Zerstörer Lütjens D185

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zerstörer Lütjens D185

      Hallo,

      anbei Bilder zum Zerstörer Lütjens:
      Wer weitere Fotos oder Details beitragen kann, -nur zu!



      Linksammlung:
      Archiv-USN (Bilder und Daten Schiff)
      Archiv-USN 2 (Details Antennen---)
      D185 COM (Bilder & Infos & Downloads)
      D185 COM 1 (Sound Fletcher-Horn)
      D185 COM 2 (Sound Typhoon)
      Charles F Adams Class (Bilder) Link2

      RC-Schiffe (mein Baubericht im M1:100)
      Wikipedia(Bilder und Daten)
      Marinemuseum WHV (D186 "Mölders")


      rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/g…8ea34b1742d08de8b6c273d38

      Die Zerstörer der LÜTJENS-Klasse 103B zählten aufgrund ihrer zweimaligen Modernisierung nach wie vor zu den kampfkräftigsten Schiffen der Marine. Als Hauptaufgabe war ihnen die Flugabwehr als Verbandsschutz zugedacht, für die sie anlagen- und gerätetechnisch optimiert waren; sie besaßen auch gute Fähigkeiten zur Ubootjagd und Seezielbekämpfung. Diese Zerstörer wurden ab 2003 durch den Zulauf der neuen Fregatten der SACHSEN-Klasse ersetzt, deren Hauptaufgabe ebenfalls die Flugabwehr sein wird. Die Schiffe der Lütjens-Klasse waren in Kiel stationiert und gehörten zum 1. Zerstörergeschwader

      Technische Daten:
      * Maße (Länge /Breite /Tiefgang): 133,2m / 14,3m / 6,1m / Masthöhe ca. 43m
      * Einsatzverdrängung: 4.720 t
      * Geschwindigkeit: 32+ kn


      Antriebsanlage:
      * 4 Hochdruckheißdampfkessel / 2 Getriebeturbinen
      * Leistung: 51.500 kW (70.000 PS)


      Bewaffnung:
      * 2 x 127mm Geschütze
      * Schiff-Schiff-Flugkörper HARPOON
      * Schiff-Luft-Flugkörper SM-1MR (Standard Missile 1)
      * Ubootjagd-Raketenwerfer ASROC Mk 112 (Anti Submarine Rocket)
      * 6x Torpedos 324 mm US Mk 32


      Besatzung:
      * Besatzung: 337


      Einheiten, Geschwader und Standorte:
      D 187 Rommel 1. Zerstörergeschwader in Kiel, *1970 in Dienst- 1999 A.D.
      D 186 Mölders 1. Zerstörergeschwader in Kiel, *1969 in Dienst- 2002 A.D.
      D 185 Lütjens 1. Zerstörergeschwader in Kiel, * 13.03.1969 in Dienst- 18.12.2003 A.D.


      Verbleib:
      D 187 Rommel abgewrackt
      D 185 Lütjens abgewrackt
      D 186 Mölders Museumsschiff im Marinemuseum Wilhelmshaven
      MfG:
      Andy. "Die Arbeit steckt im Detail... :kratz:
      Aktuelles Modell

      Zahlen-Daten-Fakten des Original: LINK

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von Andy 103er ()

    • Hi, danke.

      Die Bilder mit dem Bezeichnungen habe ich selber erstellt.

      Die komplett in Rot gehaltenen Antennen (Bilder 1-4 in der oben angehängten Galerie) konnte ich nicht identifizieren,
      [2 / 10 / 14 / 18 / 20 / 26 / 27]

      evtl. kann hier jemand Angaben dazu machen...

      Bisher konnte ich noch keine Skizzen oder Zeichnungen für die 4 "Boxen" von "FL-1800 II" im Netz finden...
      MfG:
      Andy. "Die Arbeit steckt im Detail... :kratz:
      Aktuelles Modell

      Zahlen-Daten-Fakten des Original: LINK

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Andy 103er ()