Frage zu FB Einstellungen für Aeroneut Princess

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Frage zu FB Einstellungen für Aeroneut Princess

      Hallo

      In Moment betreibe ich mein mit folgende Einstellungen

      Links auf die FB is das Gas! Die Neutralfeder ist niet gesetzt. Ich benutz Forward/Neutral/Rückwarts. Rechts habe ich das Rüder

      Die alternative wäre!
      1) Alles auf 1 Hebel
      2) die Neutralfeder wieder auf den Hebel zu montieren

      Was wäre das optimale? Vermutlich ein Glaubensfrage. Ich bin nicht glücklich mit die entfernte Neutralfeder.

      Was habt ihr so für Erfahrungen und Empfehlungen?

      Gérard
    • Ist immer die Frage wofür die Fernbedienung noch genutzt wird.

      Meine nutze ich nur für Autos und Schiffe mit Motorantrieb deshalb sind bei mir beide Knüppel mit Feder.....

      Ich habe auch einen Kollegen der seine programmierbare FB so eingestellt hat das wie bei Fliegern üblich Motor aus unten ist und er mit einem separaten Schalter die Fahrtrichtung anwählt.
      Hat 2 Vorteile: Der Einstellweg ist grösser, d.h. man kann feinfühliger steuern und man kann stundenlang fahren ohne den Gasknüppel die ganze Zeit festhalten zu müssen.
      Nachteil: wenn ich bei mir die Knüppel loslasse steht mein Modell, gerade bei Anfängern ein Vorteil, bei ihm fährt es munter weiter...

      Fahren komplett über einen Knüppel mach ich bei Modellen mit Beiboot: ein Knüppel fürs Hauptmodell einer fürs Beiboot.

      letztlich musst du selber herausfinden womit du am besten Klarkommst....