Kaiser 500

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Es gibt ja schon einige Threads über die Kaiser, aber wollte trotzdem mal meine zeigen und mit meinen Fragen nicht die anderen Berichte überlagern.

      Viel dazu sagen muss ich sicherlich nicht, ist ja ziemlich bekannt das Boot.

      Ich wollte bewusst eine eher helle Beplankung. Mit der Polsterung war ich anfangs etwas überfordert was denn da gut passen könnte. Gernot hatte da auch gute Tipps und ich habe jetzt eine kleine Auswahl da kann ich dann mal versuchen was den passt.

      Das Arbeiten mit Holz bereitet mir viel Spass, ist etwas anderes als in meinem Arbeitsalltag. Meine kleine Tochter hilft mir auch immer sehr gerne, sie ist nun ein Klebeprofi.. am meisten freut sie sich wenn sie Papa`s Finger zusammen klebt... :bhi2:

      Ja dann nun mal paar Bilder zu meiner Kaiser....
      IMG_20180922_194301.jpgIMG_20180924_114127.jpgIMG_20180924_153417.jpgIMG_20180925_182538.jpgIMG_20180927_220227.jpgIMG_20180929_134853.jpgIMG_20180929_134902.jpgIMG_20181002_114606.jpg
      Gruss
      Sascha
    • Hallo
      Sieht schon mal gut aus. Gefällt mir auch mit dem Kontrast vom Holz!
      Schön mal wieder ein paar neue Boote (Bauberichte) hier im Forum zu sehen!
      Gerne mehr zeigen. Fragen werden sicher beantwortet, keine Scheu. Dauert manchmal ein paar Tage aber es kommt sicher was.
      Viel Spaß weiterhin.
      Fahrbereit:
      Krick - Borkum, mit DM Victor
      Aeronaut - Victoria, Princess, Bella, Spitfire
      Kuhlmann - Coolman 1/12Jet, Coolman 1/6Jet
      Kaiser K-425

      Im Bau :
      Kaiser K-500
      Crackerbox
      Torpedo 1/8
    • Sehr schön, super Kontrast mit dem Holz. Gefällt mit :pr:

      Einen Baubericht lohnt sich immer, erstens motiviert das wenn auch anderen deine Arbeit gefällt, und andere können Tips und Hilfe geben, damit nicht schief geht. :fr2:

      Super, dass du dich für den Marinetics Jet entschieden hast, kannst dich auf nen mega Schub gefasst machen :fg:

      LG Michael
      Kaiser K-425
      Kaiser K-500 Carbon
      Kaiser K-625 Carbon (im Bau)
      Twin Peaks Ventuno 1:6 (im Bau)
      Chris Craft Cobra 1:6 (im Bau)
    • Hallo Sascha,
      Das sieht sehr edel aus, was du da baust. Welche Hölzer hast du verwendet? Die Kombination gefällt mir extrem gut! Vermutlich Mahagoni aussen, aber was ist das helle Holz für eine Sorte und wie wird der feine schwarze Zwischenraum gemacht? Ich bin noch neu im Edel-Bootsbau. Bisher habe ich Flugmodelle gebaut...
      Weiterhin gutes Gelingen, lg Helmut
    • Vielen Dank für die netten Worte.

      Mir gefällt der Kontrast auch sehr gut, bin gespannt wie es wirkt im Hochglanz..

      Das helle ist Birnenholz. Das dunkle dazwischen sind auch feine Holzstäbe.

      Was für Akkus verwendet ihr eigentlich so?
      Die die ich zuerst verwenden wollte, bekomme ich nicht ins Akkufach.
      Gruss
      Sascha
    • So bei meiner Kaiser ist es ein bisschen weiter gegangen.
      Ich habe paar Schichten Harz drauf und auch wieder schön glatt geschliffen. Danach den 2K Lack ja leider aus der Sprühdose, hab keine andere Möglichkeit.

      Nun ist die Oberfläche wie auf dem Bild. Reicht da polieren oder muss ich diese Oberfläche noch schleifen?IMG_20181123_191848.jpg
      Gruss
      Sascha
    • Hallo Sascha,
      Das ist eigentlich in der Lackieranleitung ganz genau beschrieben.
      Und von leider 2K Spraydose kann keine Rede sein.
      Das wird ganz hervorragend.
      Was mich etwas wundert ist die Geschwindigkeit. Ich hoffe, du hast ausreichend Trocknungsphasen eingehalten...
      Du nimmst dir jetzt ein keines Stück (Zigarettenschachtelgröße) dicken Gummi und Schleifpapier Korn 3.000. Damit schleifst du den Lack soweit an, biss er einheitlich matt ist.
      An den Kanten aufpassen!
      Zum Schluss nimmst du Autopolitur für stark verwitterte Lacke. Damit polierst du die Oberfläche wieder und schon hast du eine perfekte Oberfläche die dann dauerhaft ist.
      Viele Grüße

      Gernot

      miniwerft.de
      miniwerft-shop.de

      Aktuelle Bausätze der miniwerft:
      - K-Junior in 1:8 NEU
      - Kaiser K-5.0 Sport in 1:6 NEU
      - Kaiser K-500 XL in 1:4 NEU
      - Kaiser K-4.5 Classic in 1:6
      - Kaiser K-500 in 1:6
      - Kaiser K-625 in 1:6
      - Kaiser K-425 in 1:10
    • So meine ist auch im Endspurt, genau richtig jetzt wo es wieder warm wird.

      Nur habe ich leider die Scheiben von den Lampen im Bug zerstört. Als ich die Schrauben eindrehen wollte, sind sie mir zersprungen.
      Ausserdem habe ich irgendwo das Edelstahlstück von den Armaturen verlegt. Keine Ahnung wie das passieren konnte, eins der grössten Teile vom Satz. Ev. hat auch die kleine beim helfen das irgendwo versteckt, das kann sie gut.

      Naja hatte beim Gernot eine Anfrage gestellt für die Ersatzteile, bin gespannt.

      Ich freue mich riesig auf die Erstfahrt.

      IMG_20190430_190111.jpg
      Gruss
      Sascha
    • Hallo Sascha,
      toll sieht dein Boot aus! Richtig klasse ist das geworden.
      Und für die Teile die fehlen, gibt's sicher eine Lösung.
      Nur eine Mail von dir habe ich nicht erhalten!
      Bitte sende deine Anfrage mit Adresse an
      info@miniwerft.de
      Nachtrag: Aufgrund deines Hinweises habe ich festgestellt, dass auf der Webseite der Miniwerft das Kontaktformular nicht funktionierte.
      Wie peinlich. Jetzt klappt alles und ab jetzt sind wir auch auf diesem Kanal erreichbar.
      Wer sich also über eine ausgebliebene Reaktion von uns gewundert hat, sendet seine Anfrage bitte erneut.
      Viele Grüße

      Gernot

      miniwerft.de
      miniwerft-shop.de

      Aktuelle Bausätze der miniwerft:
      - K-Junior in 1:8 NEU
      - Kaiser K-5.0 Sport in 1:6 NEU
      - Kaiser K-500 XL in 1:4 NEU
      - Kaiser K-4.5 Classic in 1:6
      - Kaiser K-500 in 1:6
      - Kaiser K-625 in 1:6
      - Kaiser K-425 in 1:10

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Miniwerft.de ()

    • Hallo Gerdi

      Leider ist es noch nicht zur Jungfernfahrt gekommen. Werde aber sicher Bilder posten wenns denn soweit ist.

      Gernot, Du bist einfach Spitze. Dieser Service ist unglaublich. Vielen herzlichen Dank!!!!!
      Die Teile sind auch schon verbaut und komplett bereit für die Fahrt.

      Es ist so ein schönes Boot, ich erwische mich immer wieder dass ich sie einige Minuten einfach betrachte und geniesse trotz dem einen oder anderen Baufehler aber ist halt mein erstes Edelholzboot.
      Gruss
      Sascha
    • Lieber Sascha,
      freut ich, dass dir das Boot so gut gefällt. Mir geht's da wie dir!
      Und danke für das Kompliment.
      Aber ich glaube, eine Reihe von Kunden der Miniwerft sehen das im Augenblick etwas anders.
      Denn ich bin beim Versand derzeit schwer hinterher.
      Daher sei an dieser Stelle allen wartenden Kunden gesagt, ich gebe alles, damit der Versand aller offenen Bestellungen noch vor dem kommenden Feiertag erfolgt.
      Viele Grüße

      Gernot

      miniwerft.de
      miniwerft-shop.de

      Aktuelle Bausätze der miniwerft:
      - K-Junior in 1:8 NEU
      - Kaiser K-5.0 Sport in 1:6 NEU
      - Kaiser K-500 XL in 1:4 NEU
      - Kaiser K-4.5 Classic in 1:6
      - Kaiser K-500 in 1:6
      - Kaiser K-625 in 1:6
      - Kaiser K-425 in 1:10