Fernsteuerung mit Empfänger binden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fernsteuerung mit Empfänger binden

      Neu

      Moin Moin
      Ich habe mal eine Frage an euch
      Ich besitze eine Futaba T6k die in der Lage ist bis zu 30 Modelle zu speichern.
      Wenn ich nun ein Modell anlege und den Empfänger damit binde, sollte doch in der Regel nur dieses angewählte Modell bei eingeschaltetem Zustand reagieren.
      Mir ist aber jetzt aufgefallen , dass wenn ich zwei Modelle eingeschaltet habe, auch beide reagieren.
      Jedes Modell ist aber mit einem anderen Empfänger gleicher Bauart gebunden.
      Ich dachte immer das dann auch nur dieses eingeschaltete Modell mit dem grade in der Fernsteuerung angewählten Modell funktioniert.
      Sieht aber so aus, als wenn da nur die unterschiedlichen Funktionen und Belegungen der Schalter abgespeichert werden.

      D1e einzelnen Baugleichen Empfänger sind aber koreckt gebunden. Also besitzen unterschiedliche Linknummern

      Bitte um Infos
      Gruß Eddy
    • Neu

      Moin Eddy,
      dieses Thems war kürzlich hier Diskussionsgegenstand in einem Thread - leider weiß ich den Titel nicht mehr. Heraus gekommen ist aber - ungefähr zusammengefasst - dass es RC-Anlagen gibt, die die modellspezifischen Parameter so speichern, dass diese nur mit dem für das jew. Modell definierten Empfänger wirksam werden und andere, bei denen die Speicherung der Parameter - so wie Du es für Deine Anlage beschreibst - Empfängerunabhängig erfolgt.
      Bei meiner Taranis ist das z.B. auch so; wenn ich ein Modell auswähle, kann ich trotzdem ein völlig anderes steuern, bei dem die Zuordnung der Funktionen, Kanäle etc. zufällig gleich ist.
      Aber genau wie Jürgen sehe ich das jetzt nicht als nachteilig an.
      Kreative Grüße
      Hermann


      Aedifico ergo sum


      Fahrbereit: Guggs' Du hier

      In Arbeit: Bermpohl, Chris Craft Constellation