Auslegung/Dimensionierung eines BL Reglers

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Julez schrieb:

      Rene schrieb:

      bei der Motor - Regler Wahl musst du vom schlimmsten ausgehen. Irgendwas in der Schraube - Motor bleibt bei Vollgas stehen. Das ist dann der Blockierstrom. Den muss Dein Regler aushalten. Alles andere ist (fast) egal/ uninteressant. Wenn sich diese 2 werte decken, kann nichts passieren...

      Das ist aber nur meine Meinung die mehr auf Sicherheit basiert als auf rechnerische Werte.
      Damit bin ich bis jetzt gut gefahren.
      Es wird aber mit Sicherheit hier noch die Spezies geben, die dir das auch genau ausrechnen können.
      Das ist leider falsch. Den Blockierstrom wird kein Regler aushalten, denn der liegt beim ca. 10-fachen des maximalen Betriebsstroms. Beispiel:de.aliexpress.com/item/Leopard…car-boat/32832523051.html


      Max Strom: 60A
      Windungswiderstand: 0,0177 Ohm
      Macht bei 16V 900A.

      Also einen 900A Regler einbauen? Nee.
      Meine Faustregel bei Chinareglern ist, max. Strom x2. Dann hat man keine Probleme. Ich zumindest nicht. Also einen ca 100A Regler holen für dieses Projekt, und gut ist.

      Bei Teillast wird nicht nur der Motor wärmer, sondern vor allem auch der Regler, solange er kein "Active Freewheeling" kann.
      da muss ich jetzt noch mal nachfragen (möglich, das ich jetzt was durcheinander schmeißen).
      Bei einigen Motoren wird doch der Blockierstrom angegeben?!

      Ah Moment, ich bin ja auch nicht bei Bl Motoren.

      Alles gut, dann bitte ignorieren.
    • @Julez

      "Active Freewheeling"? Davon habe ich noch nichts gehört. Ist das etwas Neues, oder gibt es nur wenige Regler die das können? Haben alle Hersteller die gleiche Bezeichnung, oder gibt es für "Active Freewheeling" noch andere Bezeichnungen? Oder gibt es andere Techniken die das gleiche tun, aber anders heißen?

      Hat der hier was Vergleichbares?



      Gruß
      Markus