Helifar MAN Kat1

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Helifar MAN Kat1

      Wie ich ja schon im anderen fred kundgetan hatte, habe ich mir am BlackFriday so ein Spielzeug reingezogen.
      Es dient mir zum Planen des selben Fahrzeuges in 1/25 passend zu meinen anderen Miami Dade Fire Rescue Modellen und wird am Schluss wahrscheinlich verhökert :)

      Neben der untauglichen Fernsteuerung sind doch einige angenehme Punkte festzustellen:
      - So preiswert, dass ein Endergebnis (ausser bei der Zeit) nicht zwingend erfolgreich sein muss.
      - Differntiale statt Starrachsen, wie bei den Heng-Long Autos verbaut.
      - Massig Ersatz- und Ausbauteile, wie Achsen, Rahmen, Mehrgangmotoren, Federung u.s.w. preiswert erhältlich.

      Das Vorbild ist ein 4Achser. Somit muss der Rahmen verlängert werden...
      Nachdem eine weitere Vorderachse und eine Mittelachse (als Lieferant der Antriebsfortsetzung) eingetroffen sind, konnte losgelegt werden.

      Nach dem Vermessen der Abstände, hat soweit alles gepasst, so konnte eine erste Sitzprobe gemacht werden.

      Es gibt Lenkungsverbesserungen, die ich aber, so wie im Bild, etwas verändern muss, weil ich zentral mit einem Servo steuern will.
      So muss die Lenkung über die Kardanwelle, wird also irgendwie so wie auf dem Bild aussehen.
      Die Federwege werde ich mit den Teile aus der Bucht entsprechend verlängern.
      Auch eine Servohalterung für die 3Achs Version gibt es. Da bin ich aber aktuell am Zeichnen meiner 4Achs Variante, bei der das Servo senkrecht steht (nicht ganz Originalgetreu).

      Wenn wieder Teile eintreffen, geht es weiter...

      Leo
      Dateien
      • Helifar MAN Bild.jpg

        (123,44 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Image3.jpg

        (168,04 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Image4.jpg

        (27,77 kB, 4 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Image6.jpg

        (48,79 kB, 4 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Image7.jpg

        (99,08 kB, 4 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Dante ()

    • Bilder 2. Teil
      Dateien
      • 2Vorderachsen.jpg

        (119,49 kB, 6 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Federweg.jpg

        (73,38 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Lenkung.jpg

        (21,28 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Servoplatte.jpg

        (25,39 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Sitzprobe1.jpg

        (106,64 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Neu

      Auf der Suche nach Bildern bin ich auf den HX10x10 gestossen...
      Wäre auch spassig, allerdings eher 3Achsen hinten :)
      Vorne dürfte ich Lenkeinschlagwinkelprobleme haben :(

      Leo
      Dateien
      • HX10-1.jpg

        (85,64 kB, 3 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • HX10-2.jpg

        (39,33 kB, 3 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • HX10-3.jpg

        (65,3 kB, 4 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • HX10-4.jpg

        (79,95 kB, 4 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Neu

      Ach ja...
      Nun musste ich feststellen, dass man (also ich) machnmal schon doof einfach "nachmachen"... :lol:
      Servohalterung und Stabilträger für die vorderen Achsen habe ich gleich mal dem Einachsenträger aus der Bucht nachgezeichnet.
      Servo ist da quer drin und eingeschränkt in Bezug auf den Servotyp.

      Eben ist mir aufgefallen, ich kann doch das Servo auch mit "Querträgern" längs einbauen, und habe so mehr Freiheit :id2:

      Leo
      Dateien
      • Plan1.jpg

        (65,25 kB, 4 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Plan2.jpg

        (52,89 kB, 4 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Neu

      Guten Abend,
      Wenn ich hier Lese, auf der Suche nach Bildern, dann will ich doch mal Versuchen zu helfen.
      Das geht jetzt an alle die einen Kat1 bauen. Ich habe Zugang zu einem Fahrtüchtigen Kat1 und könnte Bilder von Details machen, leider ist der Lkw in Blau.
      Falls jemand Interesse hat kann er sich gerne bei mir melden, ich komme aber frühestens in zwei Wochen zum Bilder machen.

      Außerdem cooles Ding was du da Baust :2:

      Schönen Abend noch,
      Tom
    • Neu

      Danke, da komme ich gerne drauf zurück :)

      Inzwischen sind die "Federn" eingetroffen und werden verbaut.
      Es zeigt sich schon, dass da noch etwas nachgearbeitet werden muss.
      Da die Achsen beim einseitigen Ausfedern schräg stehen, "verklemmt" das Umlenkscharnier.
      Das muss noch keilförmig abgeschliffen werden...

      Für den Servoträgerrahmen muss ich noch einen "Fräser" finden.
      Dabei stellt sich für mich gleich die Frage, ob ich:
      - Aluprofile nehme, statt den Eisenprofilen
      - Die hinteren Federträger auch aus Alu fräsen lasse
      - ...

      Immerhin habe ich mich inzwischen für den RoRo Stützpunkt als "Aufbau" entschieden.
      Der bietet in beiden Massstäben die Möglichkeit noch ein paar "Gägs" einzubauen.
      So ein profaner Wassertank mit Wasserwerfer kann ja immernoch irgendwann kommen :)

      Leo
      Dateien
      • Federn1.jpg

        (98,56 kB, 3 mal heruntergeladen, zuletzt: )