Kaiser K-5.0 Sport

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Klasse Baubericht Michl,
      vielen Dank dafür!
      Freut mich wirklich sehr, dass du andere Modellbauer an deinem Projekt teilhaben lässt.
      Ich möchte noch ergänzen, dass im Außenbordmotor bereits ein sehr hochwertiger wassergekühlter Motor Größe 3660 verbaut ist. Der hat ausreichend Leistung.
      Deine Motorwahl ist nur der Idee geschuldet, dass du die AB Haube "verkleinern" willst.

      @Thomas: Von extrem langen Leitungen kann keine Rede sein. Diese Leitungslänge ist zigfach getestet und funktioniert einwandfrei.
      Viele Grüße

      Gernot

      miniwerft.de
      miniwerft-shop.de

      Aktuelle Bausätze der miniwerft:
      - K-Junior in 1:8 NEU
      - Kaiser K-5.0 Sport in 1:6 NEU
      - Kaiser K-500 XL in 1:4 NEU
      - Kaiser K-4.5 Classic in 1:6
      - Kaiser K-500 in 1:6
      - Kaiser K-625 in 1:6
      - Kaiser K-425 in 1:10
    • muscle schrieb:

      moin,
      hatte ich schon eingestellt. wollte aber keiner was von wissen. bin eben nicht so gut wie ihr :cry:

      gruß
      thomas
      Hi Thomas,
      dann empfehle ich dir doch einfach mal die K-Junior und die K-500. Beide Boote sind wirklich sehr leicht zu bauen und ich verspreche dir, bei jedem Post deines Modells werde ich einen lobenden Kommentar dazu verfassen. Wäre doch gelacht, wenn du nicht ordentlich Resonanz auf dein Bauprojekt bekommst. :pr:
      Viele Grüße

      Gernot

      miniwerft.de
      miniwerft-shop.de

      Aktuelle Bausätze der miniwerft:
      - K-Junior in 1:8 NEU
      - Kaiser K-5.0 Sport in 1:6 NEU
      - Kaiser K-500 XL in 1:4 NEU
      - Kaiser K-4.5 Classic in 1:6
      - Kaiser K-500 in 1:6
      - Kaiser K-625 in 1:6
      - Kaiser K-425 in 1:10
    • Also über Ostern konnte ich mich mal ausgiebig um die 5.0 Sport kümmern. Kurfristig hatte ich mich dazu entschlossen die seitliche Rumpfbeplankung mit Carbon zu beziehen und einen 2mm breiten Ahornstreifen als Einfassung zu nehmen.
      Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Das hat mich motiviert gleich noch zu harzen.

      20190218_145029.jpg20190218_145122.jpg20190218_145037.jpg20190218_145013.jpg20190218_145115.jpg
      Dateien
      Kaiser K-425
      Kaiser K-500 Carbon
      Kaiser K-625 Carbon (im Bau)
      Twin Peaks Ventuno 1:6 (im Bau)
      Chris Craft Cobra 1:6 (im Bau)
    • Hallo Michael,
      Die Ausführung von Deinem K 5.0 Sport schaut beneidenswert gut aus "Chapeau". Ich gehe davon aus ( bzw. ich hoffe es ) dass, Du später auch ein "Fahrvideo" zu Deinem Baubericht hinzufügen wirst und in dem auch die Hydrodynamische - Fahreigenschaften zu sehen bzw. zu bewundern sein wird. Ich wünsche Dir weiterhin gutes gelingen und Vielen Dank für Deinen anschaulichen Baubericht.
      Viele Grüße
      Tekin

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von MadRoo ()

    • JB007 schrieb:

      Hallo Michael,

      sieht ja :co: aus .... hast du da eine dünne Carbonplatte genommen,
      oder Carbongewebe und auf laminiert .... wenn laminiert, wie hast du das angestellt
      dass die Struktur sich nicht verschiebt und gleichmäßig bleibt ....?
      Das waren Reste, die ich von der K625 übrig hatte. Ist eine hauchdünne Carbonplatte. ^^
      Kaiser K-425
      Kaiser K-500 Carbon
      Kaiser K-625 Carbon (im Bau)
      Twin Peaks Ventuno 1:6 (im Bau)
      Chris Craft Cobra 1:6 (im Bau)
    • MadRoo schrieb:

      Hallo Michael,
      Die Ausführung von Deinem K 5.0 Sport schaut beneidenswert gut aus "Chapeau". Ich gehe davon aus ( bzw. ich hoffe es ) dass, Du später auch ein "Fahrvideo" zu Deinem Baubericht hinzufügen wirst und in dem auch die Hydrodynamische - Fahreigenschaften zu sehen bzw. zu bewundern sein wird. Ich wünsche Dir weiterhin gutes gelingen und Vielen Dank für Deinen anschaulichen Baubericht.
      Viele Grüße
      Tekin
      Hallo Tekin,
      natürlich gibt es ein Video wenn sie fertig ist. Bin selbst schon gespannt wie sie Fährt.
      Natürich gebe ich dann auch preis welche Einstellungen der Aussenborder braucht. :thumbsup:
      Kaiser K-425
      Kaiser K-500 Carbon
      Kaiser K-625 Carbon (im Bau)
      Twin Peaks Ventuno 1:6 (im Bau)
      Chris Craft Cobra 1:6 (im Bau)
    • Hallo Michael,
      vorab eine Frage. Bist Du der den ich am Sonntag am Tunisee kennenlernen durfte ?
      Die Veranstaltung des Vereins war OK und das Sonntagsausflugsziel hat sich gelohnt.
      Von dem Modell was da stand (weiß) hab ich mich nun endgültig entschieden bei der Miniwerft die K 5.0 Sport zu bestellen.
      Nicht heut und nicht Morgen aber irgendwann wird das schon.
      Dein Baubericht dazu ist Super und wenn ich damit anfange komm ich bestimmt auf deinen Erfahrungen zurück wenn ich darf.
      Bin gespannt auf weitere Berichte.

      Gruss Ullrich

      (fertig ist bei mir die K 4.5 Classic)
    • Hallo Ulli,
      ja das war ich. :fr2: Was nett dich kennen gelert zu haben .
      Schön dass dir meine Kaiser gefallen haben. Super dass du dir ne 5.0 kaufen möchstest. Ist wirklich ein total schönes Boot und lässt sich super bauen :h:
      Ich stehe gerne jederzeit für Fragen und Antworten zur Verfügung. Würdemich auch über weitere Bauberichte freuen :clap:
      Gruss Michael
      Kaiser K-425
      Kaiser K-500 Carbon
      Kaiser K-625 Carbon (im Bau)
      Twin Peaks Ventuno 1:6 (im Bau)
      Chris Craft Cobra 1:6 (im Bau)