Gemeinschaftsprojekt 6 x Springer Tug in 1/87

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gemeinschaftsprojekt 6 x Springer Tug in 1/87

      Wir haben uns kurz vor Weihnachten ein schönes kleines Gemeinschaftsprojekt unserer kleinen Stuttgarter Schiffsfreundegemeinschaft überlegt. Dabei wollte ich auch 3 potentielle Neu-RC-Freunde gewinnen, die bisher noch kein Schiff hatten, aber immer wieder staunend als Gäste am See dabei waren. Und kurz vor Weihnachten bin ich auf den Bauplan (VTH-Verlag) vom kleinen Springer Tug Max gestoßen, angehängt mal ein Bild des Originals.

      Die Idee nahm Formen an: Ich und FlyingFish fertigen Teile vor, die anderen erhalten diese dann in Bauschritten, bauen also die nächsten Wochen nach und nach den jeweils gleichen Schlepper. Details und Farbgebung können varieren, nur das Grundgerüst ist für alle daselbe.

      Ich kümmere mich um die eher grobmotorigen Dinge, FlyingFish um Präszionsteile, da er einfach viiiiieeeel besser ausgerüstet ist (und entsprechende Fähigkeiten halt auch hat :nick: )

      Die Angel war ausgeworfen, (alle) 4 Freunde schnappten zu...

      Es werden also 6 kleine Schlepper im Maßstab 1/87, also gut daheim am Tisch zu bauen, ohne die Frau mit Sägestaub gegen das neue Hobby aufzubringen...Im Frühjahr sollten die Teile fahrbereit sein...

      ... Vorhang auf...
      Dateien
      • Minimax VTH.png

        (856,61 kB, 20 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      in der Werft:
      Thunfischfänger Trevignon II 1:87
      Forenmodell Fast Crew Supplier 1:87
      Shrimp Boat (Lindberg-Bausatz) 1:60

      einsatzbereit:
      Graupner Lotse (als Polizeiboot), griechisches Fischerboot, Springer Tug (im Tim & Struppi Design), Frachtschiff Santa Teresa, Bugsier 18 Kuhwerder, LEGO Frachter City 7994, Hansajolle, Motoryacht Mistral, Seenotrettungskreuzer Theodor-Heuss
    • Paket 1: Der Rumpf


      Noch vor Weihnachten gabs das 1. Paket, der Rumpf. Vorgefertigt aus 1,5 mm Polystyrol, das ich entsprechend mit dem Cuttermesser zugeschnitten habe. Ich zeige Euch hier erstmal meinen Prototypen, ein kleiner Schlepper, der später den Namen "Celtic Warrior 1" tragen soll und im Celtic Glasgow-Design lackiert wird.

      Um den ungeübten Freunden den Bau zu erleichtern, habe ich ein paar Tricks/Hilfen eingebaut. Angeklebt sind kleine Teile, damit man versteht, was wohin kommt. Die 3 Querleisten für den Boden sind viereckiege U-Profile, die man entsprechend einklebt, bei mir sind es noch Quaderprofile, bei den anderen die einfacher zu bauenden U-Profile (versteht man das???).

      Der Rumpfboden ist dünneres Polystyrol.

      Den Rumpf kann man in ca. 20 Minuten bauen...man braucht nur Plastikkleber und gut ist.

      Ich habe ihn dann am Ende noch innen mit Glasgewebe 163er Köper laminiert. Schön stabil und dicht...
      Dateien
      • 00-Rumpf1.JPG

        (147,33 kB, 17 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 00-Rumpf2.JPG

        (174,28 kB, 15 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 01-Rumpfbau.JPG

        (140,07 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 02-Rumpf lackiert.JPG

        (147,99 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 03-Rumpf Seite.JPG

        (120,9 kB, 17 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      in der Werft:
      Thunfischfänger Trevignon II 1:87
      Forenmodell Fast Crew Supplier 1:87
      Shrimp Boat (Lindberg-Bausatz) 1:60

      einsatzbereit:
      Graupner Lotse (als Polizeiboot), griechisches Fischerboot, Springer Tug (im Tim & Struppi Design), Frachtschiff Santa Teresa, Bugsier 18 Kuhwerder, LEGO Frachter City 7994, Hansajolle, Motoryacht Mistral, Seenotrettungskreuzer Theodor-Heuss
    • Die ersten Rümpfe sind auch schon fertig...einmal FlyingFishs Maxe und dann noch Rons Max. Ron will seit Jahren ein Schiff bauen, nun hat er begonnen ;)
      Dateien
      • Manfred-01.JPG

        (73,22 kB, 17 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Ron-01.jpeg

        (173,49 kB, 26 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      in der Werft:
      Thunfischfänger Trevignon II 1:87
      Forenmodell Fast Crew Supplier 1:87
      Shrimp Boat (Lindberg-Bausatz) 1:60

      einsatzbereit:
      Graupner Lotse (als Polizeiboot), griechisches Fischerboot, Springer Tug (im Tim & Struppi Design), Frachtschiff Santa Teresa, Bugsier 18 Kuhwerder, LEGO Frachter City 7994, Hansajolle, Motoryacht Mistral, Seenotrettungskreuzer Theodor-Heuss
    • Moin Ihr 2,

      ich baue recht viel in 1/87, gerade weil ich relativ wenig Platz habe zum Werkeln, will nicht allzusehr die holde Gattin verschrecken. Es ist schon teils Mikromodellbau, macht mir aber viel Spaß. Heutzutage ist es auch kein Hexenwerk mehr, die Bauteile sind sehr klein und leicht.

      Bei den Schleppern gibts auch ein paar Berichte, wer mal reinschnuppern will. Die Schiffe kann man leicht im Rucksack transportieren und können auch in den Urlaub mit...

      Grüßle


      Martin
      in der Werft:
      Thunfischfänger Trevignon II 1:87
      Forenmodell Fast Crew Supplier 1:87
      Shrimp Boat (Lindberg-Bausatz) 1:60

      einsatzbereit:
      Graupner Lotse (als Polizeiboot), griechisches Fischerboot, Springer Tug (im Tim & Struppi Design), Frachtschiff Santa Teresa, Bugsier 18 Kuhwerder, LEGO Frachter City 7994, Hansajolle, Motoryacht Mistral, Seenotrettungskreuzer Theodor-Heuss
    • Paket 2: Der Aufbau (unten)
      Der 3D-Druck wird auch bei uns bei diesem Projekt genutzt, ich muss aber zugeben, dass da auch ein wenig Modellbau verloren geht, wenn man alles druckt, aber jeder, wie er mag. Für Kleinteile und kompliziertere Formen ist das aber schon der Hammer, ob man nun den ganzem Rumpf drucken muss, ich weiss nicht...Vor allem ist die Form ja wirklich simpel.

      Egal, ich will den Neueinsteigern in jedem Fall auch ein wenig old-school-modellbau näherbringen, der untere Aufbau wird nach alter Tradition gebaut, das obere Steuerhaus wird von FlyingFish maschinell gefräst. So hat man beides.

      Anstelle der kleinen Reling, die oben den unteren Aufbau abschließt, kommt eine Art Schanzkleid ran, das ist einfacher zu bauen. Mit Relinglöten überfordere ich die Jungs definitiv :bhi: Selbst ich bin da ja regelmäßig überfordert...
      Dateien
      in der Werft:
      Thunfischfänger Trevignon II 1:87
      Forenmodell Fast Crew Supplier 1:87
      Shrimp Boat (Lindberg-Bausatz) 1:60

      einsatzbereit:
      Graupner Lotse (als Polizeiboot), griechisches Fischerboot, Springer Tug (im Tim & Struppi Design), Frachtschiff Santa Teresa, Bugsier 18 Kuhwerder, LEGO Frachter City 7994, Hansajolle, Motoryacht Mistral, Seenotrettungskreuzer Theodor-Heuss

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jay1893 ()

    • Paket 3: Die Winde

      3D-Druck gibts wie gesagt auch, FlyingFish hat seinen Drucker angeworfen und die Winden gedruckt. Richtig schön und so schnell habe ich noch nie eine Winde zusammengebaut.

      Manfred, willst Du Deine Druckdatei hier hochladen? Wenn ja, nur zu...

      Grüßle


      Martin
      Dateien
      • IMG_4624.JPG

        (171,32 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_4625.JPG

        (181,51 kB, 11 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      in der Werft:
      Thunfischfänger Trevignon II 1:87
      Forenmodell Fast Crew Supplier 1:87
      Shrimp Boat (Lindberg-Bausatz) 1:60

      einsatzbereit:
      Graupner Lotse (als Polizeiboot), griechisches Fischerboot, Springer Tug (im Tim & Struppi Design), Frachtschiff Santa Teresa, Bugsier 18 Kuhwerder, LEGO Frachter City 7994, Hansajolle, Motoryacht Mistral, Seenotrettungskreuzer Theodor-Heuss
    • Paket 4: die Treppe

      Bei der Treppe wollte ich die Jungs bauen lassen, es soll ja auch ein wenig Modellbautraining sein :nick:

      Um die Treppe aber weitgehend gerade hinzubekommen, habe ich mir einen kleinen Trick überlegt...

      1. Zunächst werden die Treppenstufen ausgeschnitten. Man nimmt einen Streifen Polystyrol, der exakt so breit ist, wie die Treppe tief, dann werden die Treppenstufen in möglichst gleicher Stufenbreite ausgeschnitten, danach übereinander gelegt und exakt gleich geschliffen.

      2. Nun klebt man die erste Stufe ein und lässt es trocknen.

      3. Als nächsten Schritt klebt man ein Hilfsdreieck exakt mit dem gleichen Gefälle wie die Seitenwand unter die Treppenstufe ein. Dieses dient dazu, dass die weiteren Treppenstufen sauber und gleichmäßig eingeklebt werden können.

      4. Dann klebt man alle Stufen ein, am Dreieck orientiert.

      5. Am Schluss kommt die Seitenwand dran und fertig.

      Es sieht doch recht grad aus...und ist stabil...
      Dateien
      • 07-Treppe1.JPG

        (152,99 kB, 15 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 08-Treppe2.JPG

        (162,8 kB, 17 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 09-Treppe3.JPG

        (143,8 kB, 15 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 10-Treppe4.JPG

        (118,8 kB, 14 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      in der Werft:
      Thunfischfänger Trevignon II 1:87
      Forenmodell Fast Crew Supplier 1:87
      Shrimp Boat (Lindberg-Bausatz) 1:60

      einsatzbereit:
      Graupner Lotse (als Polizeiboot), griechisches Fischerboot, Springer Tug (im Tim & Struppi Design), Frachtschiff Santa Teresa, Bugsier 18 Kuhwerder, LEGO Frachter City 7994, Hansajolle, Motoryacht Mistral, Seenotrettungskreuzer Theodor-Heuss
    • Paket 5: Die Technik

      Es ging munter weiter, nachdem die Rümpfe gefertigt und abgedichtet wurden, steht die Technik auf dem Stundenplan des strengen Bauleiters, der die Arbeiten überwacht, wir haben uns für folgende Komponenten entschieden:

      -2 Motoren Mabuchi FF-180SH-13250-42, Kostenpunkt je 2 €, Gewicht je ca. 30 Gramm. Mehr sollten die Motoren nicht wiegen, das ist schon an der Grenze, aber noch okay.
      - 2 Regler Thor 4s von CTI an jedem Motor,
      - Akku 300 oder 500mAh 2s Lipo
      - als Kupplung einfach ne Schlauchkupplung.

      Dann hat FlyingFish absolute Schönheiten gefertigt, nämlich die Propeller...

      Als Verteiler für den Strom dienen 2 mal WAGO-Klemmen mit 3 Anschlüssen (siehe Bild 19), somit kann man Strom auch nach oben verlegen, um ggf. LEDs einzubauen.

      FlyingFish hat etwas kleinere Motoren genommen, mal sehen, wie der Vergleich ausfällt.
      Dateien
      • Propeller-01.jpg

        (66,86 kB, 14 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Propeller-02.jpg

        (40,12 kB, 14 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 20-Propeller.JPG

        (114,58 kB, 14 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 19-Motoreneinbau.JPG

        (209,13 kB, 15 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_4617.JPG

        (221,19 kB, 18 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      in der Werft:
      Thunfischfänger Trevignon II 1:87
      Forenmodell Fast Crew Supplier 1:87
      Shrimp Boat (Lindberg-Bausatz) 1:60

      einsatzbereit:
      Graupner Lotse (als Polizeiboot), griechisches Fischerboot, Springer Tug (im Tim & Struppi Design), Frachtschiff Santa Teresa, Bugsier 18 Kuhwerder, LEGO Frachter City 7994, Hansajolle, Motoryacht Mistral, Seenotrettungskreuzer Theodor-Heuss
    • Paket 6: Das Steuerhaus


      wir kommen gut voran, FlyingFish hat das Steuerhaus und seine Elemente vorgefertigt, absolut passgenau, selbst die Fensterrahmen halten von alleine in den Aussparungen. Ich habe nach der Lackierung dennoch oben und unten je einen Tropfen Plastikkleber benutzt, damit es auch sicher ist.

      Der Bau ist kinderleicht, nur am Ende habe ich gemerkt, dass ein Rahmen fehlt. Im Fräseteilesatz waren aber alle da, Staubsaugerattacke, hinter ein Regal gefallen??? Egal, also habe ich improvisiert: Nachts gelangten offenbar Fans von den Glasgow Rangers in die Werft und zerstörten die hintere Scheibe. Also muss es kurzfristig zugenagelt werden :bhi:

      Der Schornstein ist aus einzelnen Teilen zusammengebaut, oben ist ein kleines Polystyrolrohr eingeklebt.
      Dateien
      in der Werft:
      Thunfischfänger Trevignon II 1:87
      Forenmodell Fast Crew Supplier 1:87
      Shrimp Boat (Lindberg-Bausatz) 1:60

      einsatzbereit:
      Graupner Lotse (als Polizeiboot), griechisches Fischerboot, Springer Tug (im Tim & Struppi Design), Frachtschiff Santa Teresa, Bugsier 18 Kuhwerder, LEGO Frachter City 7994, Hansajolle, Motoryacht Mistral, Seenotrettungskreuzer Theodor-Heuss