Kaiser K-625

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Zusammen,
      am letzten Wochenende habe ich angefangen das neue Harz (R 32) auf die Oberflächen zu streichen. 4 Schichten auf dem Rumpf und 5 auf dem Deck sind es geworden. Nun plane ich, das Zeug erst einmal in Ruhe zu lassen und ggf. nochmal einen Harz-Tag einzulegen. Was meint ihr, reicht das so, oder soll ich nochmal ran? Vorher dann leicht anschleifen, vermute ich. Anbei einige Bilder.

      Gruß Helmut

      20190223_170148.jpg20190223_170158.jpg20190223_170225.jpg20190223_170233.jpg20190223_170307.jpg
    • Hallo Helmut,
      ich bin begeistert! Du hoffentlich auch von unserem neuen Epoxid R32.
      Und das tollste ist, bereits nach einer Woche kannst du weitermachen. Denn es schrumpft schon nach zwei bis drei Tagen nicht mehr bei Trocknen.
      Zu deiner ganz hervorragenden Arbeit würde ich sagen, es ist ausreichend.
      Schleife einfach idealerweise mit einem Schleifklotz oder einem Exzenterschleifer vorsichtig an. nicht unter Korn 180.
      Kleine Dellen die nicht durchs Schleifen matt werden, kannst du ja einfach im Nachgang mit etwas neu angemischtem Epoxid mit Tupfen auffüllen.
      Aber ich bin mir ganz sicher, dass du das ganz locker hinbekommst.
      Denn die K-625 ist nicht einfach zu bauen!
      Großen Respekt!
      Viele Grüße

      Gernot

      miniwerft.de
      miniwerft-shop.de

      Aktuelle Bausätze der miniwerft:
      - Kaiser K-4.5 Classic in 1:6 NEU!
      - Kaiser K-500 in 1:6
      - Kaiser K-625 in 1:6
      - Kaiser K-425 in 1:10
    • Neu

      Hallo Zusammen,

      Meine K 625 hat nach einem Zwischenschliff die zweite Runde Harz bekommen und wartet nun auf den l(hoffentlich) letzten Schliff. Viel zu sehen gibt es nicht, aber das Harz (Typ 32 von Miniwerft) begeistert mich immer noch. Freue mich schon langsam auf einen Wasserkontakt, aber es fehlt noch etwas an Technik.
      LG Helmut

      20190314_211006.jpg20190314_211049.jpg
    • Neu

      Hallo Helmut,
      freut mich, dass du das Harz auch so toll findest wie ich.
      Es hat Jahre gedauert, bis ich einen Hersteller gefunden habe, der genau das für mich produzieren konnte.
      Ich habe vor der Messe aktuell 6 Boote parallel gebaut und hab entsprechend viel Harz verarbeitet.
      Ergebnis ist absolut makellos so wie bei dir.
      Weiter so, ich bin dermaßen gespannt wenn deine Schönheit fertig ist!
      Viele Grüße

      Gernot

      miniwerft.de
      miniwerft-shop.de

      Aktuelle Bausätze der miniwerft:
      - Kaiser K-4.5 Classic in 1:6 NEU!
      - Kaiser K-500 in 1:6
      - Kaiser K-625 in 1:6
      - Kaiser K-425 in 1:10