ich verwende zwei Fahrradschläuche, mit a bisserl Snad gefüllt.
      Kollegen nutzen Leinen und Taue mit einem Querträger aus Holz oder dickem AluRohr. Graupner hatte auch mal eine Einsetzhilfe.
      Praktisch der Schiffsständer auf einer Seite herausgeführt und dort dann ein Bügel hochgezogen bis übers Schiff und bis zur Schiffsmitte.
      Hier geht´s zu meiner Werftseite
      zu Martin´s Werft

      Voith-Schneiderschlepper ISAR
      Baubericht

      im Hafen liegt
      - Löschkreuzer Elbe
      - Schlepper Homer
    • Hallo,
      ja es ist hier auch weiter gegangen.
      Baubericht gibt es nicht weiter nur noch ein paar Bilder vom fertigen Teil.
      Dateien
      • jo1 (2).JPG

        (114,72 kB, 27 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • jo2 (2).JPG

        (121,41 kB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • jo3 (2).JPG

        (149,57 kB, 27 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • jo4 (2).JPG

        (142,63 kB, 26 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • jo5 (2).JPG

        (180,54 kB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • jo7 (2).JPG

        (139,69 kB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • jo9.JPG

        (139,72 kB, 26 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • und noch ein paar Bilder
      Dateien
      • jo17.JPG

        (187,61 kB, 26 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • jo19.JPG

        (96,43 kB, 26 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • jo45.JPG

        (100,03 kB, 23 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • jo10.JPG

        (145,32 kB, 23 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • jo11.JPG

        (119,4 kB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • jo12.JPG

        (106,7 kB, 27 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • jo13.JPG

        (129,07 kB, 26 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • jo14.JPG

        (212,39 kB, 27 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • jo15.JPG

        (186,62 kB, 23 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • jo16.JPG

        (140,36 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Schönes Modell, Glückwunsch. :h:

      Hast Du auch bewegte Bilder. Finde von dem Modell in der Tube sehr sehr wenig.

      Gruß Uwe
      Du hast Wasser? Ich hab Boot!
      Heimathafen:
      Im Dienst: Marauder;Raddampfer;Admiral II;Lugano;Elke Rumpf mit Aufbauten als Holztransporter,Fischkutter,Tonnenleger,Schlepper,Discoschiff; Diva; Springer Tug; TÖN 12; Floß;
      Im Dock: Warnow;
      Im Baukasten: Forelle, Paula 3
      Bermpohlrumpf Status: :kratz:
    • Ledeod schrieb:

      Hallo, ja, es gibt Video´s vom neuen Eigner.
      Kannst Du sehen wenn Du in der FB Gruppe Mitglied bist. Auf YouTube hat er es nicht geladen.

      facebook.com/groups/RC.Schiffs…ermalink/1397187763750775
      Hallo,

      zum Gew. mein Jonny wiegt 15 Kg. Fahrbilder sende ich auch gern per whatsapp oder email.

      Gruß Peter
      Meine Modelle:
      Graupner Rubin
      Kyosho Seawind
      Graupner Bugsier 3
      Red Pelikan (Schlepper o. Vorbild)
      Robbe Odin
      BB Smit Nederland
      Aeronaut Jonny
      Krick Sirius
    • Nabend,

      Schade, warum per WhatsApp oder Email? Setz sie doch einfach hier rein und ein Video wäre auch super.

      Danke

      Gruß Uwe
      Du hast Wasser? Ich hab Boot!
      Heimathafen:
      Im Dienst: Marauder;Raddampfer;Admiral II;Lugano;Elke Rumpf mit Aufbauten als Holztransporter,Fischkutter,Tonnenleger,Schlepper,Discoschiff; Diva; Springer Tug; TÖN 12; Floß;
      Im Dock: Warnow;
      Im Baukasten: Forelle, Paula 3
      Bermpohlrumpf Status: :kratz: