Ankündigung Neue Funktion fürs Forum --> Funktion Baubericht !

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ArneK. schrieb:

      Jetzt muss man hoffen das die Threadersteller diese Tool gut und sinnvoll nutzen.
      Da hast du nicht ganz unrecht,
      aber viel wichtiger ist es, dass neue User, die neu angemeldet sind ( in späterer Zeit), diese Funktion auch ohne weiteres erkennen können, und hoffentlich dann auch nutzen.
      mit freundlichen Grüßen
      Uwe :thumbsup:

      Jeder Tag ohne ein Lächeln - ist ein verlorener Tag -
      in Bau :
      mein Baubericht zum FLB
    • Hi

      Also erst mal lassen wir hier Kommentare sammeln ... Dann muss ich den Job in Auftrag geben und dann schauen wir mal
      Ich denke aber, dass wir min. 2 oder 3 Monate noch brauchen ... Die Funktion ist auch nicht ganz billig ...
      Viele Grüße

      AStreety

      --------------------------------------------------------------------------------------------------

      :welcome: save the date --> Forentreffen 2019 vom 30.08. - 31.08.19 :welcome:


      Hier auch meine Facebook Seite wo ich Infos streuen werde --> facebook.com/rc.modellbau.schiffe
    • AStreety schrieb:

      Hi

      Also erst mal lassen wir hier Kommentare sammeln ... Dann muss ich den Job in Auftrag geben und dann schauen wir mal
      Ich denke aber, dass wir min. 2 oder 3 Monate noch brauchen ... Die Funktion ist auch nicht ganz billig ...
      Wollen wir mal hoffen, das so ein Feature nicht missbraucht wird, um unwichtigem Geschwätz einen relevanten Anstrich zu verpassen! Dann wäre es rausgeschmissenes Geld!
      Gruß
      Jürgen
    • So wie Gero verstehe ich das auch,
      der TE "verwaltet" sozusagen die Posts (auch nachträglich) und trennt Spreu von Weizen. Gibt dadurch dem Bericht seine persönliche Note (und wird durch die verschiedenen Charaktäre sicher nicht eintönig)
      und
      jeder Leser entscheidet (über das "Zusatzfenster"), welche Sicht der Dinge ("essentials" oder" all inclusive") er haben möchte.

      Das wäre dann das besondere an "unserem" Forum :yes3: .

      Mal sehen ob Armin das so umgesetzt kriegt :???: .

      Gruß Gerrit
      Oft ist es in der Werkstatt einfach produktiver als hier am "Daddelkasten" :pf: :wink:
    • Maik, Du scheinst das mistverstanden zu haben.
      Durch die "Markierung" ist kein Post weg (und muss von einem Mod wiedeer hergestellt werden),
      sondern:
      Du liest einer Thread (standardmäßig mit allen Posts),
      hast aber zusätzlich einen Button,
      der ein Fenster öffnet
      in dem dann nur die vom TE markierten Posts auftauchen.

      Also hast Du beide Sichten der Dinge.

      Gruß Gerrit
      Oft ist es in der Werkstatt einfach produktiver als hier am "Daddelkasten" :pf: :wink:
    • tug_baer schrieb:

      So wie Gero verstehe ich das auch,
      der TE "verwaltet" sozusagen die Posts (auch nachträglich) und trennt Spreu von Weizen. Gibt dadurch dem Bericht seine persönliche Note (und wird durch die verschiedenen Charaktäre sicher nicht eintönig)
      und
      jeder Leser entscheidet (über das "Zusatzfenster"), welche Sicht der Dinge ("essentials" oder" all inclusive") er haben möchte.

      Das wäre dann das besondere an "unserem" Forum :yes3: .

      Mal sehen ob Armin das so umgesetzt kriegt :???: .

      Gruß Gerrit
      Noch mal zum Klarstellen:
      ICH möchte nicht die Datenmenge dadurch erhöhen, dass ich ein von mir erstelltes Thema im Original belasse, aber zur leichteren Verdauung durch Markierungen noch einmal ablege(n lasse). [redundante Daten]

      Aber für eine Bearbeitung direkt IM originalen Thread wär ich zu haben :D
      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen zur Kontrolle der Aufmerksamkeit! :chat:
    • Hallo Gero,

      da wird nichts "doppelt" abgelegt, sondern lediglich jedem Post eine (wahrscheinlich 2 Bite-) logische Information ("Markierung" ja oder nein) zugefügt.
      Das zweite Fenster präsentiert dann nur die markierten Posts (von denen der TE sagt, sie gehören zum "puren" Baubericht, wie immer er das auch wichten mag)

      So weit mein bescheidenes Verständnis.

      Gruß Gerrit
      Oft ist es in der Werkstatt einfach produktiver als hier am "Daddelkasten" :pf: :wink:
    • So wie das in dem anderen Forum läuft ist es doch gar nicht schlecht.
      Trocken wird es nur wenn der Autor diesen speziellen trockenen, langatmigen Stil bevorzugt.

      Das gibts hier auch: Trocken, langweilig, aber zusätzlich mit nervigen Kommentaren und Seitenweise OT ....

      Aber wenn man in Zukunft wählen kann.
      Zwischen Normal wie immer und Baubericht mit externen Kommentarbereich, hat niemand etwas verloren.
      Dann kann jeder Autor für sich entscheiden, was er am liebsten mag!
      Mfg Jürgen
    • Gar nicht schlecht ist aber nicht automatisch gut.
      Trockene oder langweilige Berichte wird man nicht durch zusatzfunktionen kurzweiliger bekommen, das liegt dann auch mit am Autor.
      Nervige Kommentare? So wahnsinnig wird doch nicht kommentiert ( meine Berichte sind nahezu "Sauber", sprich: fast kommentarlos), aber zwischen zwei Strängen hin und her zappen, nur , weil ich irgendwelche Details wissen will, und wenn ich die Kommentare lese, weiss ich nicht, worauf sie sich beziehen, ist mir absolut zu blöde. Mit OT-Kommentaren kann ich liocker leben.
      wir sind doch hier nicht in einem Hochgeistigen Forum, lasst doch mal die Kirche im Dorf.
    • Hallo,

      ich fände die Funktion auch gut.

      Aus der Praxis:

      Mein Baubericht vom Schwimmkran hat inzwischen 30 Seiten und über 580 Antworten. Alle paar Monate erkläre ich jemandem auf eine Frage,
      - warum Ballastwasser und kein verschiebbares Gewicht -. Die Erklärung steht inzwischen an vier verschiedenen Stellen im Baubericht.
      Den liest aber niemand, der neu im Forum ist, komplett durch.
      Ich wäre froh, wenn ich einige "Off Topics" und Kommentare (auch eigene) als weniger wichtig markieren könnte.

      Wolfgang
    • Das wäre mal eine richtig angenehme Zusatzfunktion, klasse Idee! Besonders bei den richtig guten Bauberichten hat man kaum noch die Möglichkeit alles zu lesen, weil (zum Glück) soviel kommentiert und geschnackt wird. So kann man die für den Baubericht selbst relevanten Fragen mitmarkieren und einen kompakten aber doch durch Kollegenfragen bereicherten Thread lesen - oder eben die Funktion abschalten und einfach alles lesen was besprochen wurde.

      Einen Vorschlag hätte ich noch: Wo eine Flagge hinpasst, gehen auch zwei: Eine für Baubericht des TE und inhaltlich relevante Beiträge anderer (um den geht es hier seit Anfang)
      und eventuell eine zweite Wahlmöglichkeit die NUR den Baubericht des TE selbst zeigt. Das könnte als default in einer Option versteckt sein und erstmal automatisch nur die TE Beiträge des Threads zeigen. Aber als Option kann der TE auch noch die eigenen Unnötigen Beiträge auch noch "ausflaggen". Das wäre die schnellste Art alle Bilder und Grundbeiträge des Bauberichtes zu haben.

      viele Grüße, Maximilian
      Verschiebe nicht auf morgen, was auch bis übermorgen Zeit hat. (Mark Twain)