Dampfschiff RIGI in 1:50

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dampfschiff RIGI in 1:50

      Servus Allerseits

      So neben meinen schon bekannten Projekten bastel` ich Zeitweise an einem kleinen Modell, dem Dampfschiff RIGI, das vor dem Luzerner Verkehrshaus ausgestellt ist. Für Alle, die ein Wenig über die interessante Geschichte dieses schönen Dampfers erfahren wollen, hier ein kurzer Überblick als PDF : RIGI Originalplan.pdf
      Ursprünglich war von mir eine kleine Dampfmaschine als Antrieb geplant, allerdings wäre die wahrscheinlich viel zu Schwer, sodass ich mich dann doch (schweren Herzens) für einen Eletroantrieb entschieden habe. Es wird nun ein "Panzerantrieb" eingebaut, die meisten anderen Sachen sind schon fertig gebaut und warten auf ihren Einabu.
      Kurz noch der Link zum Antrieb, bevor ich mit Bildern loslege...
      robotshop.com/de/de/tamiya-dualmotor-getriebe.html um DEN Preis bekomme ich den bei uns in Austria Nirgends :(
      Aber Jetzt zu den ersten von vielen Bildern

      Der Rumpf wurde ganz klassisch in der Kieloben-Bauweise erstellt
      Rumpf 006.JPG

      Und mit 25er Gewebe doppelt Laminiert
      Rumpf 069.JPG

      Danach wurden die Bullaugen mittels Schablone angezeichnet
      Rumpf 091.JPG

      Und mit der Mini-Bohrmaschine zuerst angebohrt und danach mit Schlüsselfeilen fertig ausgeformt
      Rumpf 093.JPG

      Rumpf 094.JPG


      Weiter gehts Gleich mit dem Deck und den Aufbauten

      LG Gerhard
      AUF DER WERFT
      Schlepper Bison im Endausbau
      NORDIC 1:50
      Hafenschlepper Neuhaus-Hans Weiterbau 1:20
      Schaufelradschlepper Eppleton Hall Echtdampf Status Wartet
      IM HAFEN

      Schnellboot Tiger
      Panzerschnellboot Reichskriegsmarine
      Ausflugsboot Taifun
      Springer Tug
      AUSGELAGERT
      Verkehrsboot Reichskriegsmarine
      2-Master ELBE

      Was nicht raucht hat keinen Dampf
    • Das Deck wurde aus 2 x 1mm Sperrholz gebaut, und mit 0,5mm Birnenholzfurnier belegt, Die Kalfaterung war recht Einfach zu erstellen, die Leisten wurden einseitig im Paket mit schwarzem Karton beklebt, dann wieder vereinzelt, und so auf das Deck geleimt. Vor dem verlegen der Beplankung wurden noch recht großzügige Decksausschnitte gemacht, um in dem engen Rumpf an alle Einbauten gut heranzukomen.

      Die auf 10cm Länge geschnittenen Furnierleisten, im Paket auf den Karton geklebt
      Deck 061.JPG

      Das fertig beklebte Deck
      Deck 068.JPG

      Natürlich waren auch ein paar Aufbauten zu machen, so. die Radkästen und ein Oberlicht
      Deck 053.JPG

      Deck 075.JPG

      Der hier noch zu sehende Schornstein ist einem Teil aus dem Drucker gewichen, da keine Dampfmaschine eingebaut wird, hat der Empfänger nun im Schornsteinkasten Platz.
      An Deck befinden sich auch noch 2 Niedergänge
      Niedergang 025.JPG

      Und am Heck ein Hecklicht und das Steuerrad, das in einer späteren Phase nach Vorn zwischen die Radkästen verlegt wurde, dazu Mehr im nächsten Beitrag....

      LG Gerhard
      AUF DER WERFT
      Schlepper Bison im Endausbau
      NORDIC 1:50
      Hafenschlepper Neuhaus-Hans Weiterbau 1:20
      Schaufelradschlepper Eppleton Hall Echtdampf Status Wartet
      IM HAFEN

      Schnellboot Tiger
      Panzerschnellboot Reichskriegsmarine
      Ausflugsboot Taifun
      Springer Tug
      AUSGELAGERT
      Verkehrsboot Reichskriegsmarine
      2-Master ELBE

      Was nicht raucht hat keinen Dampf
    • Und NUN zum Steuerrad. Da das bei der ersten ursprünglichen RIGI ganz am Heck stand und frei Sichtbar war, musste sich das Rad beim Steuern unbedingt mitdrehen. Mittels ein paar Zahnrädern und viel Ausprobieren ist es mit nach vielen Versuchen gelungen, diese Funktion auch in dem kleinen Maßstab zu verwirklichen.


      Das Steuerrad entstand aus so einigen Kleinteilen
      Die Speichen wurden auf der kleinen Unimat freihändig gedrechselt
      Steuerrad 002.JPG

      Die Felge ist aus 2 Lagen 0,4mm Sperrholz geschnitten, ebenfalls die Nabe
      Steuerrad 004.JPG

      Alles schön miteinander verleimt
      Steuerrad 007.JPG


      Und das einbaufertige Steuerrad. Die Freiräume zwischen den Speichen wurden mit 1mm Balsastückchen aufgefüllt

      Steuerrad 009.JPG


      Die erste Version des Steuerstandes, die endgültige Ausführung ist im Video zu sehen
      Steuerstand Getriebe 003.JPG

      Weiter geht`s dann noch mit den Rädern.....................

      LG Gerhard
      AUF DER WERFT
      Schlepper Bison im Endausbau
      NORDIC 1:50
      Hafenschlepper Neuhaus-Hans Weiterbau 1:20
      Schaufelradschlepper Eppleton Hall Echtdampf Status Wartet
      IM HAFEN

      Schnellboot Tiger
      Panzerschnellboot Reichskriegsmarine
      Ausflugsboot Taifun
      Springer Tug
      AUSGELAGERT
      Verkehrsboot Reichskriegsmarine
      2-Master ELBE

      Was nicht raucht hat keinen Dampf
    • Die Räder wurden mir dankenswerter Weise von einem unserer Forumskollegen aus 1mm Messig Lasergeschnitten, an dieser Stelle nochmals vieln Dank dafür!

      Die Teile für 2 Räder
      Schaufelräder 001.JPG

      Zuerst wurde eine Nabe mit einer Radscheibe verlötet
      Schaufelräder 002.JPG

      Dann mit den ersten Schaufeln, und die obere Scheibe ebenfalls angelötet
      Schaufelräder 003.JPG

      Und zuletzt wurden die noch fehlenden Schaufeln eingelötet
      Schaufelräder 004.JPG

      Es sind sehr schöne Räder geworden, nur Lackiert müssen sie noch werden..............

      Schaufelräder 008.JPG


      Nun bin ich schon gespannt, was unsere Schweizer Stefan @krabler und Andere an neuen Bildern von der RIGI von den SchiffModellTagen mitbringen, aber hier noch ein sehr altes Foto von Transport der RIGI per LKW!

      1_DS_Rigi.jpg


      LG Gerhard
      AUF DER WERFT
      Schlepper Bison im Endausbau
      NORDIC 1:50
      Hafenschlepper Neuhaus-Hans Weiterbau 1:20
      Schaufelradschlepper Eppleton Hall Echtdampf Status Wartet
      IM HAFEN

      Schnellboot Tiger
      Panzerschnellboot Reichskriegsmarine
      Ausflugsboot Taifun
      Springer Tug
      AUSGELAGERT
      Verkehrsboot Reichskriegsmarine
      2-Master ELBE

      Was nicht raucht hat keinen Dampf
    • deichgraf schrieb:

      Herrliche Messingarbeiten

      :clap: :clap: :clap:
      Servus Peter @deichgraf

      :d: :d: :d:
      Wobei die Hauptarbeit ja das Laserschneiden war, ICH hab` nur gelötet...............
      Die Relingteile liegen auch schon seit 2 über Jahren(!!) herum, wenn endlich der Rumpf lackiert ist, kommt da noch Mehr an Lötarbeit auf mich zu. Aber als kleines Beispiel, was mit einem normalen 30Watt Lötkolben so geht, hier der Enterhaken der RIGI
      Bootshaken 002.JPG

      Und der Anker..............
      Anker 010.JPG

      Alles von dem im ersten Betrag eingefügten Bauplan im Maßstab übernommen.

      Servus Jens @JB007

      Ich bin ein Zerrissener, was soll ich sagen :pf: :pf: :pf:

      LG Gerhard
      AUF DER WERFT
      Schlepper Bison im Endausbau
      NORDIC 1:50
      Hafenschlepper Neuhaus-Hans Weiterbau 1:20
      Schaufelradschlepper Eppleton Hall Echtdampf Status Wartet
      IM HAFEN

      Schnellboot Tiger
      Panzerschnellboot Reichskriegsmarine
      Ausflugsboot Taifun
      Springer Tug
      AUSGELAGERT
      Verkehrsboot Reichskriegsmarine
      2-Master ELBE

      Was nicht raucht hat keinen Dampf
    • Gerharddampf schrieb:

      Nun bin ich schon gespannt, was unsere Schweizer Stefan @krabler und Andere an neuen Bildern von der RIGI von den SchiffModellTagen mitbringen
      Ich hoffe sehr, dass ich dir Bilder liefern kann. Zeit dazu hätt ich jetzt (ungeplant) genug, die Frage ist nur, ob ich eine Woche nach meinem Krankenhausaufenthalt auch fit genug bin. Aber wenns irgendwie geht, fahr ich hin. Kamera wär bereit, Akkus und Speicherkarten hab ich genügend und aus gegebenem Anlass auch ein Einbeinstativ zugelegt. Wenn ich also gehen kann, dann kriegst du Bilder satt

      Gruss vom Vierwaldstättersee
      Martin
    • Servus Martin @Obelix
      Wäre supernett, aber nur wenn`s Gesundheitlich geht!!

      Servus Peter @deichgraf
      Ja, Arbeit macht der kleine Dampfer schon, ist aber nicht so Wild. Da ist mein restliches Bauprogramm schon Anspruchsvoller, der BISON soll noch fertig werden, eine USS CAIRO mit Echtdampf ist in Arbeit, das Rumpfgerippe steht schon, ein Baby Bootlegger in 1:10 braucht die Sichtbeplankung, und dann wären das noch das FoMo und die NORDIC! Baustellen sind ja gottseidank genügende vorhanden, FAD kann`s mir beim besten Willen nicht werden :D
      Nicht zu vergessen, einen Hafenschlepper HANS hab` ich ja auch noch in Arbeit.........................................

      LG Gerhard
      AUF DER WERFT
      Schlepper Bison im Endausbau
      NORDIC 1:50
      Hafenschlepper Neuhaus-Hans Weiterbau 1:20
      Schaufelradschlepper Eppleton Hall Echtdampf Status Wartet
      IM HAFEN

      Schnellboot Tiger
      Panzerschnellboot Reichskriegsmarine
      Ausflugsboot Taifun
      Springer Tug
      AUSGELAGERT
      Verkehrsboot Reichskriegsmarine
      2-Master ELBE

      Was nicht raucht hat keinen Dampf
    • deichgraf schrieb:

      Ich werde immer wieder mal reinschauen.
      Würd` mich freuen, über alle Anderen natürlich auch :d: :d: :d:

      LG Gerhard
      AUF DER WERFT
      Schlepper Bison im Endausbau
      NORDIC 1:50
      Hafenschlepper Neuhaus-Hans Weiterbau 1:20
      Schaufelradschlepper Eppleton Hall Echtdampf Status Wartet
      IM HAFEN

      Schnellboot Tiger
      Panzerschnellboot Reichskriegsmarine
      Ausflugsboot Taifun
      Springer Tug
      AUSGELAGERT
      Verkehrsboot Reichskriegsmarine
      2-Master ELBE

      Was nicht raucht hat keinen Dampf
    • Nur net Hetzen, Platz in ser ersten Reihe ist genügend vorhanden, Kaffee und Kekse sind auch schon da :D
      coffee-1971283_960_720.jpg

      LG Gerhard
      AUF DER WERFT
      Schlepper Bison im Endausbau
      NORDIC 1:50
      Hafenschlepper Neuhaus-Hans Weiterbau 1:20
      Schaufelradschlepper Eppleton Hall Echtdampf Status Wartet
      IM HAFEN

      Schnellboot Tiger
      Panzerschnellboot Reichskriegsmarine
      Ausflugsboot Taifun
      Springer Tug
      AUSGELAGERT
      Verkehrsboot Reichskriegsmarine
      2-Master ELBE

      Was nicht raucht hat keinen Dampf
    • Hallo Gerhard.
      Ich kenne jemand, der einen Panzerantrieb bei einem Seitenraddampfer gemacht hat um wendiger fahren zu können. Laut seiner Aussage hat es sich aber nicht gelohnt. Hat nicht viel gebracht.
      Deshalb habe ich bei meiner Gallia gleich von Anfang an das Ruder größer gemacht als es im Plan gezeichnet ist.
      Ob es dann funktioniert wird sich später zeigen.
      Ansonsten sehr schöne Arbeit die du da zeigst. Prima!!!
      Scheint die Sonne auf Kiel und Schwert, macht der Segler was verkehrt.
    • ErklärBär schrieb:

      Hallo Gerhard.
      Ich kenne jemand, der einen Panzerantrieb bei einem Seitenraddampfer gemacht hat um wendiger fahren zu können. Laut seiner Aussage hat es sich aber nicht gelohnt. Hat nicht viel gebracht.
      Deshalb habe ich bei meiner Gallia gleich von Anfang an das Ruder größer gemacht als es im Plan gezeichnet ist.
      Ob es dann funktioniert wird sich später zeigen.
      Ansonsten sehr schöne Arbeit die du da zeigst. Prima!!!
      Servus Siegfried

      Bei der doch recht kleinen RIGI sollte der Panzerantrieb gut funktionieren, das Ruder ist auch um ca. 10mm Länger als im Plan gezeichnet, bei Deiner Gallia wird das wahrscheinlich schon Anders sein mit dem Panzerantrieb. Die ist ja doch um Einiges grösser. Da könntest Du sogar an ein mitsteuerndes Bugstrahlruder denken, ist zwar nicht Original, aber Wirkungsvoll.
      Hab` im Übrigen wieder ein Wenig weiter gewerkt, Bilder folgen noch. Der Schornstein ist ja komplett neu gemacht worden als 3D-Druckteil, sogar das kleine Rohr vor dem eigentlichen Schornstein ist gedruckt worden. AD3mm, Id 2mm, 0,5mm Wandstärke, für den Drucker fast schon zu dünn aber hat Trotzdem geklappt. Im Moment trocknet noch der Lack, dann ist er einbaufertig. Und die äusseren Lagerhalter für Kugellager d1H1D3 sind auch schon gedruckt und mit Lagern versehen!
      Die Sitzbänke werden nicht gedruckt, sondern kommen aus der "hauseigenen Möbelschreinerei", solche Sachen mach` ich gern aus Holz. Dafür wird je Ausführung eine Zeichnung gemacht, danach die Teile geschnitten und verleimt. Habe ich bei der Einrichtung der NORDIC auch so gemacht, grenzt aber an Fließbandarbeit :dno:
      Leider hab` ich (noch) keine guten Fotos von den Bänken, unter Umständen brauche ich auch ein paar gelötete Fussgestelle für die Bänke, auch die werden in Handarbeit gemacht.

      LG Gerhard
      AUF DER WERFT
      Schlepper Bison im Endausbau
      NORDIC 1:50
      Hafenschlepper Neuhaus-Hans Weiterbau 1:20
      Schaufelradschlepper Eppleton Hall Echtdampf Status Wartet
      IM HAFEN

      Schnellboot Tiger
      Panzerschnellboot Reichskriegsmarine
      Ausflugsboot Taifun
      Springer Tug
      AUSGELAGERT
      Verkehrsboot Reichskriegsmarine
      2-Master ELBE

      Was nicht raucht hat keinen Dampf

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gerharddampf ()

    • Servus Stefan

      Wäre sehr schön, grade mit den Bänkenz.B. wäre mir sehr geholfen! Ansonsten müsste ich eben Phantasieprodukte bauen, geht auch. Interessant wäre ja überhaupt, wie Weit die Renovierung schon ist, und ob die RIGI tatsächlich in den Originalzustand rückgebaut wurde!

      LG gerhard
      AUF DER WERFT
      Schlepper Bison im Endausbau
      NORDIC 1:50
      Hafenschlepper Neuhaus-Hans Weiterbau 1:20
      Schaufelradschlepper Eppleton Hall Echtdampf Status Wartet
      IM HAFEN

      Schnellboot Tiger
      Panzerschnellboot Reichskriegsmarine
      Ausflugsboot Taifun
      Springer Tug
      AUSGELAGERT
      Verkehrsboot Reichskriegsmarine
      2-Master ELBE

      Was nicht raucht hat keinen Dampf
    • War ein toller Tag heute. Über 200 Modellschiffe haben den Weg zu uns gefunden.

      Das DS Rigi ist allerdings noch immer „In Bearbeitung“, musst also noch etwas Geduld haben bis von den Aufbauten etwas zu sehen ist.

      Lg
      Dateien