Smit Nederland aufbauen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Smit Nederland aufbauen

      Hey Kollegen,

      ich habe hier eine teilfertige Nederland mit Motoren (Decaperm)und Regler (Navy 540R)liegen. Teilfertig, weil offensichtlich einige Teile bei der Wohnungsentrümpelung eines Bekannten verloren gegangen sind z.b eine Ruderanlage, Schraube, Motorkupplung und ein paar weitere aber weniger wichtige Teile.
      Ist Krick mein bester Ansprechpartner, wenn es um Ersatzteile geht und was wird die Schraube und eine Ruderanlage ungefähr kosten.

      Bilder lade ich noch hoch, sobald meine Bugsier3 fertig ist und mit dem Bau der Nederland begonnen wird.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von stereodreieck RC ()

    • ich würde nicht KRICK sondern BilligBoats ragen, die solche Teile ja sogarim <klennteileset anbieten.
      Grüsse Dietmar

      Modell z. Zt. in Planung: Stromaufsichtsboot Fulda
      ________________________
      zur Zeit in Bau: Damen Stan Tug 1606 von Harztec
      ____________________________
      zuletzt fertiggestellt: Hafenaufsicht ARGUS Lotsenboot Schnatermann (Sievers)
      Schubschiff American Beauty Dumas
      AHTS Versorger Pacific Buccaneer 1 : 50 (Kagelmacher)
      Smit Nederland (Billing Boats) Schottelschlepper Karl (Hegi)
      Kleinschubschiff 2230, Schlepper Damen Tug 1907
      Opduwer Klorus, Festmacher L&R6
      Polizeiboot WSP 3 von Sievers
      Hafenschleppeer TORBEN Aeronaut
      Schlepper Bogdan, Sea Helper ModelMast
      KÜMO Geundiek
      __________________________________
    • stereodreieck RC schrieb:

      Hey Kollegen,

      ich habe hier eine teilfertige Nederland mit Motoren (Permax)und Regler (Navy 540R)liegen. Teilfertig, weil offensichtlich einige Teile bei der Wohnungsentrümpelung eines Bekannten verloren gegangen sind z.b eine Ruderanlage, Schraube, Motorkupplung und ein paar weitere aber weniger wichtige Teile.
      Ist Krick mein bester Ansprechpartner wenn es um Ersatzteile geht und was wird die Schraube und eine Ruderanlage ungefähr kosten.

      Bilder lade ich noch hoch sobald meine Bugsier3 fertig ist und mit dem Bau der Nederland begonnen wird.
      Ich finde es sehr gut, dass jemand ein Herz für angefangene und/oder aufgegebene Schiffsmodelle hat und diese wieder fahrtüchtig macht. :thumbsup:

      Krick ist hier in Deutschland der beste Ansprechpartner, da die für (in deutschland) Billing Boats den Vertrieb übernehmen. Letztendlich werden die deine Anfrage auch an Biling Boats weiterleiten.

      Hier gehts zur Baubeschreibung und Stückliste:
      krick-modell.de/shop_fachhandel/Texte/BB0528.pdf

      Rudergarnituren für "normale" Verdränger bewegen sich preislich zwischen 7 und 20 €.
      krickshop.de/Zubehoer-Ersatzte…ung.htm?a=catalog&p=21287

      Qualitativ gute Wellenanlagen kriegst du u.a. hier:

      hobby-lobby-modellbau.com/onli…ellen-mit-Kugellager.html

      und hier schöne 4 Blatt messingschrauben:

      hobby-lobby-modellbau.com/onli…at/c33_4-Blatt-A-Typ.html



      Die Kupplung würde ich erst dann auswählen, wenn Motor und Wellenanlge und deren Positionen klar sind.

      Liegen die Kortdüsen noch dem bausatz bei? Wenn nicht, siehe hier das für die smit nederland passende set:

      krickshop.de/Kortduese-Billing…m?a=article&ProdNr=BF0477
      Auf See:
      Unter Segel: Cacatua Galerita, Paddy (Dulcibella); AnnaXS (MicroMagic); Lundi (Footi)
      Unter Motor: Lotse Survey; EnteEnte (Ente mit Brushless und Küken); Werbegeschenke (Rennboote)
      Werft:
      Segler Rotwein (Hegi)
      Flotte Damen 1:50: Stan Launch 804; MultiCat 1205 Kludde; Stan Tug 1205 SWS Essex; Stan Tug 1606 MTS Vulcan; Stan Tug 1907 Jotünn
      Basic Design:
      Flotte Damen 1:50: Fast Crew Suplier 5009; Stan Tug 1405 Gerd Bliede
    • Rene schrieb:

      die Kortdüsen sehen aus wie die von der Rotterdam.
      Es sieht so aus, als ob die Kortdüsen BF0477 sowohl für die Nederland als auch für die Rotterdam passen - Eine Form für unterschiedliche Maßstäbe.
      Schwieriger sieht aber bei dem Ruder aus. Wie aus der Baubeschreibung hervorgeht, ist die Nederland mit Becker-Ruder ausgestattet. Der Kontakt zu Krick/Billing Boats zwecks Ersatzteile scheint immer mehr unumgänglich.
      Auf See:
      Unter Segel: Cacatua Galerita, Paddy (Dulcibella); AnnaXS (MicroMagic); Lundi (Footi)
      Unter Motor: Lotse Survey; EnteEnte (Ente mit Brushless und Küken); Werbegeschenke (Rennboote)
      Werft:
      Segler Rotwein (Hegi)
      Flotte Damen 1:50: Stan Launch 804; MultiCat 1205 Kludde; Stan Tug 1205 SWS Essex; Stan Tug 1606 MTS Vulcan; Stan Tug 1907 Jotünn
      Basic Design:
      Flotte Damen 1:50: Fast Crew Suplier 5009; Stan Tug 1405 Gerd Bliede
    • Ich setzt mich hier auch mal mit ein paar Chips in die erste Reihe, ich plane allerdings mit Direktantrieb.(Weil schon verbaut)
      Fahrfertig:
      Aeronaut Torben, Zerstörer der Fletcher-Klasse, Robbe Topkapi, Dickie-Workboat, Robbe Möwe, Graupner Vegesack, Schlepper Braveheart,Graupner Neptun,
      Robbe Seawolf-UBoot

      In der Werft:
      viel zu viel u.a., Oceanic, Fischereiaufsicht Seefalke, Happy Hunter, Robbe Odin, Schlepper Neptun, Tronico Yacht, San Diego, Fischkutter Einzelstück
      3 x Hf 408 Elke, Adolph Bermphol, Smit Rotterdam, Smit Nederland, Smit Orca