Proxxon Airbrush Kompressor Set

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Gerd,
      ich denke hinsichtlich eine Airbrushpistole ist ein Produkt wirklich dann sinnvoll wenn die Ersatzteile jederzeit verfügbar sind und darüber hinaus ein Wechsel von Düse /Nadel/Luftspitze möglich ist. Somit hast Du eine Bandbreite von Möglichkeiten, die dir bei mehreren " Lackieraufgaben" sehr hilfreich sein kann. Bekanntlich je mehr Vorteile ein Gerät bietet um so teurer ist es bei Anschaffung. Zugegeben keine leichte Entscheidung.
      Gruß
    • Rainer K. schrieb:

      Man sollte sich auch vor dem kauf Gedanken über die zu spritzenden Farben machen. Ist wichtig für die Nadel und Düsengrösse.
      Absolut.. Du hast volkommen recht . Die Beschaffenheit zum Einsatz kommenden Farben ist auch zu berücksichten ob mit wasserverdünnbar oder mit Lösungsmittel. Die Gummidichtungen von der Airbrushpistole werden bei Lösungsmittelfarben schneller spröde.
      Gruß
    • MadRoo schrieb:

      Rainer K. schrieb:

      Man sollte sich auch vor dem kauf Gedanken über die zu spritzenden Farben machen. Ist wichtig für die Nadel und Düsengrösse.
      Absolut.. Du hast volkommen recht . Die Beschaffenheit zum Einsatz kommenden Farben ist auch zu berücksichten ob mit wasserverdünnbar oder mit Lösungsmittel. Die Gummidichtungen von der Airbrushpistole werden bei Lösungsmittelfarben schneller spröde.Gruß
      Hallo Männer,

      ich möchte auf jeden Fall die Farben von Elita verwenden. Diese sollen absolut empfehlenswert sein.

      shop.elita.de/Modellbaufarben

      Gruß Gerd
      In der Werft: Krick HE4 im Maßstab 1:20
      In der Werft: DGzRS Ernst Meier Hedde im Maßstab 1:20
      In der Planungsphase: Zollboot Bremen im Maßstab 1:20
      Im Werftmuseum: Graupner B-24