Unterstützung gesucht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Unterstützung gesucht

      Moin Modellbauer,

      mittlerweile wird es schon zur Gewohnheit.
      Die Sparkasse Südholstein veranstaltet wieder ihre Aktion 19 für 19.
      Hier können Vereine 1000€ für bestimmte Projekte gewinnen.
      Dafür benötigen wir, De Modellshippers Neumünster e.V, eure Stimme.
      Über den folgenden Link könnt ihr uns eure Stimme geben.
      Wir würden uns sehr freuen und danken für eure Unterstützung.

      voting.ielements-projects.de/s…-unseren-aufenthaltsraum/

      Gruß Marcus :clap:
    • Markus macht das schon länger hier !
      Allerdings werden die Kommentare zu seinem Engagement für das gemeinsame Hobby hier immer mehr zum Kotzen !
      Gruß Michael.

      “O Herr, bewahre mich vor der Einbildung,
      bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema
      etwas sagen zu muessen.

      Erloese mich von dem großen Leiden
      die Angelegenheiten anderer ordnen zu wollen.

      Lehre mich, nachdenklich ohne argwoehnisch,
      hilfreich ohne diktatorisch zu sein..”
    • Nicht schon wieder!

      Moin.

      Bis dato hatte ich zwei mal für den Verein aus sentimentalen Gründen gestimmt (war mal Mitglied im SMC Neumünster). Aber nun wird es einfach nur peinlich. Ich hatte es überprüft: ca. 50% deiner Beiträge zielen auf den Sparkassenbonus ab. Keine relevanten Beiträge, aber um Stimmen betteln. Ich finde, wenn jemand hier einen Beitrag leistet dann ist das OK, aber hier nur zu schreiben, wenn man Geld von der Sparkasse haben will, dann ist das einfach unangebracht (ich hätte gerne eine andere Formulierung gewählt, aber dann hätte ich gegen Forenregeln verstossen) und dann auch noch in der falschen Kategorie!? Meiner Meinung nach ist jeder ein Schelm, der denkt, es könne sich um Vorsatz handeln <X

      Es wäre schön, wenn hier ein Riegel vorgeschoben würde!
      Gruß
      Olli


      Olli, also ich, ist nur verantwortlich für den Inhalt SEINER Gedanken. Sollten sich ob des geschriebenen, irgendwelcher Bilder im Kopf des Lesers bilden, so lehnt Olli, also ich, jegliche Verantwortung ab.

      Und übrigens: Wenn man weiß wo man ist, kann man sein wo man will !
    • Dmax schreibt auch keinerlei relevantes , ködert nur ...
      Wieviele User lesen nur ?
      Bringen sich sonst gar nicht ins Forum ein ?
      Nur ein Beispiel aus der U-boot Fraktion ...

      ZENTRALE coming soon in ......

      Nur Reklame ...mehr nicht ...

      Das hier ( das Forum ) ist eine Scheisshauswand , Sorry !!! , auf dem jeder seinen Spruch verewigt um eine Reaktion zu provozieren !
      Darüber kann man sich freuen ! ....oder aufregen ...
      Gruß Michael.

      “O Herr, bewahre mich vor der Einbildung,
      bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema
      etwas sagen zu muessen.

      Erloese mich von dem großen Leiden
      die Angelegenheiten anderer ordnen zu wollen.

      Lehre mich, nachdenklich ohne argwoehnisch,
      hilfreich ohne diktatorisch zu sein..”
    • Hallo Forumsmitglieder!

      Ich bin schon etwas länger Mitglied dieses Forums, daher keine Vorstellung.
      Das ich das falsche Forum gewählt habe tut mir leid.
      Ansonsten schreibe ich sonst nichts, das stimmt. Ich halte mich nicht für erfahren genug, irgend jemandem Tipps zu geben. Ich hole sie mir lieber in diesem Forum. Deswegen bin ich mal beigetreten.
      Diese Anfrage habe ich schon zweimal gestellt, und das nicht ohne Grund.
      Es wird für kleine Vereine immer schwieriger, daher nehmen wir auch regelmäßig an dieser Aktion teil.
      Ich habe lediglich um eure Stimme gebeten. Jedem bleibt überlassen für welchen Verein oder Institution er seine Stimme abgibt.
      Ich bitte um Entschuldigung, und werde solche Aufrufe nicht mehr starten.
    • Ich denke, dass der Aufruf von Marcus eine berechtigte und gute Sache ist.
      Es war ja kein Aufruf, Geld zu spenden, sondern mit ein paar Klicks und Einträgen die Neumünsteraner Modellschipper zu unterstützen, schließlich geht es hier um Schiffsmodellbau. Ich hab's mal probeweise getan, und was daran schlecht sein soll, erschließt sich mir nicht (es sein denn ich bekomme jetzt plötzlich Werbemails der Sparkasse… :nick: )
      Unternehmen, Banken etc. bieten seit einiger Zeit Möglichkeiten an, gemeinnützige Projekte zu unterstützen. Das ist a) eine tolle Sache und b) vor allem dann, wenn sie genutzt wird.
      @ Marcus: Du brauchst Dich nicht zu entschuldigen (was m.E. ja sowieso nicht geht…), und meiner Meinung nach kannst Du das auch gerne wieder machen.
      Und: Jeder andere Verein kann und sollte das auch tun!
      Den Aufforderungen, das "Geld" dem Forum oder Kinderkrebseinrichtungen zu geben, halte ich entgegen:
      Dem Forum kann und sollte jeder Geld spenden - es gibt da ja den berühmten Spendenlauf.
      Wer für Hilfe gegen Kinderkrebs spenden möchte, kann das hier tun.

      Vorstellung
      Was die Vorstellung bei Eintritt ins Forum angeht, soll meiner Meinung nach bitte jeder selbst entscheiden, ob und was er da schreiben möchte.
      Das kann dann schon mal so :2: ausfallen oder so :/ .

      Herzliche Grüße
      Uwe
      Im Wasser: Hafendienstboot ARGUS, MS Helgoland, Verkehrsboot der Kriegsmarine, Reededampfer ALTE LIEBE, 15er Jollenkreuzer
      Auf der Helling: SS Bohuslän, Kanonenboot Suriya Monthon
    • Hoi, moin,

      wir (MBC Moormerland) regeln das mit der Bank (Raiffeisenbank) direkt.

      Wenn wir irgendwelche Projekte haben, z.B. Sanierungsarbeiten am Clubsee, reichen wir den Kostenvoranschlag bzw. die Rechnungen ein und die Bank übernimmt die Kosten (meistens so alle 2 - 3 Jahre) aus einem grossen "Vereinstopf".

      So "einfach mal Geld" bekommen wir nicht, es müssen schon Projekte dahinter stehen und auch realisiert werden, die dann nach Fertigstellung von der Bank auch kontrolliert werden.

      Gruss
      Lieber 'ne schneidíge Havarie als ein lahmes Ausweichmanöver !

      Mitglied im MBC Moormerland e.V.