Stay at home in heimischen Werft

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Stay at home in heimischen Werft

      Einen schönen guten Morgen liebe Mitbekloppte , Wahnsinnige und Tiefenentspannte ! :wink:

      Melde mich aus der heimischen Werft da ich zur Zeiten der Pandemie das Haus nur noch für Einkäufe verlasse ( ja , es geht mir gut und ich hab noch nix. Das soll auch so bleiben ) Jetzt schaff ich erstmal ein bisschen Ordnung in diesem Chaos und dann wird aufgeteilt : die Bainbridge kommt auf den Balkon und erhält weitere Details, der Kutter bleibt erstmal auf dem Arbeitstisch . Vielleicht komme ich ja bis heute Abend dazu die Masten anzufertigen. Dann werde ich noch in den Pausen das Dach meiner Aurora Borealis neu anfertigen ( meinen Dank an Aeronaut für die superschnelle Ersatzlieferung innerhalb 3 Tage !!! ). Generell soll die Aurora etwas aufgehübscht werden....es gibt viel zu tun, daher bin ich hier daheim sehr entspannt :ulb: Die Krise hat doch irgendwie auch einen Vorteil.....wenn sie vorbei ist haben viele Skipper neue Schiffchen :mattes:

      Gruss aus der Werft
      Micha und die Samtpfoten
      Dateien
      Plankenanarchist
    • Modellbau in jeder Form - solange man gesund ist die Königsdisziplin unter den Maßnahmen gegen Langeweile (mein Lieblingsfremdwort) und Eintönigkeit. Achtet auf Euch und seid fleißig - auf ein frohes Schifffahrn, wenn diese irre Zeit vorbei ist.
      Kreative Grüße
      Hermann


      Aedifico ergo sum


      Fahrbereit: Guggs' Du hier

      In Arbeit: Bermpohl, Chris Craft Constellation
    • Ich sitze hier auch Zuhause fest und baue an meinem Kutter weiter!
      Leider gibt's diesmal von mir keinen Baubericht aber einen Beitrag mit Bilder wenn er fertig ist!

      Zum Glück darf ich aber (noch) arbeiten.

      Bleibt bitte alles so gut es geht daheim und Gesund!!

      Gruss Sascha

      Fahrbereit: Aeronaut Forelle / Aeronaut Clipper / Aeronaut Möwe II
      In Planung für Winter 2020: Aeronaut Peterle

      Jetzt erst mal in der Sommerpause: Da ist bei mir Heliflugsaison :juhu:
    • @Carsten,

      habe eine Taranis X9D plus gekauft.
      Nachdem ich seither nur Graupner Analoganlagen hatte, ist dise Funke schon eine gewisse
      Herausforderung für mich.
      Die Anleitung habe ich auch auf dem Rechner und habe mir auch schon viele Videos angeschaut.
      Diese sind sehr, sehr hilfreich für die ersten Schritte.
      Muss mich nur an die vielen Möglichkeiten gewöhnen und lernen diese auch mit Erfolg umzusetzen.
      Ich bin der Meinung für das Geld(205,- Euro ohne Empfänger) bekommt man eine anständige Steuerung mit sehr vielen Möglichkeiten.

      Gruss Jens
      Gruss Jens
    • bin mal gespannt... Technischer Aussendienst in Zeiten von Corona... bin gespannt, wie es ab morgen läuft... erstmal nur Homeoffice und nur die absolut wichtigen Störungen und die Kunden fern halten...
      Segler und Moderator im Yacht-Forum
      Fahrbereit:Diverses Werft:Diverses ( <-- kommt bei raus, wenn die Signatur anderen zu gross ist :bhi2: )
      In Zukunft: zwei Projekte warten im Keller...
    • Bei uns ist 120% Stress...
      Alle die dürfen (ohne Vorerkrankung) sind freiwillig auf der Matte, inkl. Elsässer- und Badische Grenzgänger.
      Andere machen Homeoffice und Kinderhütedienst.

      Das hat man als Pharmazulieferer halt :)

      Wir halten alle Vorschriften penibelst ein und versuchen weitestmögliche Distanz zu halten...

      Leo
    • Bitte passt auf euch und eure Lieben auf.

      Ich hab heute mal meine 4 Wände geputzt und am neuen Dach für meine Aurora gearbeitet und einige Nachbesserungen im Lack der Bainbridge vorgenommen . Zum Kutter bin ich nicht mehr gekommen. Was die stay at home - Phase anbelangt, selbst wenn ich den Kutter fertig habe , nun, hier ist eine halbfertige Arizona und eine noch zu bauende Bismarck. Dazu eine zu restaurierende Admiral von DMI . Meine Frau hat Puzzles und ebooks . Dann sind ja noch unsere Superschmuser die beim Relaxen helfen. :kaf1:

      Ihr wisst doch , es gibt 2 Arten von Menschen : Katzenliebhaber und vom Leben Benachteiligte :pf:

      Ich habe hier jetzt einen guten 2017er Bordeaux und etwas Käse . Gute Nacht , Morgen ist ein neuer Tag :GN2:
      Plankenanarchist
    • Moin zusammen,

      mein Verein hat am Freitag um 18:00 die Pforten verschlossen und ich darf mir jetzt daheim neue Dinge ausdenken.
      Das ist ansich nichts Schlimmes, da die Miete weiter bezahlt werden kann und ich ohnehin noch Urlaub habe.
      Ein Tamiya LKW hat schon Licht bekommen und heute habe ich endlich an einer Straßenbahn in 1:22,5 entscheidenden Fortschritt verbuchen können. Die lag seit 7 Jahren unangerührt in der Kammer und bekommt jetzt endlich Motoren...
      Tja... und dann wartet mein Voith Schneider Schlepper auf sein Schanzkleid, zwei Robbe Schlepper auf Licht und der FCS auf Licht und Scheinwerfer...
      Langweilig wird es also nicht und Klopapier habe ich noch 3 Rollen.
      Wenn mir jetzt beim Bäcker keiner laut telefonierend mit 40 cm Abstand wieder im Nacken klebt, ist fast alles gut...

      Bleibt zu Hause und gesund.
      Georg
      Fast Crew Supplier
      VSP RAVE Tug
      Anti-Rolling

      Viele Laser
      Happy Hunter 1982,
      Neptun I 2016 (für den Nachwuchs)
      Neptun II 2017 (für die Badewanne)
    • Tja, und ich DARF ab Dienstag wieder arbeiten!(Urlaubsende) :(
      Mit Home Office :kaf2: wirds leider nichts... Naja vielleicht lassen die Leute ja die Finger von den Telefonen und ich darf auf der Wache bleiben... :saint:
      Also in dem Sinne Leute, bleibt schön gesund und lasst euch die Zeit zuhause nicht zu lang werden.
      Und wenn ihr im Bereich Dithmarschen einen RTW vorbeihuschen seht winkt doch mal, vielleicht sitz ich ja drin, und wenn nicht die Kollegen freuen sich auch! :D

      Gruß
      Ingo

      Ich bin kein Sadist! :fg:
      Wir Rettungsdienstler sind einfach so! :bhi2: :bhi2:
    • Catti schrieb:

      Sascha Hey schrieb:

      Ich sitze hier auch Zuhause fest und baue an meinem Kutter weiter!
      Leider gibt's diesmal von mir keinen Baubericht aber einen Beitrag mit Bilder wenn er fertig ist!
      Warum denn nicht ? :kratz:

      Tja, leider komplett vergessen Fotos beim und vom Bau zu machen.....

      ......und bin wahrscheinlich Ende der Woche fertig mit dem Kutter......

      :/
      Gruss Sascha

      Fahrbereit: Aeronaut Forelle / Aeronaut Clipper / Aeronaut Möwe II
      In Planung für Winter 2020: Aeronaut Peterle

      Jetzt erst mal in der Sommerpause: Da ist bei mir Heliflugsaison :juhu: